Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.

(5802)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich zwischen US-Stimulus und Corona-Sorgen

21.12.2020 | 09:03

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Im Umfeld diverser neuer Entwicklungen am Wochenende haben sich die Aktienmärkte in Ostasien und in Australien am Montag ohne einheitliche Richtung gezeigt. Dabei wurden anfangs etwas größere Verluste wieder aufgeholt. Positiv wirkte, dass in den USA eine Einigung auf ein 900 Milliarden US-Dollar schweres Stimuluspaket nun gefunden ist und die entscheidende Abstimmung darüber im Kongress am Montag erfolgen soll.

Negative Impulse kamen zum einen davon, dass erneut eine angeblich letzte Frist für eine Einigung in den Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien ergebnislos verstrichen ist. Wie bereits in diversen früheren Fällen, sollen die Verhandlungen aber dennoch weitergehen.

Zum anderen wartete die Corona-Pandemie mit neuen beängstigenden Schlagzeilen auf, nachdem zunächst in Großbritannien eine Mutation des Virus aufgetreten ist, die noch ansteckender ist und die Politikern zufolge außer Kontrolle geraten ist. Am Devisenmarkt knickte das Pfund darauf ein und verbilligte sich von 1,3498 auf zuletzt 1,3304 Dollar.

Zugleich wurden aus Ländern wie Südkorea weiter Rekordzahlen bei den Corona-Neuinfizierten gemeldet, und in Australien verhängte die Regierung schärfere Regeln, um einen neuerlichen Ausbruch in Sydney wieder einzudämmen.

In Tokio gab der Nikkei-Index um 0,2 Prozent nach auf 26.714 Punkte, der Kospi in Seoul schaffte sogar noch den Dreh ins Plus und schloss 0,2 Prozent höher. In Hongkong fiel der HSI um 0,4 Prozent, während der Schanghai-Composite um 0,8 Prozent zulegte.

Unter den Einzelwerten ging es in Tokio für Sumitomo Electric Industries um 4,2 Prozent nach oben, befeuert von einem Bericht über die Ausweitung der Produktion für optische Kabel. Olympus stiegen um 0,5 Prozent nach einer Meldung über eine freiwillige Abfindung für 950 Vollzeitbeschäftigte. Demnach will der Medizintechnikausrüster die Kosten dafür im letzten Quartal des im März endenden Fiskaljahres verbuchen.

   SMIC auf Schwarzer US-Liste 

In Hongkong stand das Papier des Halbleiterunternehmens SMIC unter Druck und verlor 3,4 Prozent. Das Unternehmen sei auf eine schwarze Liste der USA gesetzt worden mit Unternehmen, die mit dem chinesischen Militär zusammenarbeiteten, bemerkten Marktteilnehmer dazu.

In Sydney litt die Aktie des Versorgers AGL unter einer gesenkten Gewinnprognose und büßte 5,1 Prozent ein. Daneben standen Ölwerte wie Woodside Petroleum und Worley Parsons mit den schwachen Ölpreisen auf den Verkaufslisten der Anleger und gaben bis 2,5 Prozent nach.

   Ölpreise sehr schwach 

Am Ölmarkt standen die Preise stark unter Druck, sie verbilligten sich um rund 3,5 Prozent. Ein Gewinner der Nachrichtenlage ist das Gold, das von seinem Ruf als sicherer Hafen profitiert und zuletzt 0,9 Prozent mehr kostete mit 1.899 Dollar je Feinunze.

 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.669,90     -0,08%     -0,21%         06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.714,42     -0,18%    +12,93%         07:00 
Kospi (Seoul)           2.778,65     +0,23%    +26,44%         07:00 
Schanghai-Comp.         3.420,57     +0,76%    +12,15%         08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.373,22     -0,47%     -6,29%         09:00 
Taiex (Taiwan)         14.384,96     +0,95%    +19,90%         06:30 
Straits-Times (Sing.)   2.850,30     +0,05%    -11,60%         10:00 
KLCI (Malaysia)         1.644,77     -0,47%     +4,01%         10:00 
BSE (Mumbai)           46.885,67     -0,16%    +13,51%         11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00 
EUR/USD                   1,2172      -0,5%     1,2231 
EUR/JPY                   126,04      -0,3%     126,45 
EUR/GBP                   0,9157      +0,6%     0,9104 
GBP/USD                   1,3286      -1,1%     1,3428 
USD/JPY                   103,54      +0,1%     103,40 
USD/KRW                  1103,01      +0,3%    1099,52 
USD/CNY                   6,5509      +0,2%     6,5377 
USD/CNH                   6,5387      +0,2%     6,5227 
USD/HKD                   7,7535      +0,0%     7,7525 
AUD/USD                   0,7538      -0,9%     0,7603 
NZD/USD                   0,7072      -0,7%     0,7123 
Bitcoin 
BTC/USD                23.987,25      +2,0%  23.515,25      3.811,00  +232,7% 
 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  47,43      49,10      -3,4%         -1,67   -15,4% 
Brent/ICE                  50,50      52,26      -3,4%         -1,76   -16,6% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.898,54   1.882,40      +0,9%        +16,14   +25,1% 
Silber (Spot)              26,96      25,78      +4,6%         +1,19   +51,1% 
Platin (Spot)           1.040,63   1.038,10      +0,2%         +2,53    +7,8% 
Kupfer-Future               3,61       3,63      -0,5%         -0,02   +27,6% 
 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/mgo

