Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Sika AG
  6. News
  7. Übersicht
    SIKA   CH0418792922

SIKA AG

(SIKA)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Ausblick Sika: 9-Monatsumsatz von 6,86 Milliarden Franken erwartet

21.10.2021 | 13:57

Baar (awp) - Die Bauchemie- und Klebstoffherstellerin Sika publiziert am Freitag, 22. Oktober, die Ergebnisse zu den ersten neun Monaten 2021. Zum AWP-Konsens haben insgesamt zehn Analysten beigetragen.

9 Mte 2021E
(in Mio Fr.)      AWP-Konsens   9 Mte 2020A 

Umsatz                6862         5805 
EBIT                  1057        797,4 
Konzerngewinn          766        561,5 

FOKUS: Sika hatte erst Anfang Oktober anlässlich eines Investorentages die Ziele sowohl für das laufende Jahr als auch für die Strategieperiode bis 2023 bestätigt. Eine Anpassung dieser Werte dürfte wohl nicht zur Debatte stehen.

Gemäss den Prognosen dürften die Verkäufe von Sika nach neun Monaten um rund 18 Prozent über dem Vorjahr liegen. Die Analysten gehen davon aus, dass das dritte Quartal erneut stark ausgefallen ist, gegenüber dem ersten Halbjahr mit einem Wachstum von über 23 Prozent dürfte sich das Wachstum aber verlangsamt haben.

ZIELE: Am Investorentag vor rund zwei Wochen wurden die strategischen Ziele bis 2023 bestätigt. Bis zum genannten Jahr will Sika jährlich um 6 bis 8 Prozent in Lokalwährungen wachsen. Die EBIT-Marge solle ab 2021 im Bereich von 15 bis 18 Prozent liegen. Zudem will das Unternehmen bis 2023 den CO2-Ausstoss pro verkaufter Tonne um 12 Prozent senken.

Die Ziele für das laufende Jahr wurden ebenfalls bekräftigt. Demnach wird mit einem Umsatzwachstum in Lokalwährungen von 13 bis 17 Prozent gerechnet. Der Betriebsgewinn EBIT soll 2021 überproportional zum Umsatz und die Marge erstmals auf 15 Prozent steigen. Und das trotz einer anspruchsvollen Rohstoffpreisentwicklung und Engpässen in den Lieferketten.

PRO MEMORIA: Sika machen die stetig steigenden Rohstoffkosten viel Arbeit. Die eigenen Verkaufspreise müssen laufend angehoben werden. Laut Finanzchef Adrian Widmer wird die Bruttomarge dennoch etwas tiefer ausfallen. "Dieses Jahr wird die Bruttomarge etwa bei 53 Prozent liegen", sagte Widmer am Investorentag. Üblicherweise streben die Innerschweizer über den Zyklus hinweg einen Wert zwischen 54 und 55 Prozent an.

Der Grund für die nun etwas tiefere Marge: Sika macht laut Widmer zwar gute Fortschritte darin, die eigenen Verkaufspreise anzuheben. Bis diese in anziehenden Rohstoffkosten jedoch kompensiert werden können, dauere es immer eine Weile. "Es gibt also einen Time-Lag", sagte der CFO. Sika rechne 2021 mit etwa 4 Prozent höheren Rohstoffkosten.

Es war an Konzernchef Thomas Hasler, sich zu den weltweiten Engpässen in den Lieferketten zu äussern. Diese stellten für Sika dank der dezentralen Aufstellung des Unternehmens "kein Problem" dar.

AKTIENKURS: Sika gehören mit einem Plus der Aktie seit Ende 2020 von rund 30 Prozent zu den Spitzenwerten unter den Blue Chips. Bereits im Vorjahr hatten die Titel um einen Drittel zugelegt.

Website: www.sika.com

jl/cf


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu SIKA AG
06.12.MÄRKTE EUROPA/Erholung zu Wochenbeginn - Touristikaktien gesucht
DJ
06.12.MÄRKTE EUROPA/Berg und Talfahrt hält an - Delivery Hero sehr schwach
DJ
03.12.Aktien Schweiz wenig verändert - Aktie von Swiss Life gesucht
DJ
03.12.Aktien Schweiz: Nur zaghafte Erholung - Zurückhaltung vor US-Arbeitsmarktdaten
AW
02.12.Sika erwägt den Verkauf von Vermögenswerten, um die Genehmigung für den 6-Milliarden-Do..
MT
01.12.Aktien Schweiz: SMI beginnt Schlussmonat 2021 mit leichter Stabilisierung
AW
29.11.Aktien Schweiz Schluss: Verhaltene Erholung - SMI unter Tageshoch fester
AW
29.11.Aktien Schweiz mit leichter Erholung von Kursrutsch am "Black Friday"
DJ
29.11.Aktien Schweiz: SMI leicht freundlich dank Schnäppchenjägern
AW
22.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SIKA AG
02.12.GLOBAL MARKETS LIVE : Hermès, Walt Disney, Apple, Novartis, Square...
02.12.Sika Weighs Asset Sale to Win Approval for $6 Billion MBCC Buy
MT
23.11.SIKA : now member of DJSI Indices
PU
22.11.Sika Boosts Mortar Production Capacity in China
MT
22.11.Sika expands its production capacity in china for faster and more sustainable customer ..
DJ
22.11.Sika Expands Its Production Capacity in China for Faster and More Sustainable Customer ..
CI
16.11.S&P Lowers Sika's Outlook to Negative on Proposed $6 Billion MBCC Purchase
MT
12.11.PUMP / DUMP #10 : This week's gainers and losers
11.11.Materials Up On ArcelorMittal Earnings, Freeport Rally -- Materials Roundup
DJ
11.11.GLOBAL MARKETS LIVE : Daimler, Delivery Hero, Foxconn, China Evergrande, Kraft Heinz...
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SIKA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 9 146 Mio 9 882 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 038 Mio 1 122 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 367 Mio 2 557 Mio -
KGV 2021 53,2x
Dividendenrendite 2021 0,83%
Marktkapitalisierung 52 817 Mio 57 002 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 6,03x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,47x
Mitarbeiterzahl 25 274
Streubesitz 94,5%
Chart SIKA AG
Dauer : Zeitraum :
Sika AG : Chartanalyse Sika AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SIKA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 367,00 CHF
Mittleres Kursziel 408,27 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Hasler Chief Executive Officer
Adrian Widmer Group Chief Financial Officer
Paul Johann Hälg Chairman
Raffaella Marzi Head-Human Resources & Compliance
Daniel J. Sauter Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SIKA AG51.78%56 001
ECOLAB INC.2.07%65 793
GIVAUDAN SA24.64%46 355
YUNNAN ENERGY NEW MATERIAL CO., LTD.69.23%33 280
HOSHINE SILICON INDUSTRY CO., LTD.306.70%23 277
EMS-CHEMIE HOLDING AG2.58%22 593