Shell plc

Aktien

A3C99G

GB00BP6MXD84

SHEL

Integrierte Erdöl / Gas - Unternehmen

Markt geschlossen - London S.E. 17:35:15 24.05.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
2’772 GBX -0.02% Intraday Chart für Shell plc -1.16% +7.80%

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Gebote für Shells Downstream-Aktivitäten in Südafrika werden von Adnoc, Aramco und Sasol abgewogen MT
Shells Downstream-Vermögenswerte in Südafrika sollen das Interesse von Adnoc und Aramco wecken MT
Shell hat mehrere Interessenten für Geschäfte in Südafrika DJ
Gebote für Shells Downstream-Vermögenswerte in Südafrika werden von Adnoc, Aramco und Sasol abgewogen MT
Shells Downstream-Vermögenswerte in Südafrika sollen das Interesse von Adnoc und Aramco wecken MT
Kasachischer Öltransit nach Deutschland bleibt nach Lösung des Druschba-Problems intakt, sagen Quellen RE
ADNOC, Aramco erwägen Gebote für Shells Vermögenswerte in Südafrika, berichtet Bloomberg News RE
Equinor und Partner investieren 12 Milliarden NOK, um die Produktion des Troll-Gasfeldes zu steigern MT
Equinor will Troll-Gasproduktion mit $1,1 Mrd. Investition steigern RE
Australische Erdgasindustrie strebt politische Reparaturen an, um Investitionen anzukurbeln RE
Australische Erdgasindustrie strebt politische Reparaturen an, um Investitionen anzukurbeln RE
US-Gesetzgeber drängen Justizministerium, Klimatäuschung durch Big Oil zu untersuchen RE
Orcadian Energy sichert sich $1,4 Mio. Darlehen von einer Tochtergesellschaft eines potenziellen Farm-in-Partners MT
Shell geht davon aus, dass die aufstrebenden asiatischen Märkte mehr vom weltweit wachsenden LNG-Angebot abnehmen werden RE
Shell-Aktionäre lehnen Klima-Resolution eines aktivistischen Investors ab MT
Top Midday Stories: Rücktritt des FDIC-Vorsitzenden; Lowe's und Macy's übertreffen Schätzungen; Amazon stoppt Nvidia 'Superchip'-Bestellungen; Comcast preist StreamSaver Bundle für $15 MT
SHELL PLC: DIE BESCHLÜSSE 1-22 WURDEN ANGENOMMEN UND DER BESCHLUSS 23 WURDE... RE
Sektor-Update: Energie-Aktien fallen am Dienstag vor der Glocke MT
Sektor-Update: Energie MT
Shell-Aktionäre stimmen angeblich schwächeren Emissionszielen zu MT
Shell-Aktionäre stimmen angeblich schwächeren Emissionszielen zu MT
Shell-Aktionäre lehnen Investorenresolution zum Klimaschutz ab RE
Transcript : Shell plc - Shareholder/Analyst Call
Exxon Mobil und Shell erwägen angeblich Gebote für Beteiligung an Galp Namibia CI
Sektor-Update: Energieaktien tendieren am Montag vorbörslich schwächer MT
Chart Shell plc
Mehr Grafiken
Shell plc ist auf die Förderung und den Vertrieb von Erdöl und Erdgas spezialisiert. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt auf die einzelnen Aktivitäten auf: - Raffination von Rohöl (37,5%): besitzt Ende 2023 weltweit 7 Raffinerien. Shell plc ist auch in der Herstellung von chemischen und petrochemischen Produkten tätig (Olefine, aromatische Produkte, Lösungsmittel, Ethylene, Propylene, Phenole, Additive usw.); - Vertrieb von Erdölprodukten (34,4%): Betrieb eines Netzes von mehr als 47.000 Tankstellen weltweit; - Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen (14,1%); - Produktion von verflüssigtem Erdgas (11,9%); - Erdöl- und Erdgasexploration und -förderung (2%); - Sonstiges (0,1%). Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: Vereinigtes Königreich (14,1%), Europa (23,2%), Asien/Ozeanien/Afrika (31,6%), Vereinigte Staaten (22,2%) und Amerika (8,9%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
15
Letzter Schlusskurs
35.33 USD
Mittleres Kursziel
40.75 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+15.33%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
+7.80% 226 Mrd.
-9.24% 1’932 Mrd.
+48.64% 244 Mrd.
+7.13% 166 Mrd.
-1.69% 94.25 Mrd.
-6.25% 83.59 Mrd.
-.--% 52.31 Mrd.
+29.71% 51.82 Mrd.
-6.28% 49.87 Mrd.
+25.68% 37.73 Mrd.
Integriertes Öl und Gas
  1. Börse
  2. Aktien
  3. A3C99G Aktie
  4. Nachrichten Shell plc
  5. Shell und Saudi Aramco in abschließenden Preisverhandlungen über mögliche Übernahme von Pavilion Energy