Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. TAG Immobilien AG
  6. News
  7. Übersicht
    TEG   DE0008303504   830350

TAG IMMOBILIEN AG

(TEG)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Vermieter: Mieter zahlen trotz Corona-Krise

10.06.2021 | 14:00

BERLIN (dpa-AFX) - Mieterhaushalte in Deutschland zahlen nach Angaben von Eigentümerverbänden trotz der Corona-Krise weiter verlässlich ihre Miete. Es gebe keine vermehrten Kündigungen oder gar Zwangsräumungen, sagte Haus-und-Grund-Präsident Kai Warnecke am Donnerstag. "Die Sicherungssysteme in unserem Land, sie funktionieren."

Mehrere Millionen Deutsche haben im Verlauf der Krise Kurzarbeitergeld von der Bundesagentur für Arbeit erhalten. Ihr Einkommen war dann geringer, aber die Hilfe bewahrte sie möglicherweise vor Arbeitslosigkeit.

Auch regionale Vermieterverbände und der Zentrale Immobilien-Ausschuss (ZIA) registrierten keinen Anstieg der Kündigungen wegen Mietrückständen. Bei seinen Bestandshaltern machten diese wie vor der Krise zwischen null und zwei Prozent der Kündigungen aus, hieß es beim ZIA.

Der Immobilienexperte des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft, Michael Voigtländer, bilanzierte, Mieter hätten im vergangenen Sommer auch nicht verstärkt von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, die Miete zu stunden. Einen Grund sieht er darin, dass die Haushalte an anderer Stelle weniger Geld ausgaben, etwa beim Urlaub, beim Ausgehen und anderen Freizeitangeboten. Monatelang gab es wegen der Corona-Beschränkungen dazu auch wenig Angebote.

Gut drei Monate vor der Bundestagswahl geht die Debatte weiter, wie Wohnungsknappheit, steigenden Baukosten und hohen Mieten beizukommen ist. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sprach sich beim Tag der Bauindustrie für mehr Neubau aus. "Wir brauchen in Deutschland jedes Jahr etwa 400 000 Wohnungen, davon 100 000 als geförderte Wohnungen."

Vergangenes Jahren waren etwa 300 000 neue Wohnungen fertig geworden. Die Bauindustrie verlangte dazu ein einfacheres Baurecht und mehr Möglichkeiten, in Serie und in Modulen zu bauen.

Beim Zentralverbandstag von Haus und Grund sprach sich auch der Kanzlerkandidat von CDU und CSU, Armin Laschet, für mehr Neubau aus. Einen Mietendeckel, wie von SPD, Grünen und Linken gefordert, lehnt er ab. Neue Gesetze seien nicht nötig, sagte Laschet. "Wohnungen entstehen nicht durch Ideologie, sondern durch Förderung derer, die bereit sind, in Wohnungen zu investieren."

Lieferengpässe bei Kunststoff, Holz und Stahl könnten den Boom auf dem Bau jedoch bremsen. "Das tut allen Baubetrieben im Augenblick weh", sagte der Präsident des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie, Peter Hübner, am Donnerstag. Die Unternehmen müssten für das Material 40 Prozent mehr ausgeben als gewohnt.

Trotz eines historisch hohen Auftragsbestands könne dies die Prognose für dieses Jahr beeinträchtigen, sagte Hübner. Bislang geht der Verband davon aus, dass der Branchenumsatz 2021 real auf dem hohen Vorjahresniveau von 6,1 Milliarden Euro bleibt./bf/DP/mis


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.04%52.82 verzögerte Kurse.20.90%
TAG IMMOBILIEN AG 0.35%28.43 verzögerte Kurse.9.38%
VONOVIA SE 0.14%57.62 verzögerte Kurse.-3.68%
Alle Nachrichten zu TAG IMMOBILIEN AG
26.07.TAG IMMOBILIEN : No News available
PU
22.07.TAG IMMOBILIEN AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
12.07.Sollen Vermieter doch zahlen? Neuer Streit um CO2-Heizkostenaufschlag
DP
08.07.BGH KLÄRT : Dürfen Vermieter dauerhaft Kabelgebühren umlegen?
DP
06.07.Viele Geschäfte mit Mietwohnungspaketen
DP
05.07.Berenberg belässt TAG Immobilien auf 'Buy' - Ziel 30 Euro
DP
02.07.Müller gegen Enteignung von Wohnungskonzernen
DP
25.06.Mietspiegel-Pflicht kommt in größeren Städten
DP
23.06.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
22.06.Mieter-Entlastung beim CO2-Preis gekippt - Verbände und Grüne wütend
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TAG IMMOBILIEN AG
13.07.TAG IMMOBILIEN AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the ..
EQ
13.07.DGAP-PVR : TAG Immobilien AG: Release according to Article 40, Section 1 of the ..
DJ
05.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Anthem, GlaxoSmithKline, Flutter, IMI, Workspace...
16.06.TAG Immobilien AG's Equity Buyback announced on November 10, 2016, has expire..
CI
10.05.PRESS RELEASE : TAG Immobilien AG starts into 2021 with significant earnings inc..
DJ
10.05.TAG IMMOBILIEN : starts into 2021 with significant earnings increase and new ESG..
EQ
10.05.Tag Immobilien Ag Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March ..
CI
07.05.DGAP-DD : Obotech Acquisition SE english
DJ
07.05.TAG IMMOBILIEN : Interim Report
PU
29.04.PRESS RELEASE : OboTech Acquisition SE launches bookbuilding for up to EUR 200 m..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 340 Mio 404 Mio 365 Mio
Nettoergebnis 2021 364 Mio 432 Mio 391 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 707 Mio 3 215 Mio 2 904 Mio
KGV 2021 11,5x
Dividendenrendite 2021 3,26%
Marktkapitalisierung 4 147 Mio 4 916 Mio 4 450 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 20,2x
Marktkap. / Umsatz 2022 19,4x
Mitarbeiterzahl 1 360
Streubesitz 95,2%
Chart TAG IMMOBILIEN AG
Dauer : Zeitraum :
TAG Immobilien AG : Chartanalyse TAG Immobilien AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TAG IMMOBILIEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 28,33 €
Mittleres Kursziel 26,31 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -7,14%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Thiel Chief Financial Officer
Rolf Elgeti Chairman-Supervisory Board
Claudia Hoyer Chief Operating Officer
Lothar Maximilian Lanz Deputy Chairman-Supervisory Board
Philipp K. Wagner Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TAG IMMOBILIEN AG9.38%4 916
VONOVIA SE-3.68%38 632
CHINA VANKE CO., LTD.-27.25%36 592
DEUTSCHE WOHNEN SE20.90%21 573
VINHOMES JOINT STOCK COMPANY23.91%15 428
VINGROUP JOINT STOCK COMPANY5.82%15 072