(END) Dow Jones Newswires

December 21, 2020 03:02 ET (08:02 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AGL ENERGY LIMITED 0.86%7.06 verzögerte Kurse.14.01%
BITCOIN (BTC/USD) -0.90%36750 Realtime Kurse.-20.53%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.04%0.83276 verzögerte Kurse.-0.66%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.07%128.623 verzögerte Kurse.-1.45%
HANG SENG -0.82%23557.23 Realtime Kurse.1.52%
KOSPI COMPOSITE INDEX 1.80%2666.31 Realtime Kurse.-12.00%
MSCI TAIWAN (STRD) -0.23%727.921 Realtime Kurse.-1.18%
NIKKEI 225 2.09%26717.34 Realtime Kurse.-6.18%
OLYMPUS CORPORATION 0.00%2412 verzögerte Kurse.-8.96%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.58%476.159 verzögerte Kurse.16.14%
S&P/ASX 200 2.19%6988.1 Realtime Kurse.-6.49%
SEMICONDUCTOR MANUFACTURING INTERNATIONAL CORPORATION -0.74%18.9 Schlusskurs.1.29%
SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD. 2.15%1499 verzögerte Kurse.-2.13%
WOODSIDE PETROLEUM LTD 0.44%24.84 verzögerte Kurse.12.77%
WORLEY LIMITED 0.00%11.52 verzögerte Kurse.8.37%
Alle Nachrichten zu SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2021Siemens Energy an Auftrag für Greenlink-Seekabel beteiligt
DJ
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020Nikkei 225 fällt um 0,2% aufgrund von Pandemieausblicken, Gewinnmitnahmen und Wall Stre..
MT
2020MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich zwischen US-Stimulus und Corona-Sorgen
DJ
2020KORREKTUR : MÄRKTE ASIEN/Knapp behauptet - Brexit-Hängepartie drückt Pfund
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Knapp behauptet - Brexit-Hängepartie drückt Pfund
DJ
2020Nikkei 225 fällt um 1,1% vom Mehrjahreshoch, während die COVID-19-Fälle in Tokio anstei..
MT
2020SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.
21.01.SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : New Year Message to Managerial Staff
PU
04.01.SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : New Year's Message from the President
PU
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : Unveiling Ceremony of A.L.M.T. Corp.'s New Mass Production ..
PU
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : Our Appreciation for Your Support This Year
PU
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : Area Committee Online Report Meeting
PU
2021Valens Semiconductor & Sumitomo Electric Collaborate on MIPI A-PHY Technology and Deplo..
CI
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : EV Charging Pilot Program Begins Using Sumitomo Electric's ..
PU
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : SEI Challenge Cup
PU
2021SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES : Releases Fusion Splicer Video
PU
2021Sumitomo Electric Releases Cross-Linked Fluororesin FEX Tape with Approximately 1,000 T..
AQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 295 Mrd. 28 534 Mio 26 541 Mio
Nettoergebnis 2022 93 579 Mio 810 Mio 754 Mio
Nettoverschuldung 2022 513 Mrd. 4 443 Mio 4 132 Mio
KGV 2022 12,2x
Dividendenrendite 2022 3,37%
Marktkapitalisierung 1 145 Mrd. 9 915 Mio 9 220 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,50x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,45x
Mitarbeiterzahl 286 784
Streubesitz -
Chart SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.
Dauer : Zeitraum :
Sumitomo Electric Industries, Ltd. : Chartanalyse Sumitomo Electric Industries, Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 1 467,50 JPY
Mittleres Kursziel 1 853,33 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Osamu Inoue Manager-Automobile
Masayoshi Matsumoto Director
Junji Ito Executive Officer
Hiroshi Sato Independent Outside Director
Michihiro Tsuchiya Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIES, LTD.-2.13%9 915
DENSO CORPORATION-14.15%54 321
APTIV PLC-19.97%35 711
MAGNA INTERNATIONAL INC.-1.92%23 745
WEICHAI POWER CO., LTD.-8.65%20 103
CONTINENTAL AG-8.02%19 102