Sokouk Holding Company K.S.C.P. meldete die Ergebnisse für das erste Quartal, das am 31. März 2023 endete. Für das erste Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von 0,115273 Millionen KWD im Vergleich zu 0,097997 Millionen KWD vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 0,55888 Millionen KWD gegenüber einem Nettoverlust von 0,386276 Millionen KWD vor einem Jahr.

Der unverwässerte Gewinn pro Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,00098 KWD gegenüber einem unverwässerten Verlust pro Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 0,00068 KWD vor einem Jahr. Der verwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,00098 KWD gegenüber einem verwässerten Verlust je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 0,00068 KWD vor einem Jahr.