Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Shell plc
  6. News
  7. Übersicht
    SHEL   GB00BP6MXD84

SHELL PLC

(SHEL)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  09:12 28.11.2022
2311.00 GBX   -2.37%
05:31Enels chilenische Einheit prognostiziert 500 Millionen Dollar positive Auswirkungen des modifizierten Deals mit Shell
MT
05:21Shell nimmt begrenzte Ölexporte aus nigerianischem Terminal wieder auf
MT
27.11.Scholz will Zeitplan für Öl-Embargo halten - PCK-Arbeitsplätze sicher
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BP und Chevron drosseln die Offshore-Ölproduktion vor dem Hurrikan Ian (26. Sept.)

29.09.2022 | 17:46

BP Plc und Chevron Corp gaben am Montag bekannt, dass sie die Produktion auf Offshore-Ölplattformen im Golf von Mexiko eingestellt haben, da ein starker Hurrikan Ian auf die wichtigste Offshore-Förderregion der USA niederging.

Der Sturm der Kategorie 2 befand sich in der Karibik und sollte innerhalb von zwei Tagen zu einem großen Hurrikan werden. Das National Hurricane Center (NHC) teilte mit, dass der Sturm mit Windgeschwindigkeiten von 100 Meilen pro Stunde (161 km/h) auf seinem Weg durch die warmen Gewässer des Golfs voraussichtlich schnell an Stärke gewinnen wird.

Der Sturm ist der erste in diesem Jahr, der die Öl- und Gasproduktion im Golf von Mexiko unterbricht, wo etwa 15 % des Rohöls und 5 % des trockenen Erdgases der USA gefördert werden.

Occidental Petroleum und Hess erklärten, dass sie Maßnahmen für ihre Anlagen im Golf von Mexiko ergriffen haben. Sprecher lehnten weitere Kommentare ab.

Ian wird voraussichtlich in 36 Stunden seine höchste Intensität über dem südöstlichen Golf von Mexiko erreichen, sagte NHC-Meteorologe Brad Reinhart in einer Mitteilung am Montagabend.

"Angesichts der langsamen Vorwärtsbewegung des Sturms werden die Orkanböen wahrscheinlich noch lange anhalten", sagte der Forscher Phil Klotzbach von der Colorado State University, der vorhersagte, dass sich der Sturm in Richtung Tampa, Florida, bewegen würde.

BP teilte mit, dass das Personal von der 130.000 Barrel Öl pro Tag (bpd) fassenden Na Kika und von der 250.000 bpd fassenden Thunder Horse Plattform evakuiert wurde. Na Kika produziert außerdem 550 Millionen Kubikfuß pro Tag (mmcf/d) Erdgas, Thunder Horse 200 mmcf/d.

"Wir werden die Wetterbedingungen weiterhin genau beobachten, um die nächsten Schritte festzulegen", sagte BP in einer Erklärung.

Die Rohölsorte Thunder Horse < WTC-THH> verteuerte sich auf einen Aufschlag von 25 Cent gegenüber den US-Rohöl-Futures, nachdem sie am Freitag noch einen Abschlag von 1,20 Dollar hatte. Mars Sour < WTC-MRS>, das als Benchmark für die US-Küstensorten gilt, stieg ebenfalls auf einen Abschlag von 1 $.

Chevron hat damit begonnen, das gesamte Personal von seinen Plattformen Petronius und Blind Faith abzuziehen und deren Produktion herunterzufahren, teilte das Unternehmen mit. Die beiden Plattformen haben eine Ölproduktion von etwa 105.000 bpd und eine Gasproduktion von 90 Millionen Kubikfuß pro Tag.

Andere von Chevron betriebene Vermögenswerte im Golf von Mexiko bleiben auf normalem Niveau, sagte ein Sprecher.

Der Hurrikan Ian stellt keine Bedrohung für die Bohrinseln im zentralen Golf von Mexiko dar, sagte Joe Bastardi, Chefmeteorologe beim Analyseunternehmen WeatherBELL. Ein Großteil der Ölförderplattformen befindet sich in dieser Region.

