Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Stemmer Imaging AG
  6. News
  7. Übersicht
    S9I   DE000A2G9MZ9   A2G9MZ

STEMMER IMAGING AG

(S9I)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

STEMMER IMAGING strebt zweistelliges Umsatzwachstum sowie ein EBITDA von über EUR 20 Mio. im Jahr 2022 an und erhöht EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2021

06.12.2021 | 19:00

DGAP-Ad-hoc: STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Prognose/Prognoseänderung
STEMMER IMAGING strebt zweistelliges Umsatzwachstum sowie ein EBITDA von über EUR 20 Mio. im Jahr 2022 an und erhöht EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2021

06.12.2021 / 18:57 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Puchheim, 06. Dezember 2021


STEMMER IMAGING strebt zweistelliges Umsatzwachstum sowie ein EBITDA von über EUR 20 Mio. im Jahr 2022 an und erhöht EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2021

Puchheim, 06. Dezember 2021 - Der Aufsichtsrat der STEMMER IMAGING AG (ISIN DE000A2G9MZ9 / WKN A2G9MZ) hat in der heutigen Sitzung die vom Vorstand vorgelegte Planung 2022 genehmigt. Auf Basis der weiteren Umsetzung der vorgestellten Konzernstrategie strebt das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2022 an, den Umsatz wiederholt im zweistelligen Prozentbereich zu steigern und ein Konzern-EBITDA von über EUR 20 Mio. zu erzielen.

Basierend auf den bis heute vorliegenden Ergebnissen des Geschäftsjahres 2021 und der Visibilität für das Restjahr hebt der Vorstand der STEMMER IMAGING AG die zuletzt am 10. November veröffentlichte EBITDA-Prognose an. STEMMER IMAGING bestätigt die Umsatzprognose am oberen Ende der Bandbreite von EUR 123-131 Mio. und erhöht die Bandbreite für die EBITDA-Prognose auf EUR 16,3-17,0 Mio. (bisher mindestens am oberen Ende der Bandbreite von EUR 12,2-15,4 Mio.).

Die Veröffentlichung des Finanzberichts 2021 ist für den 31. März 2022 geplant.

 

Kontakt:

STEMMER IMAGING AG
Arne Dehn
Vorstandsvorsitzender
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Tel.: +49 89 80902-196
ir@stemmer-imaging.com
www.stemmer-imaging.com


06.12.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: STEMMER IMAGING AG
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Deutschland
Telefon: +49 89 80902-196
E-Mail: ir@stemmer-imaging.com
Internet: www.stemmer-imaging.com
ISIN: DE000A2G9MZ9
WKN: A2G9MZ
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1254605

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1254605  06.12.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1254605&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2021
Alle Nachrichten zu STEMMER IMAGING AG
12.01.STEMMER IMAGING erhält Rekordauftrag im Bereich Artificial Vision
EQ
12.01.STEMMER IMAGING erhält Rekordauftrag im Bereich Artificial Vision
DP
12.01.Stemmer Imaging AG erhält Rekordauftrag im Bereich des künstlichen Sehens
CI
2021MÄRKTE EUROPA/Börsenrally dank Konjunktur und Omikron-Entspannung
DJ
2021XETRA-SCHLUSS/Konjunktur-Rally treibt DAX über 15.800 Punkte
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Verstärkte Konjunktur-Hoffnung und Omikron-Entspannung treiben
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Entspannung um Omikron treibt DAX auf über 15.700 Punkte
DJ
2021Stemmer Imaging gewinnen nach Analystenlob fast elf Prozent
DP
2021MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Technologiewerte in Favoritenrolle
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Erholung geht weiter - Putin/Biden-Gespräch im Blick
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu STEMMER IMAGING AG
12.01.STEMMER IMAGING receives record order in the field of Artificial Vision
EQ
12.01.Stemmer Imaging AG Receives Record Order in the Field of Artificial Vision
CI
2021STEMMER IMAGING aims for double-digit revenue growth and EBITDA of over EUR 20 million ..
EQ
2021Stemmer Imaging AG Provides Earnings Guidance for the Fiscal Year 2021
CI
2021Stemmer Imaging AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended..
CI
2021STEMMER IMAGING delivers the basis for a record year in 2021 with further improved quar..
EQ
2021STEMMER IMAGING : Capital Markets Day 2021 - STEMMER IMAGING specifies roadmap to 2024 and..
EQ
2021Stemmer Imaging Ag Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
2021STEMMER IMAGING : benefits from increasing market dynamics and publishes record order inta..
EQ
2021Stemmer Imaging AG Revises Earnings Guidance for the Year 2021
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu STEMMER IMAGING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 132 Mio 150 Mio 137 Mio
Nettoergebnis 2021 8,73 Mio 9,96 Mio 9,11 Mio
Nettoliquidität 2021 30,6 Mio 34,9 Mio 31,9 Mio
KGV 2021 32,5x
Dividendenrendite 2021 0,96%
Marktkapitalisierung 281 Mio 321 Mio 293 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,90x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,57x
Mitarbeiterzahl 327
Streubesitz -
Chart STEMMER IMAGING AG
Dauer : Zeitraum :
Stemmer Imaging AG : Chartanalyse Stemmer Imaging AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends STEMMER IMAGING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 43,20 €
Mittleres Kursziel 52,25 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Arne E. Dehn Chief Executive Officer
Michael Bülter Finance Director
Klaus Reiner Weinmann Chairman-Supervisory Board
Uwe Kemm Chief Operating Officer
Stefan Willy Kober Deputy Chairman-Supervisory Board