Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Südzucker AG
  6. News
  7. Übersicht
    SZU   DE0007297004   729700

SÜDZUCKER AG

(SZU)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35:00 03.02.2023
14.65 EUR   -1.15%
24.01.Aktien Frankfurt Ausblick: Freundlicher Auftakt erwartet
AW
18.01.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
17.01.NACHBÖRSE/XDAX +0,0% auf 15.185 Pkt - BASF sehr schwach - Conti -1%
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Suedzucker hebt Gewinnprognose an, da Preiserhöhungen die höheren Kosten übertrumpfen sollen

02.11.2022 | 13:21
A company logo of Suedzucker Group is pictured at the headquarters in Mannheim

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat am Mittwoch seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr angehoben, da das Unternehmen erwartet, dass höhere Zuckerpreise die steigenden Energie- und Rohstoffkosten ausgleichen werden.

Suedzucker hat seine Prognose für den operativen Gewinn des Konzerns für das Geschäftsjahr bis Februar 2023 auf 530 bis 630 Millionen Euro (524,4 bis 623,3 Millionen Dollar) angehoben, nachdem sie zuvor bei 450 bis 550 Millionen Euro gelegen hatte.

Im Jahr zuvor hatte das Unternehmen einen operativen Gewinn von 332 Millionen Euro erzielt.

Ein Sprecher von Südzucker, das eine breite Palette von Beteiligungen außerhalb des Zuckersektors hat, die von verarbeiteten Lebensmitteln bis hin zu Biokraftstoffen reichen, sagte gegenüber Reuters, dass der Anstieg vor allem auf eine verbesserte Leistung in seinem Zuckersektor zurückzuführen sei.

"Wie wir in unserem letzten Quartalsbericht gesagt haben, erzielen wir in der zweiten Hälfte unseres Geschäftsjahres in unseren Hauptmärkten höhere Zuckerpreise und gehen davon aus, dass wir diese auch erzielen können", sagte der Sprecher.

"Dies wird dazu beitragen, die Auswirkungen der höheren Rohstoff- und Energiekosten zu kompensieren."

Die deutsche Zuckerindustrie gehört zu den großen Gasverbrauchern, die unter dem Einbruch der russischen Gasexporte nach Europa leiden, der eine kontinentweite Energiekrise ausgelöst hat.

Die Zuckerverarbeitungssaison zur Raffinierung der diesjährigen Rübenernte ist jetzt in Deutschland im Gange und endet normalerweise etwa Anfang Januar.

"Wir haben Maßnahmen ergriffen, um die Energieversorgung in unseren Fabriken in diesem Winter sicherzustellen", sagte der Sprecher. "Wir sind jetzt zuversichtlich, dass wir die diesjährige Zuckerverarbeitungssaison mit ausreichend Energie überstehen werden."

"Aber insgesamt ist die Situation der Energieversorgung in Europa immer noch unsicher."

Sueducker betonte am Mittwoch, dass die Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf seine Märkte nach wie vor schwer abzuschätzen sind, während auch die Risiken der Coronavirus-Pandemie weiter bestehen.

($1 = 1,0107 Euro)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
S&P GSCI BIO FUEL INDEX -1.30%185.2414 Realtime Kurse.-0.31%
SÜDZUCKER AG -1.15%14.65 verzögerte Kurse.-10.34%
Alle Nachrichten zu SÜDZUCKER AG
24.01.Aktien Frankfurt Ausblick: Freundlicher Auftakt erwartet
AW
18.01.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
17.01.NACHBÖRSE/XDAX +0,0% auf 15.185 Pkt - BASF sehr schwach - Conti -1%
DJ
17.01.DZ Bank hebt Südzucker auf 'Kaufen' - Fairer Wert 17,10 Euro
DP
16.01.Warburg Research hebt Ziel für Südzucker auf 18 Euro - 'Buy'
DP
13.01.Goldman belässt Südzucker auf 'Neutral' - Ziel 15,50 Euro
DP
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax strebt nach oben und läuft Dow davon
DP
13.01.Aktien Frankfurt: Jahresauftaktrally des Dax legt eine Pause ein
AW
13.01.Barclays rundet Ziel für Südzucker auf 15 Euro - 'Equal Weight'
DP
13.01.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu SÜDZUCKER AG
12.01.High sugar prices: Südzucker increases revenues and operating profit
DP
12.01.Südzucker : Q3 Quarterly statement 2022/23
PU
12.01.Südzucker : Q3 - 1st to 3rd quarter 2022/23
PU
12.01.Südzucker significantly increases revenues and operating profit - jump in profits
DP
12.01.Südzucker : Südzucker confirms annual forecast following the first nine months of fiscal 2..
PU
11.01.Cropenergies sees pressure from declining ethanol prices
DP
11.01.Südzucker subsidiary Cropenergies narrows forecast - raw material costs weigh on result..
DP
06.01.France's top grain export terminal eyes 14% rise in 2022/23 tonnage
RE
05.01.Südzucker rally continues - analysts optimistic for 2023/24
DP
2022Tranche Update on Südzucker AG's Equity Buyback Plan announced on December 19, 2022.
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SÜDZUCKER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 9 807 Mio 10 643 Mio 9 831 Mio
Nettoergebnis 2023 316 Mio 343 Mio 317 Mio
Nettoverschuldung 2023 1 676 Mio 1 818 Mio 1 679 Mio
KGV 2023 9,30x
Dividendenrendite 2023 3,50%
Marktwert 2 989 Mio 3 244 Mio 2 996 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 0,48x
Marktwert / Umsatz 2024 0,45x
Mitarbeiterzahl 19 369
Streubesitz 29,5%
Chart SÜDZUCKER AG
Dauer : Zeitraum :
Südzucker AG : Chartanalyse Südzucker AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SÜDZUCKER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 14,65 €
Mittleres Kursziel 16,10 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,90%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Niels Heinrich Pörksen Chairman-Management Board & CEO
Thomas Kölbl Chief Financial Officer
Hans-Jörg Gebhard Chairman-Supervisory Board
Thomas Kirchberg Member-Management Board
Franz-Josef Möllenberg Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SÜDZUCKER AG-10.34%3 244
SÃO MARTINHO S.A.-3.39%1 786
COSUMAR SA-9.47%1 665
ADECOAGRO S.A.2.53%930
BALRAMPUR CHINI MILLS LIMITED-7.84%906
TRIVENI ENGINEERING & INDUSTRIES LIMITED-3.49%800