Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Swiss Life Holding AG    SLHN   CH0014852781

SWISS LIFE HOLDING AG

(SLHN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Swiss Life-CFO: Wir werden in Zukunft noch mehr Kommissionsertrag erzielen

16.10.2019 | 08:21

Zürich (awp) - Der Versicherer Swiss Life will in Zukunft noch mehr Kommissionsertrag erzielen. Ziel sei es, den Gebührenertrag von zuletzt 450 Millionen Franken innert dreier Jahren auf 600 bis 650 Millionen zu steigern, bestätigte Finanzchef Matthias Aellig in einem Interview mit der "Finanz und Wirtschaft" (Ausgabe vom 16. Oktober) schon früher gemachte Aussagen.

"Künftig verdienen wir noch mehr Kommissionsertrag, besonders aus der Beratung, aber auch aus Anlagefonds und Immobilienbewirtschaftung", führte Aellig aus. Für Swiss Life seien Beratungseinnahmen mittlerweile ebenso bedeutsam wie das Ergebnis der Versicherungsdeckungen und der Anteil am Erfolg der für Kunden investierten Vermögen. Auch vermietete Liegenschaften und ihre wiederkehrender Mietertrag würden gut zu den oft Jahrzehnte dauernden Rentenverpflichtungen passen, so der CFO weiter.

Natürlich stelle die aktuelle Zinssituation eine Herausforderung für Swiss Life dar. Bei der aktuellen Zinslage würden die Geschäftsfelder des Versicherers zusammen aber eine Eigenkapitalrendite von 8 bis 10 Prozent abwerfen. "Das ist im Negativzinsumfeld ansprechend", ergänzte der Finanzchef.

Zum mit Manor jüngst ausgetragenen Mietkonflikt sagte Aellig: "Wir verlangten eine marktkonforme Neufestlegung der Miete, schliesslich handelt es sich um Geld unserer Versicherten". Manor hab das nicht akzeptieren wollen. "Einen Milliardenkonzern zu subventionieren", sei aber für Swiss Life nicht in Frage gekommen.

Die vor zehn Jahren nicht ohne Nebengeräusche übernommene deutsche AWD, die jetzt als Swiss Life Select und weiterer Marken auftrete, sei in Deutschland, der Schweiz und weiteren Ländern "sehr erfolgreich" unterwegs, so Aellig weiter.

sig/rw


© AWP 2019
Alle Nachrichten auf SWISS LIFE HOLDING AG
03.12.Aktien Zürich Schluss: SMI mit Verlusten - Dollar-Schwäche zum Franken belast..
DP
03.12.Aktien Schweiz: SMI baut Verluste etwas aus und rutscht unter 10'400er Marke
AW
02.12.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst nach richtungslosen Verlauf leicht tief..
AW
02.12.Aktien Schweiz: SMI wenig verändert
AW
01.12.Aktien Zürich Schluss: Börsenschwergewichte ziehen SMI leicht ins Minus
DP
01.12.Aktien Schweiz: SMI ohne klare Richtung
AW
30.11.Aktien Schweiz Schuss: SMI mit verhaltenem Wochenauftakt - Starkes Novemberpl..
AW
30.11.Aktien Schweiz: Anfangsverluste wettgemacht
AW
27.11.Aktien Schweiz: SMI tritt zum Wochenschluss auf der Stelle
AW
27.11.Aktien Schweiz Eröffnung: Konsolidierung auf hohem Niveau
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SWISS LIFE HOLDING AG
02.12.LONZA : to Create Around 200 Jobs at Swiss Site
DJ
05.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
04.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
04.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
04.11.GLOBAL MARKETS LIVE: Uber and Lyft win vote in California, Hilton posts heavy..
04.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
04.11.Swiss Life increases fee income by 10% to CHF 1.4 billion in the first nine m..
TE
26.10.SWISS LIFE : kasko2go Open Source Solution Supports Profitability of European Au..
AQ
15.10.SWISS LIFE : Increasing Retirement Age May Heighten Youth Unemploymen - ABCON
AQ
13.10.SWISS LIFE : Increase in Retirement Age Aggravates Youth Unemployment - ABCON
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 23 458 Mio 26 283 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 100 Mio 1 232 Mio -
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 12,2x
Dividendenrendite 2020 4,95%
Marktkapitalisierung 12 390 Mio 13 903 Mio -
Wert / Umsatz 2020 0,53x
Wert / Umsatz 2021 0,51x
Mitarbeiterzahl 9 243
Streubesitz 94,2%
Chart SWISS LIFE HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Swiss Life Holding AG : Chartanalyse Swiss Life Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SWISS LIFE HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 436,04 CHF
Letzter Schlusskurs 409,00 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 39,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,61%
Abstand / Niedrigstes Ziel -14,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Patrick Frost Group Chief Executive Officer
Rolf Hugo Dörig Chairman
Matthias Aellig Chief Financial & Risk Officer
Franziska Tschudi Sauber Independent Director
Henry Peter Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SWISS LIFE HOLDING AG-15.81%13 903
AXA-20.35%57 507
METLIFE, INC.-4.90%42 937
PRUDENTIAL PLC-14.01%42 528
MANULIFE FINANCIAL CORPORATION-14.91%34 104
AFLAC INCORPORATED-12.50%32 095