Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Sonova Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    SOON   CH0012549785

SONOVA HOLDING AG

(SOON)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Sonova-Aktien profitieren im frühen Handel nicht von Zukauf

14.01.2022 | 09:47

Zürich (awp) - Die Aktien von Sonova stehen am Freitag nach einer Übernahme im Minus. Der Hörgeräte-Hersteller gönnt sich für 310 Millionen US-Dollar die Alpaca Audiology, einen Betreiber von Hörakustik-Geschäften. Der Deal mache Sinn, heisst es aus Analystenkreisen. Der schlechten Grundstimmung am Markt können sich die Papiere deswegen trotzdem nicht entziehen.

Gegen 9.25 Uhr verlieren die Titel 0,5 Prozent auf 329 Franken. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI liegt mit 0,66 Prozent noch etwas deutlicher im Minus.

Bei Analysten stösst der Deal auf Anklang. Mit dieser Transaktion erweitere Sonova ihre Detailhandelsgeschäfte in einem der Schlüsselmärkte und setze ihre Strategie um, in den USA stärker zu werden, schreibt die Bank Vontobel in einem Kommentar. Das mittelgrosse Geschäft mache strategisch Sinn und sei auch nicht überbezahlt. Trotz gewisser Verwässerungseffekte sei der Schritt insgesamt klar positiv.

Die ZKB stösst ins gleiche Horn und betont, dass Sonova in den USA bisher eine unterproportionale Retail-Präsenz gehabt habe. Letztlich brauche es im Detailhandel eine optimale Grösse und Ladendichte, nur so liessen sich Skaleneffekte realisieren. Der Zukauf sei daher sinnvoll. Und auch hier heisst es, er sei preislich angemessen.

Grössere Fragezeichen gibt es beim Konzern aus Stäfa somit eher, was die langfristige Entwicklung anbelangt. "Wegen OTC-Hörgeräten und der Digitalisierung im Hörgerätevertrieb sehen wir jedoch langfristig erhebliche Risiken und auch die gestrige Akquisition exponiert Sonova hier wieder etwas mehr", heisst es im Kommentar.

kw/ra


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu SONOVA HOLDING AG
24.01.Aktien Schweiz: SMI sackt zum Wochenstart um weitere 2 Prozent ab
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Leicht fester - Entspannung bei Renditen
AW
19.01.Aktien Schweiz Schluss: Stabilisierung nach Vortagesverlusten - Starke Richemont
AW
19.01.Aktien Schweiz: SMI wegen Zinssorgen knapp gehalten - Richemont stützt
AW
19.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Zinssorgen bremsen SMI - Richemont ziehen an
AW
18.01.Aktien Schweiz Schluss: Über Tagestief schwächer - Zinssorgen belasten
AW
17.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI startet fest in die neue Woche
AW
14.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI die zweite Woche in Folge mit Minuszeichen
AW
14.01.Aktien Schweiz: SMI über Tagestief schwächer - Zinssorgen belasten
AW
14.01.Sonova-Aktien profitieren im frühen Handel nicht von Zukauf
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SONOVA HOLDING AG
18.01.SONOVA : Phonak Becomes a Patron Partner of the American Tinnitus Association
PU
14.01.Sonova Expands US Presence With $310 Million Alpaca Audiology Acquisition
MT
13.01.SONOVA TO INCREASE PRESENCE IN US MA : Acquisition of leading audiological care network
EQ
13.01.Sonova Holding AG signed an agreement to acquire Alpaca Audiology, LLC for $310 million..
CI
2021Sonova nominates Julie Tay for election as a new member of the Board of Directors
EQ
2021SONOVA : HANSATON welcomes new stars to its STRATOS platform
PU
2021Nuheara Secures Global Supply Deal for Hearing Devices; Shares Grow 5%
MT
2021Holcim Chairman to Represent Unit Lafarge in French Hearing for Funding Terrorists in S..
MT
2021Holcim Extends Chairman's Term Until Spring 2023
MT
2021MarketScreener's World Press Review - November 15, 2021
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SONOVA HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 310 Mio 3 616 Mio -
Nettoergebnis 2022 662 Mio 723 Mio -
Nettoverschuldung 2022 444 Mio 485 Mio -
KGV 2022 28,5x
Dividendenrendite 2022 1,28%
Marktkapitalisierung 18 993 Mio 20 755 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 5,87x
Marktkap. / Umsatz 2023 5,27x
Mitarbeiterzahl 14 922
Streubesitz -
Chart SONOVA HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Sonova Holding AG : Chartanalyse Sonova Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SONOVA HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 304,80 CHF
Mittleres Kursziel 368,71 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Arnd Kaldowski Chief Executive Officer
Birgit Conix Chief Financial Officer
Robert F. Spoerry Non-Executive Chairman-Supervisory Board
Andi Vonlanthen Group Vice President-Research & Development
Ludger Althoff Group Vice President-Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SONOVA HOLDING AG-14.81%20 755
STRAUMANN HOLDING AG-20.37%26 895
DEMANT A/S-11.52%10 814
COCHLEAR LIMITED-10.55%9 162
EYEBRIGHT MEDICAL TECHNOLOGY (BEIJING) CO., LTD.-12.86%2 982
ÖSSUR HF.-5.08%2 583