Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp AG    TKA   DE0007500001

THYSSENKRUPP AG

(TKA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Kone-Chef schlägt Thyssenkrupp-Beteiligung bei Aufzugfusion vor

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
13.09.2019 | 11:59

ESSEN (awp international) - Der Chef des finnischen Aufzugherstellers Kone will eine vollständige Fusion mit dem Konkurrenzgeschäft von Thyssenkrupp . Dabei hätte er die Essener gerne als "bedeutenden Aktionär" des neuen Konzerns an Bord, wie Henrik Ehrnrooth am Freitag der Nachrichtenagentur Bloomberg sagte. Thyssenkrupp bereitet einen Verkauf eines Anteils an seinem als Perle geltenden Aufzuggeschäft vor - entweder an einen Interessenten oder über eine Notierung an der Börse. Die Aktie von Thyssenkrupp stieg am Morgen um knapp 2 Prozent.

Thyssenkrupp hat dabei zuletzt eine ganze Reihe von Interessensbekundungen erhalten. Neben Kone haben auch Finanzinvestoren die Hand gehoben. Thyssenkrupp-Chef Guido Kerkhoff soll jüngst gegenüber interessierten Finanzinvestoren signalisiert haben, lediglich einen Minderheitsanteil verkaufen zu wollen. So behielte Thyssenkrupp zumindest zum Teil die Kontrolle und könnte so kartellrechtlichen Bedenken aus dem Weg gehen. An wettbewerbsrechtlichen Bedenken war zuletzt die Stahl-Fusion mit Tata Steel gescheitert.

Ehrnrooth betonte nun erneut, kartellrechtliche Bedenken könnten überwunden werden und verwies erneut auf die hohen möglichen Synergien. Man habe verschiedene Szenarien durchgespielt, "und wir denken, es ist machbar". Kone verstehe aber auch, dass dies für Thyssenkrupp ein wichtiger Punkt sei./nas/knd/jha/


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
KONE OYJ -1.03%74.66 verzögerte Kurse.29.44%
TATA STEEL LIMITED 0.37%395.3 Schlusskurs.-16.25%
THYSSENKRUPP AG -2.30%4.505 verzögerte Kurse.-62.58%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf THYSSENKRUPP AG
19.10.Morning Briefing International
AW
16.10.JPMorgan belässt Thyssenkrupp auf 'Underweight' - Ziel 5,30 Euro
DP
16.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax am Ende einer schwachen Woche klar im Plus
AW
16.10.Vom Jäger zum Gejagten - Kaufangebot für Thyssenkrupp Steel
RE
16.10.DZ Bank hebt Thyssenkrupp auf 'Halten' - Fairer Wert 4,80 Euro
DP
16.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 16.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
16.10.Aktien Frankfurt: Dax winkt versöhnlicher Wochenausklang
AW
16.10.JPMorgan hebt Ziel für Thyssenkrupp auf 5,30 Euro - 'Underweight'
DP
16.10.THYSSENKRUPP : Regierung will Angebot für Thyssenkrupp nicht bewerten
RE
16.10.THYSSENKRUPP : Liberty will bei Thyssen-Stahlsparte mit Politik und Gewerkschaft..
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP AG
16.10.THYSSENKRUPP : JP Morgan reaffirms its Sell rating
MD
16.10.EUROPA : Vaccine hopes, upbeat earnings power European shares
RE
16.10.Metals tycoon Gupta targets Thyssenkrupp in steel consolidation push
RE
16.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Gilead, Daimler, Pfizer…
16.10.THYSSENKRUPP : DZ Bank drops its Sell rating
MD
16.10.Metals tycoon Gupta targets Thyssenkrupp in steel consolidation move
RE
16.10.THYSSENKRUPP : JP Morgan remains a Sell rating
MD
16.10.THYSSENKRUPP : Jefferies keeps its Buy rating
MD
16.10.THYSSENKRUPP : IG Metall union opposes potential Liberty Steel takeover of Thyss..
RE
16.10.THYSSENKRUPP : Liberty Steel makes non-binding offer for Thyssenkrupp steel unit
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 28 762 Mio 33 847 Mio 30 813 Mio
Nettoergebnis 2020 5 970 Mio 7 025 Mio 6 395 Mio
Nettoliquidität 2020 5 384 Mio 6 336 Mio 5 768 Mio
KGV 2020 0,36x
Dividendenrendite 2020 0,30%
Marktkapitalisierung 2 805 Mio 3 304 Mio 3 004 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 -0,09x
Marktkap. / Umsatz 2021 -0,05x
Mitarbeiterzahl 155 446
Streubesitz 58,2%
Chart THYSSENKRUPP AG
Dauer : Zeitraum :
thyssenKrupp AG : Chartanalyse thyssenKrupp AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 6,93 €
Letzter Schlusskurs 4,51 €
Abstand / Höchstes Kursziel 126%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 53,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel 8,77%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martina Merz Chief Executive Officer
Siegfried Russwurm Chairman-Supervisory Board
Klaus Keysberg Chief Financial Officer
Martin Holz Chief Information Officer
Susanne Herberger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
THYSSENKRUPP AG-62.58%3 363
ARCELORMITTAL-21.90%15 643
NUCOR-12.35%14 892
POSCO-11.84%14 085
NIPPON STEEL CORPORATION-33.74%9 310
STEEL DYNAMICS, INC.-1.91%7 024