Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens AG    SIE   DE0007236101

SIEMENS AG

(SIE)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Studie: Teilnahme an Hauptversammlungen steigt in Corona-Krise auf Rekord

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
24.09.2020 | 08:06

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktionäre der großen deutschen Börsenunternehmen beteiligen sich in der Corona-Krise so stark an den jährlichen Hauptversammlungen wie noch nie. Bei den Investorentreffen der 30 Dax-Konzerne sei die Anwesenheitsquote 2020 um 3,2 Prozentpunkte auf einen Höchstwert von 69,9 Prozent gestiegen, zeigt eine Studie des Daten- und Analysehauses Barkow Consulting. Im laufenden Jahr steht nur noch die Hauptversammlung von VW aus. Damit habe sich der seit Jahren anhaltende Aufwärtstrend beschleunigt fortgesetzt, so die Experten.

Von den 30 Konzernen im Dax haben nur Siemens und Infineon ihre Hauptversammlung noch im Februar - vor den Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie - als Präsenzveranstaltung abgehalten. Alle anderen Unternehmen haben ihre Anteilseigner zu einer Online-Hauptversammlung eingeladen.

Ob das Online-Format der Grund für die höhere Anwesenheit ist, hält Barkow Consult für unklar. Eindeutig sei ein anderer Effekt: Der Dax habe mit MTU, Deutsche Wohnen und Delivery Hero drei neue Mitglieder, die im Schnitt eine deutlich höhere Anwesenheit auf den Aktionärstreffen hätten als die Absteiger Thyssenkrupp, Lufthansa und Wirecard.

Den Trend zu Online-Hauptversammlungen sehen die Kapitalmarktexperten von Barkow mit Sorge, seien die Rechte der Aktionäre doch "erheblich beschnitten" worden. Hier spielt das Analysehaus etwa darauf an, dass Fragen von Aktionären auf virtuellen Hauptversammlungen nicht zwangsläufig, sondern nur nach Ermessen von Vorstand und Aufsichtsrat beantwortet werden, und dass es keine spontanen Äußerungen von Aktionären gibt. "Ob das der Corporate Governance auf Dauer so gut bekommt, ist sehr fraglich", urteilen die Autoren der Studie./fba/nas

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.82%12645.75 verzögerte Kurse.-5.33%
DELIVERY HERO SE -0.89%91.66 verzögerte Kurse.31.07%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 5.59%8.494 verzögerte Kurse.-50.98%
DEUTSCHE WOHNEN SE -0.27%43.58 verzögerte Kurse.19.99%
INFINEON TECHNOLOGIES AG 0.81%26.8 verzögerte Kurse.30.90%
MTU AERO ENGINES AG 6.71%169.3 verzögerte Kurse.-37.69%
SIEMENS AG 0.59%109.66 verzögerte Kurse.-6.45%
THYSSENKRUPP AG 3.13%4.674 verzögerte Kurse.-62.36%
VOLKSWAGEN AG 1.06%139.06 verzögerte Kurse.-21.92%
WIRECARD AG 2.36%0.6109 verzögerte Kurse.-99.44%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf SIEMENS AG
23.10.RBC senkt Ziel für Siemens Healthineers - 'Sector Perform'
DP
23.10.AKTIE IM FOKUS : Siemens Energy moderat im Plus - Künftig Chance auf Dax-Aufstie..
DP
23.10.ABB : Elektrokonzern ABB will Covid-Tief 2021 hinter sich lassen
RE
23.10.Barclays hebt Ziel für Schneider auf 128 Euro - 'Overweight'
DP
23.10.CHRISTIAN KLEIN : Chef Klein setzt erste eigene Akzente
DP
22.10.Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung - Anleger halten sich weiter zurück
AW
22.10.Erneute Durchsuchungen bei Continental im VW-Abgasskandal
AW
22.10.Aktien Europa: Rücksetzer geht weiter - EuroStoxx zeitweise auf Monatstief
AW
22.10.Erneute Diesel-Razzia bei Continental
AW
22.10.Schneider Electric hebt Jahresziele nach starkem Quartal an
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS AG
23.10.SIEMENS HEALTHINEERS : RBC sticks Neutral
MD
22.10.U.S. BUSINESS BORROWING FOR EQUIPMEN : Elfa
RE
22.10.SIEMENS ENERGY : MEA Energy Week Virtual Conference Reveals 10 Priorities for Su..
AQ
22.10.SIEMENS ENERGY : MEA Energy Week Virtual Conference Reveals 10 Priorities for Su..
AQ
22.10.SIEMENS : launches local power trading platform with German utility
RE
22.10.SIEMENS HEALTHINEERS : invests in the growth market India and drives digitalizat..
AQ
21.10.SIEMENS : and Netze BW make distribution grids more sustainable and smarter
PU
21.10.SIEMENS : Mobility intends to acquire SCATS traffic controller provider
AQ
21.10.SIEMENS ENERGY : Has Begun Construction of UK Grid Stabilization Facility
DJ
20.10.SIEMENS : Mobility intends to acquire SCATS® traffic controller provider
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 57 849 Mio 68 591 Mio 62 043 Mio
Nettoergebnis 2020 4 019 Mio 4 765 Mio 4 310 Mio
Nettoverschuldung 2020 29 870 Mio 35 416 Mio 32 035 Mio
KGV 2020 22,4x
Dividendenrendite 2020 3,48%
Marktkapitalisierung 87 128 Mio 103 Mrd. 93 445 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,02x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,96x
Mitarbeiterzahl 293 000
Streubesitz 89,6%
Chart SIEMENS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens AG : Chartanalyse Siemens AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 125,78 €
Letzter Schlusskurs 109,66 €
Abstand / Höchstes Kursziel 36,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -24,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Roland Emil Busch Deputy CEO, COO, CTO & Labour Director
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Hanna Hennig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SIEMENS AG-6.45%102 472
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.-0.08%124 110
3M COMPANY-3.24%98 332
GENERAL ELECTRIC COMPANY-30.82%67 575
ILLINOIS TOOL WORKS INC.12.30%63 776
HITACHI, LTD.-21.10%32 738