Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Tesla, Inc.    TSLA

TESLA, INC.

(TSLA)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 22.01. 22:00:00
846.64 USD   +0.20%
15:08Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm
DP
22.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
22.01.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (22.01.2021) +++
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

WDH/Svolt Energy baut Batteriefabrik für E-Autos im Saarland

17.11.2020 | 14:14

(im letzten Satz wird die Schreibweise von "Investitionen" korrigiert)

SAARBRÜCKEN (dpa-AFX) - Der chinesische Automobilzulieferer Svolt Energy Technology will seine Europa-Produktion im Saarland ansiedeln und dort zwei Milliarden Euro in den Bau einer Batterieproduktion für E-Autos investieren. Dabei sollen 2000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Das gaben Vertreter von Svolt, Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) und seine Stellvertreterin Anke Rehlinger (SPD) am Dienstag in Saarbrücken bekannt.

An zwei Standorten sollen eine Modul- und Pack-Fabrik sowie eine hochmoderne Zellfabrik mit 24 Gigawattstunden Produktionskapazität entstehen. Das entspreche Batterien für 300 000 bis 500 000 E-Fahrzeuge pro Jahr. Das Großprojekt soll in enger Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium des Saarlandes und der SHS Strukturholding Saar GmbH umgesetzt werden. Produziert werden sollen an den neuen Produktionsstandorten vorrangig Batteriezellen sowie Module und Hochvoltspeichersysteme (Packs).

Geplanter Produktionsstart für die Batteriezellfertigung nahe Überherrn ist Ende 2023. Bereits Mitte 2022 soll die Produktion der Modul- und Pack-Fabrik auf einem bereits industrialisierten Gelände bei Heusweiler anlaufen.

Unter mehr als 30 Bewerbern in Europa habe man das Saarland aus vielfältigen Gründen als ersten europäischen Produktionsstandort für die Produkte von Svolt ausgewählt, sagte Svolt-Präsident Hongxin Yang in einer Videobotschaft. "Es liegt nicht nur im Zentrum Europas, sondern repräsentiert für die Automobilindustrie eine Region für Innovation und Technik."

Mit Blick auf das neue Tesla-Werk in Brandenburg sagte Svolt-Europa-Präsident Kai-Uwe Wollenhaupt: "Mit Tesla haben wir viel mehr Gemeinsames als Trennendes." Von den 3000 Svolt-Mitarbeitern weltweit seien 1500 zurzeit in Forschung und Entwicklung tätig. Dadurch sei man "der erste Batteriehersteller und der einzige auf der Welt" mit einer kobaltfreien Batterie im Produktportfolio. Sie befinde sich derzeit schon in Fahrzeugtests auf der Straße und werde 2021 zum Verkauf stehen.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) gratulierte dazu, dass sich das Saarland im europäischen Wettbewerb durchgesetzt habe. "Investitionen wie die von Svolt in Zukunftstechnologien sind für uns alle wichtig und eine klare Antwort auf den Strukturwandel, der uns im Saarland auch in der Automobilindustrie vor neue Herausforderungen stellt."/ksp/DP/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SHS HOLDINGS LTD. 0.00%0.161 Schlusskurs.0.00%
TESLA, INC. 0.20%846.64 verzögerte Kurse.19.98%
Alle Nachrichten auf TESLA, INC.
15:08Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm
DP
22.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
22.01.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (22.01.2021) +++
DJ
22.01.11 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
22.01.ANALYSE/Auch und gerade Amazon, DHL & Co brauchen Elektrofahrzeuge
DJ
22.01.HERBERT DIESS : 'Audi muss aufholen' und ist 'auf sehr gutem Weg'
DP
22.01.Google-Mutter gibt Ballonprojekt zur Internet-Versorgung auf
DP
22.01.JPMorgan hebt Ziel für Tesla auf 125 Dollar - 'Underweight'
DP
22.01.Google-Mutterkonzern hängt Internet-Ballon-Projekt Loon an Nagel
RE
22.01.TESLA, INC. : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TESLA, INC.
19:24China Overtakes U.S. as World's Leading Destination for Foreign Direct Invest..
DJ
19:15China Overtakes U.S. as World's Leading Destination for Foreign Direct Invest..
DJ
11:45Bullish Stock Bets Explode as Major Indexes Repeatedly Set Records
DJ
24.01.TESLA : Germany KBA watchdog also looking into Tesla touchscreen failures - pape..
RE
23.01.TESLA : Insider Selling in Tesla (TSLA) Shares Continues
MT
23.01.Tech shares could retake market reins as earnings heat up
RE
22.01.Labor Groups Push Biden Administration on Union-Friendly Priorities
DJ
22.01.Dow, S&P 500 Decline But Post Gains for the Week
DJ
22.01.TAKE FIVE : Davos goes virtual
RE
22.01.Alphabet shutting Loon, which used balloon alternative to cell towers
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 30 946 Mio - 27 378 Mio
Nettoergebnis 2020 1 323 Mio - 1 170 Mio
Nettoliquidität 2020 5 301 Mio - 4 690 Mio
KGV 2020 634x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 803 Mrd. 803 Mrd. 710 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 25,8x
Marktkap. / Umsatz 2021 17,5x
Mitarbeiterzahl 48 016
Streubesitz 80,0%
Chart TESLA, INC.
Dauer : Zeitraum :
Tesla, Inc. : Chartanalyse Tesla, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TESLA, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 37
Mittleres Kursziel 525,20 $
Letzter Schlusskurs 846,64 $
Abstand / Höchstes Kursziel 22,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -38,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -85,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Elon Reeve Musk Chief Executive Officer & Director
Robyn M. Denholm Chairman
Zachary Kirkhorn Chief Financial Officer
Kimbal Musk Director
Ira M. Ehrenpreis Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
TESLA, INC.19.98%802 531
TOYOTA MOTOR CORPORATION-3.73%206 348
VOLKSWAGEN AG8.31%105 915
BYD COMPANY LIMITED25.30%98 005
NIO LIMITED27.10%96 806
GENERAL MOTORS COMPANY33.05%79 294