The Steel Public Company Limited gab die Ergebnisse für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2021 bekannt. Für das dritte Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von 3.807,77 Millionen THB gegenüber 1.873,73 Millionen THB vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 151,82 Millionen THB gegenüber einem Nettoverlust von 16,29 Millionen THB vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug THB 0,14 gegenüber einem unverwässerten Verlust je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen von THB 0,01 vor einem Jahr. In den ersten neun Monaten betrug der Umsatz 11.211,65 Millionen THB gegenüber 5.294,02 Millionen THB vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 861,35 Millionen THB gegenüber einem Nettoverlust von 158,11 Millionen THB vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug THB 0,78 gegenüber einem unverwässerten Verlust je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen von THB 0,14 vor einem Jahr.