Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Swiss Re Ltd    SREN   CH0126881561

SWISS RE LTD

(SREN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.11. 17:30:25
83.74 CHF   -0.43%
27.11.Aktien Schweiz: SMI tritt zum Wochenschluss auf der Stelle
AW
27.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wird kaum verändert erwartet
AW
26.11.Aktien Schweiz Schluss: Wenig verändert in ruhigem Handel
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bevölkerung hofft auf glimpfliches Ende der Unwetter in Österreich

19.11.2019 | 06:18

LIENZ/SPITTAL AN DER DRAU (dpa-AFX) - Die von den Unwettern der vergangenen Tage geplagten Menschen in Österreich hoffen auf ein glimpfliches Ende der anhaltenden Niederschläge. Die Meteorologen erwarteten für Dienstag in Osttirol und Kärnten nochmal verbreitet Regen und Schnee, die Niederschläge sollten aber nicht so extrem ausfallen wie an den Vortagen. Die Sorge ist dennoch groß, dass sich vor allem an steilen Hängen der aufgeweichte Boden löst und es zu gefährlichen Erdrutschen kommt. "Die Lage bleibt noch angespannt", teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik mit. Am Montag war ein 79-Jähriger von so einem Hangrutsch hinter seinem Haus verschüttet und getötet worden.

Im Gurktal in Kärnten richten sich die Blicke zudem auf die Pegelstände. Am Montag waren die Feuerwehren hier bereits vielerorts mit Überschwemmungen konfrontiert. Erst ab Mittwoch sind dann vorerst keine neuen Regen- und Schneefälle mehr zu erwarten.

In der Steiermark blieben die Helfer skeptisch. "Der nächste Regen wird die Lage noch gefährlich zuspitzen. Es wird weitere Muren und Überschwemmungen geben", sagte Katastrophenschutzreferent Michael Schickhofer dem Sender oe24.TV.

Aufgrund der gefährlichen Situation galt auch in der Nacht auf Dienstag in einigen Orten wieder der sogenannte Zivilschutzalarm. Viele Straßen und auch einige Bahnstrecken bleiben vorerst gesperrt, die Menschen wurden aufgefordert, lieber in ihren Häusern zu bleiben. Vor allem in Kärnten dürfen sich zahlreiche Kinder über einen weiteren schulfreien Tag freuen.

Die heftigen Schnee- und Regenfälle halten die Menschen im Westen und Süden Österreichs bereits seit vergangenen Mittwoch in Atem. Besonders betroffen waren seitdem stets Osttirol, Teile Kärntens, das südliche Salzburger Land und auch das italienische Südtirol. Erst für Mittwoch ist eine Ende der Niederschläge in Sicht. In Teilen des österreichischen Bundeslandes Kärnten hat es im laufenden Monat bereits viermal so viel geregnet und geschneit wie sonst in einem gesamten November./nif/DP/mis


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE -0.46%198.14 verzögerte Kurse.-9.28%
HANNOVER RÜCK SE -1.28%139.1 verzögerte Kurse.-19.27%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -1.01%235.8 verzögerte Kurse.-10.34%
SWISS RE LTD -0.43%83.74 verzögerte Kurse.-22.96%
TALANX AG -0.58%30.86 verzögerte Kurse.-30.15%
Alle Nachrichten auf SWISS RE LTD
27.11.Aktien Schweiz: SMI tritt zum Wochenschluss auf der Stelle
AW
27.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wird kaum verändert erwartet
AW
26.11.Aktien Schweiz Schluss: Wenig verändert in ruhigem Handel
AW
26.11.Aktien Schweiz: SMI verteidigt leichtes Plus
AW
26.11.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI hält sich leicht im Plus
AW
25.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst wenig verändert
AW
25.11.Aktien Schweiz: SMI verteidigt leichte Gewinne
AW
24.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit kleinem Plus - Sektorrotation geht weiter
AW
24.11.Aktien Schweiz: SMI dreht leicht in Minus - Sektorrotation geht weiter
AW
24.11.Barclays hebt Ziel für Swiss Re auf 95 Franken - 'Overweight'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SWISS RE LTD
24.11.SWISS RE : targets earnings growth in improving market conditions
PU
24.11.SWISS REINSURANCE COMPANY : Buy rating from Barclays
MD
23.11.SWISS REINSURANCE COMPANY : Berenberg gives a Buy rating
MD
23.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
20.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
20.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
20.11.GLOBAL MARKETS LIVE: Pfizer, General Motors, Alphabet…
20.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
20.11.SWISS REINSURANCE COMPANY : RBC gives a Buy rating
MD
20.11.SWISS REINSURANCE COMPANY : JP Morgan reiterates its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 41 254 Mio - 37 298 Mio
Nettoergebnis 2020 -287 Mio - -259 Mio
Nettoverschuldung 2020 6 230 Mio - 5 633 Mio
KGV 2020 -94,8x
Dividendenrendite 2020 6,96%
Marktkapitalisierung 25 814 Mio 25 822 Mio 23 339 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,78x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,75x
Mitarbeiterzahl 15 842
Streubesitz 88,1%
Chart SWISS RE LTD
Dauer : Zeitraum :
Swiss Re Ltd : Chartanalyse Swiss Re Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SWISS RE LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 91,36 $
Letzter Schlusskurs 92,55 $
Abstand / Höchstes Kursziel 20,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,28%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Mumenthaler Group Chief Executive Officer
Walter Bruno Kielholz Chairman
Anette Bronder Group Chief Operating Officer
Pravina Ladva Co-Chief Operations & Technology Officer
John Robert Dacey Group Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SWISS RE LTD-22.96%25 822
GENERAL INSURANCE CORPORATION OF INDIA-39.05%3 343