1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SoftwareONE Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    SWON   CH0496451508

SOFTWAREONE HOLDING AG

(SWON)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  12:14 17.08.2022
13.34 CHF   -0.93%
26.07.SoftwareONE wurde zum dritten Mal in Folge im Gartner® Magic Quadrant™ 2022 für Software Asset Management Managed Services als Leader eingestuft
EQ
26.07.SoftwareONE wurde zum dritten Mal in Folge im Gartner® Magic Quadrant(TM) 2022 für Software Asset Management Managed Services als Leader eingestuft
DP
06.07.Aktien Schweiz Schluss: Deutlich fester - Technische Gegenbewegung
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SoftwareOne startet mit Schwung in das erste Quartal

19.05.2022 | 07:59

Stans (awp) - Der IT-Dienstleister SoftwareOne hat im ersten Quartal den Bruttogewinn deutlich gesteigert. Die EBITDA-Marge lag aufgrund von Sondereffekten aber deutlich unter der Zielmarke.

Der Bruttogewinn von SoftwareOne stieg im Jahresvergleich um 11,5 Prozent auf 212,9 Millionen Franken, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der bereinigten Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) fiel etwas stärker als in der Vorjahresperiode aus. Mit 42,1 Millionen Franken lag er rund 2 Prozent höher. Die EBITDA-Marge viel mit 19,8 Prozent jedoch fast 2 Prozentpunkte schwächer als im Vorjahr aus und lag damit deutlich unter dem Zielwert von 25 Prozent.

Insgesamt konnte SoftwareOne die Erwartungen der Analysten mit den nun vorgelegten Zahlen übertreffen. Vor allem bei bereinigten EBITDA lag da Unternehmen deutlich über den Schätzungen im AWP-Konsens.

Dienstleistungsgeschäft wächst deutlich

Wachstum gab es vor allem im kleineren Bereich Solutions & Services (Beratungsdienstleistungen). Der Bruttogewinn stieg hier um fast 35 Prozent auf 91 Millionen Franken, währungsbereinigt lag das Plus sogar bei fast 40 Prozent. Befeuert wurde das Wachstum durch XSimples und Cloud Services sowie durch strategische Akquisitionen, heisst es weiter.

Das grössere Segment Software & Cloud schwächelte hingegen etwas. Der Bruttogewinn sank um 1,3 Prozent auf 121,9 Millionen Franken. Währungsbereinigt lag das Plus jedoch bei 1,1 Prozent. Als Grund für die Abschwächung führt SoftwareOne ein starkes Vergleichsquartal heran, das durch eine ausserordentliche Lieferantenzahlung geprägt war.

Der Rückgang bei der EBITDA-Marge sei ebenfalls auf diese ausserordentliche Zahlung zurückzuführen. Ohne diese hätte sich die Marge im Vergleich zum ersten Quartal deutlich verbessert.

Der bereinigte Betriebsaufwand sei im Vergleich zum vierten Quartal 2021 weitgehend unverändert geblieben. Dies spiegele die Auswirkungen von transformationsbedingten Kosteneinsparungen wieder.

Russland-Geschäft eingestellt

Im März hatte SoftwareOne einen erheblichen Teil der Vertriebs- und Geschäftstätigkeit in Russland eingestellt. Kürzlich habe da Unternehmen nun das Geschäft in Russlands verkauft. Die Mitarbeitenden wurden an den neuen Eigentümer übertragen, heisst es weiter.

Das Geschäft in der Ukraine und in Russland habe sich im Jahr 2021 auf etwa 1,5 Prozent des Bruttogewinns belaufen. Bisher seien die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf das Geschäft von SoftwareOne nur unwesentlich gewesen.

Ausblick bestätigt

SoftwareOne rechnet weiterhin mit einem starken Marktumfeld und einem Nachfragewachstum, da Unternehmen verstärkt auf die digitale Cloud-Transformation setzen. Zudem wolle man sich verstärkt auf die Steigerung der betrieblichen Effizienz konzentrieren.

