1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Siltronic AG
  6. News
  7. Übersicht
    WAF   DE000WAF3001   WAF300

SILTRONIC AG

(WAF)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  20/05 17:43:55
86.35 EUR   -1.48%
19.05.Aktien Frankfurt: Zins- und Rezessionsängste setzten Anlegern wieder zu
AW
19.05.Aktien Frankfurt: Zins- und Rezessionsängste belasten Dax stark
AW
17.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kreise: Siltronic-Kauf durch Globalwafers scheitert am Widerstand Deutschlands

26.01.2022 | 16:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschland will Kreisen zufolge die Übernahme des Waferherstellers Siltronic durch Globalwafers verhindern. Das Wirtschaftsministerium sei trotz Prüfung des Angebotes des taiwanischen Konzerns seit einem Jahr weiter skeptisch, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Vertreter der Unternehmen wollten sich dem Bericht zufolge nicht dazu äußern. Eine Sprecherin des Ministeriums sagte der Agentur, die Gespräche liefen noch, wollte sich aber zu einem möglichen Ergebnis nicht äußern. Liegt die Zustimmung der deutschen Regierung nicht bis zum kommenden Montag (31. Januar) vor, platzt der Deal.

Vonseiten Chinas gibt es bereits grünes Licht für die Übernahme. Demnach muss Globalwafers binnen sechs Monaten sein Geschäft rund um das sogenannte Zonenziehverfahren verkaufen - eine Herstellungsvariante für Siliziumwafer. Zudem muss der Konzern weiterhin chinesische Kunden beliefern.

Zuvor hatte Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet, das deutsche Unternehmen und sein Kaufinteressent aus Taiwan seien zu größeren Zugeständnissen bereit. Von einer Goldenen Aktie war die Rede - also von einer besonderen Form eines Stimmrechts, das mit Sonderrechten verbunden ist. Zudem könnte es Klauseln geben, um den Kauf rückabzuwickeln oder zentrale Teile von Siltronic nachträglich an die Bundesrepublik zu übertragen, hatte es geheißen. Siltronic hatte jedoch in Reaktion auf den Bericht mitgeteilt, keine Fortschritte in dem Prüfungsprozess zu sehen.

Die beiden Unternehmen hatten den Plan für die Übernahme Ende 2020 öffentlich gemacht. Globalwafers besserte die Offerte dann auf 145 Euro je Aktie nach. Damit würde Siltronic insgesamt mit knapp 4,4 Milliarden Euro bewertet. Nachdem Mitte Januar Zweifel am Erfolg der Übernahme aufgekommen sind, stürzte der Kurs der Siltronic-Aktien ab. Am Mittwoch ging es weiter nach unten. Zuletzt verlor der Kurs zwei Prozent auf 113,50 Euro, nachdem er zuvor mehr als fünf Prozent auf 109,55 Euro und damit auf den tiefsten Stand seit November 2020 gefallen war./ngu/zb/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GLOBALWAFERS CO., LTD. -0.17%574 Schlusskurs.-35.36%
MSCI TAIWAN (STRD) 1.28%603.833 Realtime Kurse.-17.82%
SILTRONIC AG -1.48%86.35 verzögerte Kurse.-38.03%
Alle Nachrichten zu SILTRONIC AG
19.05.Aktien Frankfurt: Zins- und Rezessionsängste setzten Anlegern wieder zu
AW
19.05.Aktien Frankfurt: Zins- und Rezessionsängste belasten Dax stark
AW
17.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
EQ
16.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
EQ
16.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
EQ
13.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
EQ
12.05.SILTRONIC AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
EQ
11.05.Deutsche Bank Research senkt Ziel für Siltronic - 'Hold'
DP
10.05.Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach Verlustserie etwas erholt
AW
10.05.MÄRKTE EUROPA/Erholt - Aber unter Tageshochs
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SILTRONIC AG
10.05.TRANSCRIPT : Siltronic AG, Q1 2022 Earnings Call, May 10, 2022
CI
10.05.Siltronic AG reports very good Q1 and expects positive business development for 2022
EQ
10.05.Siltronic AG Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March 31, 2022
CI
28.04.Wacker Chemie sticks with profit guidance despite sales boost
RE
24.03.SILTRONIC : Annual Report 2021 (including consolidated financial statements and combined m..
PU
21.03.SILTRONIC AG(XTRA : WAF) added to Germany MDAX Index (Performance)
CI
18.03.SILTRONIC AG(XTRA : WAF) dropped from Germany SDAX (Total Return) Index
CI
09.03.TRANSCRIPT : Siltronic AG, 2021 Earnings Call, Mar 09, 2022
CI
09.03.Siltronic AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 2021
CI
09.03.Siltronic AG closes fiscal 2021 with strong earnings - dividend of EUR 3.00 per share p..
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SILTRONIC AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 693 Mio 1 786 Mio 1 743 Mio
Nettoergebnis 2022 322 Mio 339 Mio 331 Mio
Nettoverschuldung 2022 401 Mio 423 Mio 412 Mio
KGV 2022 8,06x
Dividendenrendite 2022 3,81%
Marktwert 2 591 Mio 2 733 Mio 2 666 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,77x
Marktwert / Umsatz 2023 1,83x
Mitarbeiterzahl 4 100
Streubesitz 49,6%
Chart SILTRONIC AG
Dauer : Zeitraum :
Siltronic AG : Chartanalyse Siltronic AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILTRONIC AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 86,35 €
Mittleres Kursziel 116,88 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christoph von Plotho Chief Executive Officer
Rainer Irle Chief Financial Officer
Tobias Ohler Chief Financial Officer
Hermann Gerlinger Member-Supervisory Board
Bernd Jonas Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SILTRONIC AG-38.03%2 784
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED-13.82%455 976
NVIDIA CORPORATION-41.78%428 787
BROADCOM INC.-17.91%223 007
INTEL CORPORATION-18.43%171 765
ADVANCED MICRO DEVICES, INC.-32.82%156 654