Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Sixt SE    SIX2   DE0007231326

SIXT SE

(SIX2)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Autovermieter Sixt wagt neue Jahresprognose - Aktie legt zu

24.11.2020 | 11:50

PULLACH (dpa-AFX) - Kurz vor dem Ende eines schwierigen und von der Corona-Krise beeinträchtigten Jahres wagt der Autovermieter Sixt doch noch eine neue Prognose. Nach einem Vorsteuergewinn von 308 Millionen Euro im vergangenen Jahr dürfte 2020 ein Verlust vor Steuern von 70 bis 95 Millionen Euro anfallen, wie der Konzern am Montagabend in Pullach bei München mitgeteilt hatte. Den ursprünglichen Ausblick eines Gewinns hatte Sixt wegen der Corona-Krise im Sommer kassiert, die Anleger dann Mitte November aber schon auf ein Minus im Gesamtjahr eingestellt.

Der operative Konzernumsatz soll 2020 bei 1,5 Milliarden Euro liegen. Die Corona-Krise hatte das Geschäft von Sixt hart getroffen. 2019 lag der Umsatz noch bei 2,5 Milliarden Euro.

Am Kapitalmarkt wurden die Nachrichten nun positiv aufgenommen, Investoren hatten offenbar Schlimmeres befürchtet. Am Mittwochvormittag legte die Sixt-Stammaktie bis auf rund 97 Euro zu und schloss damit die Kurslücke, die im Februar im Zuge der Corona-Panik an den Märkten aufgerissen war. Zuletzt notierten die Papiere noch 2,91 Prozent im Plus bei 95,60 Euro. Das ist fast dreimal so viel wie Mitte März. Zuletzt hatten viele der in der Pandemie besonders arg gebeutelten Werte denn auch nochmals Fahrt aufgenommen, da Anleger große Hoffnungen auf eine Normalisierung es Lebens durch die wohl bald beginnenden Corona-Impfungen setzen.

Aufgrund der neuen Prognose sah sich Jeffries-Analyst Constantin Hesse in seiner Meinung bestätigt, dass Sixt der "am besten positionierte Player im Sektor" sei. Sixt profitiere von der Möglichkeit, die Größe seiner Flotte schnell anpassen zu können. Experte Christian Obst von der Baader Bank zeigte sich überzeugt, dass Sixt die finanzielle Stärke habe, auch ein weiteres schwieriges Jahr bewältigen zu können.

Sixt nannte bei der neuen Jahresprognose die Unsicherheiten aus dem aktuellen Teil-Lockdown als Grund für die Spanne beim Verlust vor Steuern. Voraussetzung für die Prognose sei zudem, dass es nicht zu weiteren, schärferen Kontakt- und Reisebeschränkungen komme.

Der Beitrag des mittlerweile verkauften Leasing-Geschäfts sei in der Prognose nicht enthalten, hieß es. Dazu gehöre auch der Sondereffekt durch den Verkauf der Beteiligung an Sixt Leasing. Insgesamt stehe den Gesellschaftern der Sixt SE vom Leasing-Geschäft ein positives Nachsteuerergebnis von rund 65 Millionen Euro zu./ngu/ssc/eas/mis


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SIXT LEASING SE -0.13%15.4 verzögerte Kurse.0.78%
SIXT SE -1.43%103.1 verzögerte Kurse.6.52%
Alle Nachrichten auf SIXT SE
20.01.SIXT : investiert weiter in Homeoffice und stellt die Weichen für New Work
PU
13.01.Hauck & Aufhäuser belässt Sixt-Stämme auf 'Buy' - Ziel 120 Euro
DP
13.01.Oddo BHF hebt Sixt-Stämme auf 'Buy' - Ziel hoch auf 118 Euro
DP
12.01.DGAP-NEWS : SIXT erweitert Vorstand um das neue Ressort Van & Truck und beschleu..
DJ
12.01.SIXT erweitert Vorstand um das neue Ressort Van & Truck und beschleunigt dami..
DP
2020SIXT : Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ bereitet..
PU
2020SIXT : gewinnt renommierten E-Commerce Manager James Adams als Chief Commercial ..
PU
2020SIXT SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
2020DGAP-CMS : Sixt SE: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
2020CHECK24 : Mehr Stornos bei Mietautos
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIXT SE
13.01.SIXT SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Sec..
EQ
12.01.ERICH SIXT : SIXT extends management board to include the new Van & Truck divisi..
DJ
12.01.SIXT : extends management board to include the new Van & Truck division and ramp..
EQ
08.01.DGAP-PVR : Sixt SE: Release according to Article -2-
DJ
08.01.SIXT SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Sec..
EQ
2020SIXT : hires renowned e-commerce leader James Adams as Chief Commercial Officer ..
PU
2020TUI AG : ACS-Annual Financial Report - Part 2 -9-
DJ
2020SIXT SE : Sixt SE successfully places a bond with a volume of EUR 300 million at..
EQ
2020PRESS RELEASE : Sixt SE: Sixt SE successfully places a bond with a volume of EUR..
DJ
2020SIXT SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 507 Mio 1 834 Mio 1 625 Mio
Nettoergebnis 2020 -57,1 Mio -69,5 Mio -61,5 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 656 Mio 2 016 Mio 1 786 Mio
KGV 2020 -116x
Dividendenrendite 2020 0,00%
Marktkapitalisierung 4 180 Mio 5 076 Mio 4 506 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 3,87x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,85x
Mitarbeiterzahl 8 748
Streubesitz 62,3%
Chart SIXT SE
Dauer : Zeitraum :
Sixt SE : Chartanalyse Sixt SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIXT SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 92,50 €
Letzter Schlusskurs 104,60 €
Abstand / Höchstes Kursziel 12,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -11,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -33,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Erich Sixt Chairman-Management Board
Friedrich Peter Joussen Chairman-Supervisory Board
Detlev Pätsch Chief Operating Officer
Jörg Bremer Chief Financial & Controlling Officer
Ralf Teckentrup Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SIXT SE6.52%5 076
LOCALIZA RENT A CAR S.A.-1.51%9 463
AVIS BUDGET GROUP, INC.12.06%2 913
BARLOWORLD LIMITED6.70%1 303
MOVIDA PARTICIPAÇÕES S.A.-4.65%1 086
UNITED INTERNATIONAL TRANSPORTATION COMPANY0.66%726