Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. SMA Solar Technology AG
  6. News
  7. Übersicht
    S92   DE000A0DJ6J9   A0DJ6J

SMA SOLAR TECHNOLOGY AG

(S92)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SMA Solar senkt Prognosen für Gesamtjahr - Aktienkurs sackt ab

06.09.2021 | 16:39

NIESTETAL (dpa-AFX) - Der Solartechnikkonzern SMA Solar hat seine Prognosen für das Gesamtjahr aufgrund anhaltender Engpässe in der Lieferkette gekappt. Sowohl der Umsatz als auch der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) werde niedriger ausfallen, als bislang erwartet, teilte das Unternehmen am Montag im hessischen Niestetal mit. Die Aktie fiel nach Bekanntwerden der Neuigkeiten um über 14 Prozent und damit auf ein Tief seit Ende Oktober vergangenen Jahres.

Für das Gesamtjahr rechnet der Vorstand nun mit einem Umsatz von 0,98 bis 1,03 Milliarden Euro. Bislang waren 1,075 bis 1,175 Milliarden anvisiert worden. In Folge der geringeren Umsätze verändere sich auch das Ergebnis für das Geschäftsjahr, hieß es weiter. Statt mit einem Ebitda von 75 bis 95 Millionen Euro rechnet SMA Solar nun nur mit 50 bis 65 Millionen.

Als Grund nennt der Konzern die angespannten Lieferketten. Diese hätten sich "wider Erwarten kurzfristig auch für die SMA deutlich verschärft". So seien beispielsweise fest zugesagte Liefermengen wieder abgekündigt worden. "Wir stehen im intensiven Kontakt mit unseren Partnern auf Lieferantenseite, um geeignete Lösungen zur Absicherung von Lieferungen zu entwickeln und Lieferverzögerungen auch in den kommenden Wochen weitestgehend zu kompensieren", erklärte Vorstandssprecher Jürgen Reinert. Zudem hätten sich Projekte von Kunden auf nächstes Jahr verschoben. Dies bezog Reinert im speziellen auf größere Photovoltaik-Projekte.

Das Management um Reinert geht zwar weiter davon aus, dass die Umsätze im zweiten Halbjahr über denen aus dem Vorjahreszeitraum liegen werden. Das Niveau liege jedoch unter dem zuletzt prognostizierten. Die mittelfristig "sehr guten" Aussichten seien von der gekappten Prognose aber nicht beeinträchtigt.

Die Anleger ließen sich davon nicht beruhigen. Die Aktie brach nach Bekanntwerden der Gewinnwarnung um über 14 Prozent ein. Mit 35,36 Euro notierten die Aktien damit zeitweise auf dem tiefsten Niveau seit Ende Oktober 2020. Zuletzt standen die Papiere noch mit gut 12 Prozent im Minus.

Für den Umsatz könnten die Markterwartungen nun um sieben Prozent sinken und für das operative Ergebnis (Ebitda) sogar um ein Viertel, schrieb Jefferies-Analyst Constantin Hesse in einer ersten Reaktion. Der Experte verwies darauf, dass die Ergebnisse des Konzerns durch deutlichen Preisdruck belastet seien. Die Knappheit an elektronischen Komponenten habe sich für SMA kurzfristig erheblich verschlimmert.

Anfang diesen Jahres waren die Papiere des SDax-Konzerns auf ein Langzeithoch gestiegen, aber seitdem ging es deutlich abwärts. Aktionäre und Analysten hatten sich in den vergangenen Monaten vor allem wegen gemischt ausgefallener Quartalszahlen schon zurückhaltend gezeigt.

Berenberg-Analyst Lasse Stueben äußerte in einer Studie von Mitte August bereits Bedenken, die mit der gekappten Prognose nun bestätigt wurden: Stueben nannte 2021 ein Übergangsjahr für SMA, Probleme im Segment Wechselrichter für gewerbliche Photovoltaikanlagen, sowie Projekt-Verzögerungen und Lieferengpässe dürften das Wachstum in der zweiten Jahreshälfte beeinträchtigen, schrieb er./lew/nas/jha/


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
18.10.STÄDTE- UND GEMEINDEBUND : Mehr Anreize für erneuerbare Energien
DP
15.10.AKTIEN IM FOKUS 2/STARTSCHUSS FÜR AM : RWE und Neue-Energien gefragt
DP
07.10.9. BARCAMP RENEWABLES FRAGT : Wie geht generationengerechte Energieversorgung?
PU
28.09.Ampel blinkt in Deutschland zartgrün für erneuerbare Energien - Metzler
DP
23.09.Marinomed Biotech AG verstärkt Investor Relations mit Stephanie Kniep
DJ
14.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY : ist Finalist für den 14. Deutschen Nachhaltigkeitspreis
PU
10.09.Berenberg senkt Ziel für SMA Solar auf 46 Euro - 'Buy'
DP
08.09.MÄRKTE EUROPA/Unsicherheit vor EZB-Sitzung
DJ
08.09.XETRA-SCHLUSS/DAX vor EZB-Sitzung und mit Wahlumfragen abwärts
DJ
08.09.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - Unsicherheit vor EZB und Wahl
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
23.09.PRESS RELEASE : Marinomed's Investor Relations to be Strengthened by Stephanie Kniep
DJ
14.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY : is a finalist for the 14th German Sustainability Award
PU
06.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY : Managing Board of SMA Solar Technology AG adjusts forecast for the ..
PU
06.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY : Managing Board of SMA Solar Technology AG adjusts forecast for the ..
EQ
06.09.PRESS RELEASE : Managing Board of SMA Solar Technology AG adjusts forecast for the current..
DJ
06.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY AG : SMA adjusts sales and earnings forecast
DJ
06.09.SMA Solar Technology AG Adjusts Sales and Earnings Forecast for the Year 2021
CI
02.09.SMA SOLAR TECHNOLOGY : welcomes Vice-Chancellor Olaf Scholz to the 40th anniversary celebr..
PU
26.08.SMA SOLAR TECHNOLOGY : Hessian Minister of Economics Tarek Al-Wazir Opens New SMA Test Cen..
PU
12.08.ANALYST / INVESTOR PRESENTATION : Half-Yearly Financial Results / January to June 2021
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 996 Mio 1 161 Mio 1 067 Mio
Nettoergebnis 2021 5,94 Mio 6,93 Mio 6,37 Mio
Nettoliquidität 2021 261 Mio 304 Mio 279 Mio
KGV 2021 237x
Dividendenrendite 2021 0,25%
Marktkapitalisierung 1 396 Mio 1 620 Mio 1 496 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,14x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,02x
Mitarbeiterzahl 3 452
Streubesitz 29,5%
Chart SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
Dauer : Zeitraum :
SMA Solar Technology AG : Chartanalyse SMA Solar Technology AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 40,24 €
Mittleres Kursziel 40,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,65%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jürgen Reinert Chief Executive Officer
Ulrich Hadding Head-Finance, Human Resources & Legal
Uwe Kleinkauf Chairman-Supervisory Board
Johannes Häde Member-Supervisory Board
Oliver Dietzel Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SMA SOLAR TECHNOLOGY AG-28.08%1 620
NVIDIA CORPORATION70.22%554 661
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED11.32%546 293
INTEL CORPORATION9.33%220 985
BROADCOM INC.14.96%207 191
TEXAS INSTRUMENTS18.75%179 943