Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Swisscom AG    SCMN   CH0008742519

SWISSCOM AG

(SCMN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.10. 17:30:45
468.9 CHF   -1.64%
21.10.Swisscom will künftig mehr Surftempo in die Züge bringen
AW
21.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.10.Weko büsst UPC wegen Missbrauchs der Eishockeyrechte mit 30 Mio
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Swisscom : BPO-Services von Swisscom auf der Inventx Open-Finance-Plattform verfügbar

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
19.05.2020 | 10:08
Banking
BPO-Services von Swisscom auf der Inventx Open-Finance-Plattform verfügbar
Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Swisscom und Inventx werden auf der Open-Finance-Plattform die Banking-Business-Dienstleistungen von Swisscom «as a Service» verfügbar. Kunden von Inventx profitieren davon, dass sie ihr Backoffice noch komfortabler, skalierbarer und damit kostengünstiger industrialisieren können. Sie sind so in der Lage, sich auf wettbewerbs-differenzierende und innovative Geschäftsmodelle zu konzentrieren.
Armin Schädeli, Stellvertretender Leiter Media Relations
19. Mai 2020

Swisscom bietet Banken Business Process Outsourcing (BPO) für Zahlungsverkehr, Valorendaten-Management, Wertschriftenverarbeitung sowie Capture Services (digitales Dokumentenmanagement) an. Neu können diese Dienstleistungen als «BPO as a Service» auch über die Open-Finance-Plattform der Inventx bezogen werden. Damit bietet Inventx ihren ix.OpenFinancePlattform Kunden einen gewichtigen Mehrwert.

Inventx erbringt selbst keine Business Process Outsourcing Dienstleistungen, kann diese nun aber Finanzinstituten im wachsenden Ökosystem von Drittanbietern auf ihrer Plattform verfügbar machen. Finanzdienstleistern, die ihr Backoffice dank BPO industrialisieren und damit effizienter machen wollen, werden diese Services flexibel, skalierbar und kostengünstig über standardisierte Schnittstellen (APIs) zur Verfügung gestellt. Dank dieser Lösung können sie sich auf ihre eigenen, wertschöpfenden und wettbewerbsdifferenzierenden Stärken konzentrieren und ihre Geschäftsmodelle innovieren.

Gregor Stücheli, Mitinhaber der Inventx, sieht in der Partnerschaft viel Potenzial für die Zukunft des Open-Finance-Ansatzes: «Wir stellen den Mehrwert für unsere Kunden über jegliches Konkurrenzdenken. Unsere Plattform ist offen für alle Angebote, die unseren Kunden die digitale Transformation und ihre Differenzierung im härter werdenden Wettbewerb erleichtern. Das neue 'BPO-as-a-Service'-Angebot steigert auch die Attraktivität unserer Plattform, die unseren gemeinsamen Kunden nun noch mehr Nutzen bringt. In der neuen Open-Finance-Welt wird zunehmend 'Co-opetition' gelebt werden und wir gehen gemeinsam mit Swisscom als Pioniere voran.»

Oliver Kutsch, Leiter Banking bei Swisscom, ergänzt: «Offene Ökosysteme statt abgrenzendes Wettbewerbsdenken - damit schaffen wir Mehrwert für die Schweizer Finanzindustrie. Unsere Zusammenarbeit mit Inventx im Bereich BPO ist das beste Beispiel dafür. Noch mehr Chancen erschliessen wir aber, wenn die Öffnung über die Grenzen der Finanzindustrie hinaus geht. Daran arbeiten wir.»

Über Inventx AG

Innovation, Interaktion, Swissness - Inventx ist der Schweizer IT- und Digitalisierungspartner für führende Finanz- und Versicherungsdienstleister. Die über 250 Spezialisten mit Finanz- und IT-Erfahrung leben die Nähe zum Kunden. Inventx steht für höchstes Qualitäts- und Sicherheitsdenken und sichere Datenhaltung in der Schweiz. Das unabhängige Schweizer IT-Unternehmen betreibt IT- und Cloud-Lösungen für führende Schweizer Finanzdienstleister und Versicherungen. Mit ihrer Swiss Financial Cloud bietet Inventx ein einzigartiges hybrides IT-Betriebsmodell, das Flexibilität in der Bereitstellung von Ressourcen für neue Businessanforderungen mit einem hohen Anspruch an Datensicherheit kombiniert.
Mehr Informationen: www.inventx.ch

