Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Siltronic AG
  6. News
  7. Übersicht
    WAF   DE000WAF3001   WAF300

SILTRONIC AG

(WAF)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Siltronic AG: Keine Fortschritte bei deutscher Investitionsprüfung der öffentlichen Übernahme durch GlobalWafers

14.01.2022 | 20:38

DGAP-Ad-hoc: Siltronic AG / Schlagwort(e): Übernahmeangebot
Siltronic AG: Keine Fortschritte bei deutscher Investitionsprüfung der öffentlichen Übernahme durch GlobalWafers

14.01.2022 / 20:36 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Ad-hoc Mitteilung / Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 MAR

Siltronic AG
Einsteinstraße 172
81677 München
www.siltronic.com


Keine Fortschritte bei deutscher Investitionsprüfung der öffentlichen Übernahme durch GlobalWafers

München, 14. Januar 2022 - Anlässlich aktueller Marktberichterstattung teilt die Siltronic AG mit: Bislang haben die Vertreter der Siltronic AG und der GlobalWafers GmbH im Rahmen der jüngsten Gespräche mit Vertretern des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK bislang BMWi) keine Angaben dazu erhalten, ob und unter welchen Umständen eine außenwirtschaftsrechtliche Unbedenklichkeitsbescheinigung für die öffentliche Übernahme der Siltronic AG durch GlobalWafers erteilt werden kann.

Nach Auffassung des BMWK ist eine Sicherheitsvereinbarung im vorliegenden Fall offenbar nicht geeignet, Bedenken im Hinblick auf die Transaktion zu beseitigen, und das BMWK hat den Parteien auch keine konkreten Zusagen oder Auflagen genannt, unter denen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung erteilt werden könnte.

Das öffentliche Übernahmeangebot der GlobalWafers GmbH sieht vor, dass alle Vollzugsbedingungen bis zum 31. Januar 2022 vorliegen müssen. Die Transaktion kann nicht vollzogen werden, wenn das BMWK nicht am oder vor dem 31. Januar 2022 eine Unbedenklichkeitsbescheinigung erteilt.

Siltronic wird die vorläufigen Geschäftszahlen zum Geschäftsjahr 2021 am 2. Februar 2022 bekannt geben (bislang 26. Januar 2022).

Zusatzinformationen:

ISIN: DE000WAF3001 / DE000WAF3019
WKN: WAF300 / WAF301
Deutsche Börse: WAF
Zulassung: Amtlicher Markt (Prime Standard),
Frankfurter Wertpapierbörse

Kontakt:
Dr. Rupert Krautbauer
Head of Investor Relations & Communications
Tel.: +49 (0)89 8564 3133
E-Mail: investor.relations@siltronic.com


Wichtiger Hinweis
Diese Ad-hoc-Mitteilung enthält Aussagen, die sich auf unseren künftigen Geschäftsverlauf und künftige finanzielle Leistungen sowie auf künftige Siltronic betreffende Vorgänge oder Entwicklungen beziehen und zukunftsgerichtete Aussagen darstellen können. Diese Aussagen sind erkennbar an Formulierungen wie "erwarten", "wollen", "antizipieren", "beabsichtigen", "planen", "glauben", "anstreben", "einschätzen", und "werden" oder an ähnlichen Begriffen. Solche Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Siltronic-Managements, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereichs von Siltronic liegen. Sie unterliegen daher einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte es sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Erwartungen nicht eintreten beziehungsweise Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von Siltronic (sowohl negativ als auch positiv) wesentlich von denjenigen Ergebnissen abweichen, die ausdrücklich oder implizit in der zukunftsgerichteten Aussage genannt worden sind. Siltronic übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.


14.01.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Siltronic AG
Einsteinstr. 172
81677 München
Deutschland
Telefon: +49 89 8564 3133
Fax: +49 89 8564-3904
E-Mail: investor.relations@siltronic.com
Internet: www.siltronic.com
ISIN: DE000WAF3001
WKN: WAF300
Indizes: SDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1269148

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1269148  14.01.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1269148&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2022
Alle Nachrichten zu SILTRONIC AG
21.01.MÄRKTE EUROPA/Sehr schwach - Zinsängste und Unternehmensnachrichten belasten
DJ
21.01.XETRA-SCHLUSS/Ausverkauf vor dem Wochenende - Siemens Energy schwach
DJ
21.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen fallen weiter - Siltonic fest
DJ
21.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 21.01.2022 - 15.15 Uhr
DP
21.01.Grünes Licht aus China für Übernahme von Siltronic
RE
21.01.China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers unter Auflagen
DP
21.01.China genehmigt unter Vorbehalt den Verkauf von Siltronic an GlobalWafers
MR
19.01.Jefferies hebt Siltronic auf 'Buy' - Ziel 160 Euro
DP
19.01.Aktien Frankfurt Eröffnung: Börsenampel bleibt auf Rot
AW
19.01.Aktien Frankfurt Ausblick: Börsenampel steht weiter auf Rot
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SILTRONIC AG
21.01.China conditionally approves Siltronic sale to GlobalWafers
RE
19.01.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Gain as Traders Shrug Off Asia, US Losses
DJ
17.01.Siltronic Shares Tumble After Company Says German Government Hasn't Cleared Takeover
DJ
17.01.Siltronic Sale to GlobalWafers in Limbo as German Government yet to Give Clearance
DJ
17.01.Siltronic Takeover by GlobalWafers On Hold As German Regulator Stalls Deal Clearance
MT
14.01.Siltronic sale to GlobalWafers in limbo as German approval outstanding
RE
14.01.SILTRONIC AG : No progress on the German investment review of the public takeover by Globa..
EQ
2021Siltronic breaks ground for a new fab in Singapore
PU
2021Siltronic AG breaks ground for a new fab in Singapore
EQ
2021Siltronic Breaks Ground for A New Fab in Singapore
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SILTRONIC AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 397 Mio 1 584 Mio 1 444 Mio
Nettoergebnis 2021 240 Mio 272 Mio 248 Mio
Nettoliquidität 2021 189 Mio 215 Mio 195 Mio
KGV 2021 16,0x
Dividendenrendite 2021 2,18%
Marktkapitalisierung 3 761 Mio 4 265 Mio 3 886 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,56x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,42x
Mitarbeiterzahl 3 900
Streubesitz 49,6%
Chart SILTRONIC AG
Dauer : Zeitraum :
Siltronic AG : Chartanalyse Siltronic AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILTRONIC AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 125,35 €
Mittleres Kursziel 150,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christoph von Plotho Chief Executive Officer
Rainer Irle Chief Financial Officer
Tobias Ohler Chief Financial Officer
Hermann Gerlinger Member-Supervisory Board
Bernd Jonas Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SILTRONIC AG-11.38%4 160
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED4.23%610 933
NVIDIA CORPORATION-17.89%603 750
BROADCOM INC.-17.69%226 139
INTEL CORPORATION1.05%211 647
QUALCOMM, INC.-8.95%186 480