Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

THE CARLYLE GROUP INC.

(CG)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Apollo meldet Rekordgewinn durch zunehmende Veräußerung von Vermögenswerten

02.11.2021 | 15:49

Apollo Global Management Inc. gab bekannt, dass sein ausschüttungsfähiger Gewinn im dritten Quartal auf ein Allzeithoch gestiegen ist, was auf mehr Verkäufe von Vermögenswerten in seinem Private-Equity-Portfolio und Erträge aus seinem Kreditgeschäft zurückzuführen ist.

Apollo gesellt sich zu den Konkurrenten Blackstone Inc. und Carlyle Group Inc., die im vergangenen Monat aufgrund starker Verkäufe von Vermögenswerten Rekordgewinne meldeten, da die wirtschaftliche Erholung von der COVID-19-Pandemie und die niedrigen Zinssätze die Fusions- und Übernahmeaktivitäten auf neue Höchststände trieben.

Die ausschüttungsfähigen Gewinne, d. h. die Barmittel, die zur Zahlung von Dividenden an die Aktionäre verwendet werden, stiegen auf einen Rekordwert von 752,1 Mio. USD, gegenüber 205,1 Mio. USD im Vorjahr. Dies führte zu einem ausschüttungsfähigen Gewinn pro Aktie von 1,71 $, der laut Refinitiv die durchschnittliche Schätzung der Wall Street-Analysten von 1,10 $ übertraf. Ein großer Teil des Gewinns von Apollo stammte aus den 248,8 Millionen Dollar, die das Unternehmen durch die Veräußerung seiner Rentenversicherungsplattform Venerable an einen von ihm verwalteten Fonds und seine Versicherungstochter Athora erwirtschaftet hat, sagte Apollo-Chef Marc Rowan während einer Telefonkonferenz zu den Ergebnissen. "Unserer Ansicht nach ist Venerable kein großartiges Produkt, um Teil eines öffentlichen Unternehmens zu sein, angesichts der inhärenten Volatilität der GAAP-Ergebnisse, wenn das Geschäft richtig geführt wird", sagte Rowan.

Apollo meldete einen Rückgang des Nettogewinns nach GAAP (Generally Accepted Accounting Principles) auf 249,2 Mio. USD, was einem Rückgang von 5 % gegenüber dem Vorjahr entspricht, was auf einen Anstieg der Vergütungsaufwendungen und der Einkommenssteuern zurückzuführen ist.

Die Aktien des Unternehmens fielen am Dienstagmorgen nach dem Telefonat um 1,67 % auf 75,05 $.

Das in New York ansässige Unternehmen gab an, dass es im dritten Quartal Investitionen im Wert von 8,8 Mrd. $ abgestoßen hat, einschließlich des Verkaufs seiner Beteiligung an dem Finanzunternehmen OneMain Holdings Inc und der Gewinne aus dem Bildungsanbieter Apollo Education Group.

Apollo gab an, 28,3 Milliarden Dollar in den Erwerb neuer Vermögenswerte investiert zu haben, darunter die 5 Milliarden Dollar teure Übernahme von Yahoo vom Telekommunikationsriesen Verizon Communications Inc.

Die Private-Equity-Fonds von Apollo legten um 4,8 % zu. Die Corporate-Credit-Fonds sowie die Immobilien-, Infrastruktur- und Principal-Finance-Fonds stiegen um 1,7 % bzw. 6 %. Die Private-Equity-Fonds von Blackstone stiegen um 9,9 %, während die Buyout-Fonds von Carlyle um 4 % zulegten.

Das gesamte verwaltete Vermögen stieg von 471,8 Mrd. USD im Vorquartal auf 481,1 Mrd. USD, was auf das Wachstum der Prämien aus den Versicherungsgeschäften Athene Holding Inc und Athora zurückzuführen ist.

Apollo beendete das Quartal mit 46,9 Mrd. USD an nicht ausgegebenem Kapital und erklärte eine Dividende von 50 Cents pro Aktie. (Berichterstattung von Chibuike Oguh in New York; Redaktion: Stephen Coates)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu THE CARLYLE GROUP INC.
14.01.SMCP revidiert Zusammensetzung des Verwaltungsrats nach Eigentümerwechsel
MT
14.01.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (14.01.2022) +++
DJ
10.01.DIE VON THE CARLYLE GROUP INC. VERWA : CG) und Chestnut Healthcare Fund II, der von Anchor..
CI
07.01.Das von Tencent unterstützte Tuhu erwägt die Verlegung des IPO-Ortes von den USA nach H..
MT
06.01.Hyundai Motor Chairman und Honorary Group Chief verkaufen 10% Anteil an Hyundai Glovis ..
MT
05.01.Finanzaktien steigen am Mittwoch vor der Glocke
MT
2021Tech-Aktien trimmen Dienstagstaumel
MT
2021Tech-Aktien belasten am Dienstag die breiteren Märkte
MT
2021CONCENTRIX CORPORATION (NASDAQGS : CNXC) hat die Übernahme von PK Global von Carlyle Partn..
CI
2021Hongkongs CK Asset plant Verkauf von Flugzeugleasinggeschäften für 4,28 Mrd. $
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu THE CARLYLE GROUP INC.
14.01.Raskin nomination for Fed regulation chief puts Wall Street on notice
RE
14.01.SMCP Revises Board Composition After Change in Ownership
MT
14.01.CARLYLE : Commits Over $100 Million in Battery Storage and Electric Vehicle Infrastructure..
PU
13.01.CARLYLE : acquires 8 prime distribution logistics assets in Germany
PU
10.01.FUNDS MANAGED BY THE CARLYLE GROUP I : CG) and Chestnut Healthcare Fund II managed by Anch..
CI
07.01.The Carlyle Group Acquires 10% Stake in Hyundai Glovis
MT
07.01.Tencent-backed Tuhu Weighs Shifting IPO Venue to Hong Kong from US
MT
06.01.TPG executives to pocket potential $1.4 billion tax windfall after IPO
RE
06.01.Hyundai Motor Chairman, Honorary Group Chief Sell 10% Stake in Hyundai Glovis to Privat..
MT
05.01.Financial Stocks Rise Pre-Bell Wednesday
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu THE CARLYLE GROUP INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 4 196 Mio - 3 827 Mio
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoliquidität 2021 3 374 Mio - 3 077 Mio
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 1,95%
Marktkapitalisierung 18 247 Mio 18 247 Mio 16 643 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,54x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,22x
Mitarbeiterzahl 1 825
Streubesitz 63,3%
Chart THE CARLYLE GROUP INC.
Dauer : Zeitraum :
The Carlyle Group Inc. : Chartanalyse The Carlyle Group Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends THE CARLYLE GROUP INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 51,19 $
Mittleres Kursziel 67,36 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Kewsong Lee Chief Executive Officer & Director
Robert R. Schmidt Managing Director
Curtis L. Buser Chief Financial Officer
William E. Conway Executive Co-Chairman
David M. Rubenstein Executive Co-Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
THE CARLYLE GROUP INC.-6.76%18 247
BLACKSTONE INC.-10.26%82 551
KKR & CO. INC.-6.85%40 600
LEGAL & GENERAL PLC-0.17%24 104
FRANKLIN RESOURCES, INC.5.32%17 724
AMUNDI1.17%16 972