Aufgrund des guten Jahresstarts bestätigte SoftwareOne seine Ziele für das Gesamtjahr. Das Wachstum des Bruttogewinns soll bei konstanten Wechselkursen im mittleren Zehnprozentbereich liegen. Zudem soll die bereinigte EBITDA-Marge über 25 Prozent zu liegen kommen. Auch an der Dividendenausschüttungsquote von 30-50 Prozent des bereinigten Jahresgewinns hält das Unternehmen fest.

cg/rw


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SOFTWAREONE HOLDING AG -1.11%13.31 verzögerte Kurse.-31.88%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -1.47%59.7 verzögerte Kurse.-17.96%
Alle Nachrichten zu SOFTWAREONE HOLDING AG
26.07.SoftwareONE wurde zum dritten Mal in Folge im Gartner® Magic Quadrant™ 2022 für S..
EQ
26.07.SoftwareONE wurde zum dritten Mal in Folge im Gartner® Magic Quadrant(TM) 2022 für Soft..
DP
06.07.Aktien Schweiz Schluss: Deutlich fester - Technische Gegenbewegung
AW
20.05.Aktien Schweiz: SMI auf Erholungskurs - Richemont unter Druck
AW
19.05.Aktien Schweiz Schluss: Deutliche Verluste an der Börse
AW
19.05.SoftwareOne startet mit Schwung in das erste Quartal
AW
19.05.SoftwareONE bestätigt die Prognose für das Geschäftsjahr 22 nach einem Anstieg des Brut..
MT
19.05.SoftwareONE erzielt starkes Wachstum im ersten Quartal 2022 und bekräftigt Guidance für..
EQ
19.05.SoftwareONE erzielt starkes Wachstum im ersten Quartal 2022 und bekräftigt Guidance für..
DP
12.05.Aktien Schweiz: Tiefrot gefärbte Kurstafeln
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SOFTWAREONE HOLDING AG
03.08.SOFTWAREONE : What the Oracle Microsoft Partnership Means to You
PU
26.07.SoftwareONE named a Leader in the 2022 Gartner® Magic Quadrant™ for Software Asse..
EQ
20.06.SOFTWAREONE : How to Establish a FinOps Culture of Accountability with Showback and Charge..
PU
02.06.SOFTWAREONE : #18 in CRN Top 500 Solution Providers 2022
PU
20.05.SOFTWAREONE : Q1 2022 Trading Update Webcast Transcript
PU
19.05.TRANSCRIPT : SoftwareONE Holding AG, Q1 2022 Sales/ Trading Statement Call, May 19, 2022
CI
19.05.SoftwareONE Confirms FY22 Forecast After 12% Gross Profit Jump In Q1
MT
19.05.SoftwareONE delivers strong growth in Q1 2022 and reiterates full-year guidance
EQ
09.05.SOFTWAREONE : IT Insights, April
PU
05.05.Corrected and restated Media Release - SoftwareONE shareholders approve all proposals o..
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SOFTWAREONE HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 091 Mio 1 148 Mio -
Nettoergebnis 2022 109 Mio 115 Mio -
Nettoliquidität 2022 421 Mio 443 Mio -
KGV 2022 18,8x
Dividendenrendite 2022 2,68%
Marktwert 2 084 Mio 2 193 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,52x
Marktwert / Umsatz 2023 1,27x
Mitarbeiterzahl 8 711
Streubesitz 62,0%
Chart SOFTWAREONE HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
SoftwareONE Holding AG : Chartanalyse SoftwareONE Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SOFTWAREONE HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 13,46 CHF
Mittleres Kursziel 15,42 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Dieter Schlosser Chief Operating Officer
Rodolfo J. Savitzky Chief Financial Officer
Daniel von Stockar Chairman
Rene Nulsch Chief Information Officer
Alex J. Alexandrov Chief Operating Officer, Head-M&A
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SOFTWAREONE HOLDING AG-31.88%2 193
ACCENTURE PLC-22.62%202 909
TATA CONSULTANCY SERVICES LTD.-9.25%156 506
AUTOMATIC DATA PROCESSING, INC.5.46%108 051
INFOSYS LIMITED-15.43%84 422
SNOWFLAKE INC.-50.60%53 231