Über Swisscom

Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz. Für über 100 Schweizer Retail- und Privatbanken erbringt Swisscom umfassende Dienstleistungen von der IT-Infrastruktur über den Betrieb der Kernbankenapplikationen und innovative Produkte bis zu Business Process Outsourcing Dafür sind bei Swisscom täglich rund 800 Bankfach- und IT-Experten in der ganzen Schweiz im Einsatz. Erfahrene Consultants und der Digital Banking Think Tank e-foresight begleiten Banken bei ihren Digitalisierungsschritten - von der Idee bis zur Lösung.
www.swisscom.ch/banking

Downloads
News abonnieren

Abonnieren Sie die News von Swisscom per E-Mail.

Kontaktieren Sie uns
Adresse

Swisscom
Media Relations
Alte Tiefenaustrasse 6
3048 Worblaufen

Postadresse:
Postfach, CH-3050 Bern
Schweiz

Kontakt

Tel. +41 58 221 98 04
Fax +41 58 221 81 53
media@swisscom.com

Weitere Kontakte

Swisscom AG veröffentlichte diesen Inhalt am 19 Mai 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 19 Mai 2020 08:07:01 UTC.


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf SWISSCOM AG
21.10.Swisscom will künftig mehr Surftempo in die Züge bringen
AW
21.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.10.Weko büsst UPC wegen Missbrauchs der Eishockeyrechte mit 30 Mio
AW
20.10.Weko büsst UPC wegen Missbrauchs der Eishockeyrechte mit 30 Millionen Franken
AW
20.10.UPC hat laut Weko Eishockeyrechte missbraucht
AW
19.10.Aktien Schweiz Vorbörse: Stabilisierung setzt sich fort
AW
19.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
16.10.Aktien Schweiz Schluss: Deutliche Gegenbewegung zu Vortagesverlusten
AW
16.10.SMI legt am Nachmittag deutlich zu
AW
16.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SWISSCOM AG
09.10.SWISSCOM : Italy's Fastweb makes working from home a permanent option for staff
RE
05.10.SWISSCOM : Mila's ceo, chris viatte finds new investors to take the company inde..
AQ
07.09.SWISSCOM : Klementina Pejic appointed new Head of Human Resources
PU
31.08.Italy's TIM, CDP agree preliminary deal on single broadband plan
RE
29.08.SWISSCOM : Wordbee Partners with Swisscom
AQ
25.08.GLOBAL MARKETS LIVE: New developments in the Apple vs. Epic battle
25.08.SWISSCOM : Swiss competition watchdog launches inquiry into Swisscom
RE
13.08.Swisscom trims 2020 sales guidance, plays down Liberty-Sunrise deal
RE
13.08.SWISSCOM : Attività solida – confermate le prospettive EBITDA per il 2020
PU
13.08.SWISSCOM : Robust business – EBITDA outlook for 2020 confirmed
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 11 067 Mio 12 226 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 413 Mio 1 561 Mio -
Nettoverschuldung 2020 8 538 Mio 9 432 Mio -
KGV 2020 17,2x
Dividendenrendite 2020 4,69%
Marktkapitalisierung 24 290 Mio 26 863 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,97x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,95x
Mitarbeiterzahl 18 984
Streubesitz 49,0%
Chart SWISSCOM AG
Dauer : Zeitraum :
Swisscom AG : Chartanalyse Swisscom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SWISSCOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 491,31 CHF
Letzter Schlusskurs 468,90 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 34,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,78%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Urs Schäppi Chief Executive Officer
Hansueli Loosli Chairman
Mario Alois Rossi Chief Financial Officer
Christoph Aeschlimann Head-Information Technology & Network
Barbara Frei-Spreiter Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SWISSCOM AG-7.00%27 218
VERIZON COMMUNICATIONS INC.-6.76%236 904
CHARTER COMMUNICATIONS, INC.25.39%124 632
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION-18.43%77 596
DEUTSCHE TELEKOM AG-6.11%76 749
SAUDI TELECOM COMPANY1.57%55 674