Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Südzucker AG    SZU   DE0007297004

SÜDZUCKER AG

(SZU)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Südzucker : Südzucker konkretisiert Ergebnisprognose nach starkem 3. Quartal 2019/20

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.12.2019 | 13:51

Die Südzucker AG hat im dritten Quartal (1. September bis 30. November 2019) des laufenden Geschäftsjahres 2019/20 einen Konzernumsatz von 1.713 (Vorjahr: 1.717) Millionen Euro erzielt. Das operative Konzernergebnis legte deutlich auf 39 (Vorjahr: -23) Millionen Euro zu. Deutliche Ergebnisverbesserungen wurden in den Segmenten Zucker, Spezialitäten und CropEnergies erzielt, während das Segment Frucht einen deutlichen Rückgang verzeichnete.

In den ersten drei Quartalen (1. März bis 30. November 2019) wurde ein Konzernumsatz von 5.028 (Vorjahr: 5.192) Millionen Euro erzielt. Das operative Konzernergebnis erreichte nun im gleichen Zeitraum mit 113 (Vorjahr: 116) Millionen Euro nahezu das Vorjahresniveau.

Auf dieser Basis konkretisiert Südzucker die Konzernjahresprognose. Südzucker erwartet für das Geschäftsjahr 2019/20 weiterhin einen Konzernumsatz von 6,7 bis 7,0 (Vorjahr: 6,8) Milliarden Euro, geht aber nunmehr von einem operativen Konzernergebnis von 70 bis 130 (bisherige Prognose: 50 bis 130; Vorjahr: 27) Millionen Euro und einem EBITDA von 430 bis 490 (bisherige Prognose: 410 bis 490; Vorjahr: 353) Millionen Euro aus.

Dabei rechnet Südzucker im Segment Zucker weiterhin mit einem operativen Verlust in Höhe von -200 bis -260 (Vorjahr: -239) Millionen Euro. Im Segment Spezialitäten wird nunmehr von einer deutlichen Ergebnissteigerung (bisherige Prognose: moderater Anstieg; Vorjahr: 156 Millionen Euro) ausgegangen. Das Segment CropEnergies wird nun voraussichtlich ein operatives Ergebnis in der Größenordnung von 100 (bisherige Prognose: 70 bis 90; Vorjahr: 33) Millionen Euro erzielen. Hauptgrund für die Verbesserung sind die fortgesetzt deutlich über Vorjahr liegenden Erlöse für erneuerbares Ethanol. Im Segment Frucht wird weiterhin ein deutlicher Ergebnisrückgang (Vorjahr: 77 Millionen Euro) erwartet.

Der vollständige Bericht für das dritte Quartal 2019/20 wird am 14. Januar 2020 veröffentlicht.

Südzucker AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 Dezember 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 Dezember 2019 12:50:02 UTC.


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf SÜDZUCKER AG
14.10.SÜDZUCKER AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawe..
EQ
13.10.Independent Research senkt Südzucker-Ziel auf 15 Euro - 'Halten'
DP
13.10.DZ Bank hebt Südzucker auf 'Kaufen' - Fairer Wert gesenkt
DP
09.10.GERICHT ENTSCHEIDET : Kein Schadenersatz vom Zuckerkartell
DP
09.10.Deutsche Bank belässt Südzucker auf 'Hold' - Ziel 15 Euro
DP
09.10.Warburg Research senkt Südzucker auf 'Hold' - Ziel auf 15,30 Euro
DP
09.10.Warburg Research senkt Südzucker auf 'Hold' - Ziel auf 15,30 Euro
DP
08.10.Goldman senkt Ziel für Südzucker auf 15 Euro - 'Neutral'
DP
08.10.AKTIE IM FOKUS 2 : Verluste im Zuckergeschäft setzen Südzucker-Aktie schwer zu
DP
08.10.Tiefkühlpizzen halten Südzucker auf Kurs - Probleme im Zuckergeschäft
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SÜDZUCKER AG
14.10.SÜDZUCKER AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germa..
EQ
13.10.SUEDZUCKER : Independant Research remains Neutral
MD
13.10.SUEDZUCKER : From Neutral to Buy by DZ Bank
MD
09.10.SUEDZUCKER : Deutsche Bank gives a Neutral rating
MD
09.10.SUEDZUCKER : Downgraded to Neutral by Warburg Research
MD
08.10.SUEDZUCKER : Goldman Sachs reiterates its Neutral rating
MD
08.10.SUEDZUCKER : Goldman Sachs remains Neutral
MD
08.10.SUEDZUCKER : Warburg Research remains its Buy rating
MD
08.10.SÜDZUCKER : German sugar maker Nordzucker returns to profit
RE
08.10.SÜDZUCKER : Suedzucker's second-quarter earnings surge two-fold on sugar, biofue..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 6 935 Mio 8 223 Mio 7 437 Mio
Nettoergebnis 2021 120 Mio 142 Mio 128 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 433 Mio 1 699 Mio 1 536 Mio
KGV 2021 21,8x
Dividendenrendite 2021 1,84%
Marktkapitalisierung 2 613 Mio 3 091 Mio 2 802 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,58x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,54x
Mitarbeiterzahl 18 723
Streubesitz 30,6%
Chart SÜDZUCKER AG
Dauer : Zeitraum :
Südzucker AG : Chartanalyse Südzucker AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SÜDZUCKER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 16,25 €
Letzter Schlusskurs 12,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 57,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel 17,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Niels Pörksen Chairman-Management Board
Hans-Jörg Gebhard Chairman-Supervisory Board
Franz-Josef Möllenberg Vice Chairman-Supervisory Board
Erwin Hameseder Vice Chairman-Supervisory Board
Georg Koch Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SÜDZUCKER AG-22.00%3 091
NESTLÉ S.A.2.52%329 744
FOSHAN HAITIAN FLAVOURING AND FOOD COMPANY LTD.89.36%82 341
MONDELEZ INTERNATIONAL, INC.3.45%81 387
DANONE-29.55%39 989
THE KRAFT HEINZ COMPANY-0.44%39 110