Die Verkäufe der in China hergestellten Elektrofahrzeuge des US-Autobauers Tesla sind im November im Vergleich zum Vorjahresmonat um 17,8% auf 82.432 Fahrzeuge zurückgegangen, wie Daten der China Passenger Car Association (CPCA) am Montag zeigen.

Die Auslieferungen der in China hergestellten Model 3 und Model Y stiegen im Vergleich zum Oktober um 14,3%.

Der chinesische Konkurrent BYD mit seinen Dynasty- und Ocean-Serien von Elektroautos und benzinelektrischen Hybridmodellen verzeichnete mit 301.378 Fahrzeugen einen weiteren Auslieferungsrekord, der um 0,09% gegenüber Oktober und um 31% gegenüber dem Vorjahresmonat stieg.