Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Starrag Group Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    STGN   CH0002361068

STARRAG GROUP HOLDING AG

(STGN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Starrag-CEO tritt nach zehn Jahren aus persönlichen Gründen ab

27.09.2017 | 10:25

Rorschacherberg (awp) - Beim Fräsmaschinen-Hersteller Starrag steht ein Wechsel an der operativen Spitze an. CEO Walter Börsch verlässt das Unternehmen im Herbst 2018 nach zehn Jahren. Der 58-jährige Deutsche macht in einer Mitteilung vom Mittwoch ausschliesslich persönliche Gründe für den Schritt geltend.

Bis zu seiner Ablösung werde er seinen Nachfolger gründlich einführen, wird er in der Mitteilung zitiert. Er habe vollstes Vertrauen in die Teams des Unternehmens, die die erarbeitete Strategie weiter konsequent umsetzen würden.

Starrag verdankt Börschs Einsatz für das Unternehmen während der vergangenen 10 Jahre und insbesondere für seine Tätigkeit als CEO seit 2014.

Die Suche nach einem Nachfolger werde umgehend eingeleitet. Daniel Frutig, Präsident des Verwaltungsrats, und Walter Fust, Mitglied des Verwaltungsrats, würden die Übergangsphase bis zur Ernennung und Einführung eines neuen CEOs vertieft begleiten.

Die Starrag Group stellt Werkzeugmaschinen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Schleifen von Metall, Verbundwerkstoffen und Keramik her. Sie beliefert Kunden etwa in den Bereichen Luftfahrt, Energie und Transport. Das Unternehmen mit gut 1500 Mitarbeitenden erzielte 2016 einen Umsatzerlös von knapp 372 Mio CHF, der Reingewinn lag bei 4,6 Mio.

"UNGLÜCKLICHES TIMING"

Vontobel-Analyst Pascal Furger spricht von einem "unglücklichen Timing", befinde sich Starrag doch noch in einer Transformationsphase. Als wichtigste Meilensteine von Börsch benennt Furger die Einführung einer neuen Organisationsstruktur bei Starrag sowie dessen neue mittelfristige Strategie.

Und Starrag befinde sich immer noch auf dem Weg zu dem "ambitionierten" Mittelfristzielen. Diese sehen vor, über die Zyklen hinweg eine EBIT-Marge von 8% einzufahren und bei Auftragseingang und Umsatz ein jährliches Wachstum von über 5% zu erreichen.

"Aber Starrag hat immer noch ein Jahr Zeit, um einen passenden Ersatz für Walter Börsch zu finden", beruhigt Analyst Furger, der sein "Hold"-Rating bei einem Kursziel von 65 CHF bestätigt.

Auch an der Börse lässt man sich nicht beunruhigen: Die Starrag-Aktie wurde in den ersten 40 Minuten seit Handelsaufnahme noch gar nicht gehandelt. Der Schlusskurs vom Dienstag liegt bei 60 CHF.

cf/ra/rw


© AWP 2017
Alle Nachrichten zu STARRAG GROUP HOLDING AG
2021Starrag unterzeichnet für Mönchengladbach Interessenausgleich mit Betriebsrat
AW
2021STARRAG : Die Starrag Group unterzeichnet mit dem Betriebsrat des Standortes Mönchengladba..
PU
2021STARRAG : Gewinnerin des „Christian Belz Award für realitätsorientiertes Marketing M..
PU
2021CPH-Gruppe ernennt mit Gerold Brütsch neuen CFO
AW
2021Starrag baut in Deutschland Stellen ab und schliesst Mönchengladbach
AW
2021Starrag mit schwarzer Null im ersten Semester
AW
2021Starrag erleidet im GJ20 aufgrund niedrigerer Betriebsergebnisse einen Verlust; Aktien ..
MT
2021STARRAG : Auftragseingang, Umsatz und Ertrag 2020 erwartungsgemäss rückläufig – Leic..
PU
2021Starrag rutscht 2020 knapp in die roten Zahlen - Ausblick vorsichtig
AW
2021Starrag mit Umsatzeinbruch im vergangenen Jahr
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu STARRAG GROUP HOLDING AG
2021STARRAG : signs reconciliation of interests with the works councils of the Mönchengladbach..
PU
2021STARRAG : Winner of the “Christian Belz award for reality-oriented marketing managem..
PU
2021STARRAG : Extremely dynamic and precise portal machining centre solution at a premium job ..
PU
2021CPH CHEMIE + PAPIER : Names CFO
MT
2021CPH CHEMIE + PAPIER : CFO Resigns, Successor Named
MT
2021STARRAG : Large-scale potential - Berhalter AG
PU
2021Starrag Group Holding Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
2021STARRAG : Structural changes to optimise earnings in the long term – reduction in st..
PU
2021STARRAG : Investing in the future of wind power - The „finishing touch“ for sl..
PU
2021STARRAG : JORNS AG - Machining around the clock
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu STARRAG GROUP HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 300 Mio 327 Mio -
Nettoergebnis 2021 4,20 Mio 4,58 Mio -
Nettoliquidität 2021 15,6 Mio 17,0 Mio -
KGV 2021 38,3x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 162 Mio 177 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,49x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,44x
Mitarbeiterzahl 1 327
Streubesitz -
Chart STARRAG GROUP HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Starrag Group Holding AG : Chartanalyse Starrag Group Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends STARRAG GROUP HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 48,20 CHF
Mittleres Kursziel 50,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,73%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Walti Chief Executive Officer
Ernest Thomas CFO & Head-Corporate Center of Starrag Group
Michael Hauser Chairman
Stefan Breu Director-Group Operations
Walter Fust Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
STARRAG GROUP HOLDING AG3.86%177
NORDSON CORPORATION-8.21%13 870
SUZHOU MAXWELL TECHNOLOGIES CO., LTD.-15.99%9 177
VALMET OYJ-9.76%5 804
KORNIT DIGITAL LTD.-31.22%5 351
MAREL HF.-5.03%4 861