Murphy Oil und Equinor erklärten, dass sie keine Auswirkungen auf ihre Betriebe erwarten, während Shell Plc erklärte, dass sie die Zugbahn des Sturms genau beobachten und dass es keine Auswirkungen auf ihre Betriebe im Golf gibt. (Berichte von Sabrina Valle und Arathy Somasekhar; Redaktion: Bill Berkrot, Toby Chopra und David Gregorio)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BP PLC 0.99%488.35 verzögerte Kurse.47.76%
BRENT OIL -2.15%81.64 verzögerte Kurse.9.14%
CHEVRON CORPORATION -0.29%183.7 verzögerte Kurse.56.54%
EQUINOR ASA -2.70%356.35 Realtime Kurse.55.36%
GOLD 0.06%1751.35 verzögerte Kurse.-4.10%
MEXICO IPC -0.85%51573.7 Realtime Kurse.-3.20%
MURPHY OIL CORPORATION 0.17%47.53 verzögerte Kurse.82.04%
OCCIDENTAL PETROLEUM CORPORATION -1.18%70.28 verzögerte Kurse.142.43%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -3.02%405.5682 Realtime Kurse.1.42%
S&P GSCI NATURAL GAS INDEX -4.77%326.9501 Realtime Kurse.96.51%
S&P GSCI PETROLEUM INDEX -2.83%291.63 Realtime Kurse.12.09%
SHELL PLC 1.05%2367 verzögerte Kurse.45.95%
UK 10Y CASH -0.01%3.123 verzögerte Kurse.246.03%
WTI -2.24%74.403 verzögerte Kurse.3.43%
Alle Nachrichten zu SHELL PLC
05:31Enels chilenische Einheit prognostiziert 500 Millionen Dollar positive Auswirkungen des..
MT
05:21Shell nimmt begrenzte Ölexporte aus nigerianischem Terminal wieder auf
MT
27.11.Scholz will Zeitplan für Öl-Embargo halten - PCK-Arbeitsplätze sicher
DP
25.11.Enel Chile sagt, dass die Vereinbarung mit Shell einen positiven Einfluss von 500 Milli..
MR
25.11.Shell will angeblich Anteile an britischen Nordsee-Ölfeldern verkaufen
MT
24.11.Frankreichs CGG verlängert Vertrag mit Shell über den Betrieb eines Zentrums für seismi..
MT
23.11.Koalition uneins über Krisenbeitrag der Öl- und Gaskonzerne
DP
23.11.Deltic Energy gibt den Beginn der Bohrarbeiten an der südlichen Nordseebohrung bekannt
MT
22.11.Die britische Energieregulierungsbehörde sagt, dass die Unternehmen schutzbedürftige Ku..
MR
22.11.Equinor-Partnerschaft stellt 1,5 Milliarden Dollar für Irpa-Gasprojekt vor der norwegis..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu SHELL PLC
05:31Enel's Chilean Unit Forecasts $500 Million Positive Impact From Modified Deal With Shel..
MT
05:21Shell Resumes Limited Oil Exports From Nigerian Terminal
MT
25.11.Enel Chile says agreement with Shell to bring $500 million positive impact
RE
25.11.Enel Chile says agreement with Shell to bring $500 mln positive impact
RE
25.11.Shell to Reportedly Sell Stakes in UK North Sea Oil Fields
MT
25.11.Transaction in Own Shares
GL
25.11.IN BRIEF: Baron Oil says Chuditch bank guarantee change complete
AN
24.11.Transaction in Own Shares
GL
24.11.France's CGG Extends Contract With Shell to Operate Seismic Imaging Center in Brunei
MT
23.11.Transaction in Own Shares
GL
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SHELL PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 393 Mrd. - 372 Mrd.
Nettoergebnis 2022 40 860 Mio - 38 670 Mio
Nettoverschuldung 2022 42 512 Mio - 40 234 Mio
KGV 2022 5,28x
Dividendenrendite 2022 3,59%
Marktwert 202 Mrd. 202 Mrd. 191 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 0,62x
Marktwert / Umsatz 2023 0,63x
Mitarbeiterzahl 82 000
Streubesitz 99,9%
Chart SHELL PLC
Dauer : Zeitraum :
Shell plc : Chartanalyse Shell plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SHELL PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 28,61 $
Mittleres Kursziel 34,38 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernardus Cornelis Adriana Margriet van Beurden Vice President-Manufacturing Excellence
Sinead Gorman Chief Financial Officer & Director
Andrew Stewart Mackenzie Chairman
Harry Brekelmans Director-Technology & Projects
Yiu Kiang Goh Deputy Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SHELL PLC45.95%202 157
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY1.55%1 942 987
TOTALENERGIES SE30.94%152 254
PETROCHINA COMPANY LIMITED-0.58%126 284
EQUINOR ASA55.36%117 789
GAZPROM-42.32%77 104