Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp AG    TKA   DE0007500001

THYSSENKRUPP AG

(TKA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Teurer Weg zu 'grünem' Stahl - Altmaier besucht Thyssenkrupp

28.08.2020 | 05:51

DUISBURG (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (beide CDU) besuchen am Freitag (10.30 Uhr) das Stahlwerk von Thyssenkrupp in Duisburg. Sie wollen sich über die Planungen des größten deutschen Stahlherstellers für eine klimafreundlichere Produktion informieren.

Thyssenkrupp will in seinen Hochöfen schrittweise Kohle durch Wasserstoff ersetzen. Dann würde statt klimaschädlichem Kohlendioxid (CO2) nur Wasserdampf entstehen. Eine erste solche Anlage soll Mitte der 2020er Jahre in Betrieb gehen.

Auf die Stahlindustrie entfällt ein erheblicher Teil des CO2-Ausstoßes in Deutschland. Nach Angaben von Thyssenkrupp ist allein der Standort Duisburg für zwei Prozent der deutschen Emissionen verantwortlich. Der Stahlhersteller will in einem ersten Schritt bis 2030 den C02-Ausstoß im Vergleich zu 2018 um 30 Prozent senken. Für die dafür nötigen Investitionen erhofft sich der Konzern öffentliche Unterstützung.

Die Bundesregierung hatte im vergangenen Monat ein "Handlungskonzept Stahl" verabschiedet. Sie will der Branche dabei helfen, auch in 30 Jahren aus eigener Kraft wettbewerbsfähig zu sein und klimafreundlich produzieren zu können./hff/DP/eas


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf THYSSENKRUPP AG
27.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
27.11.KRISE BEI THYSSENKRUPP : Pinkwart bringt Deutsche Stahl AG ins Spiel
AW
27.11.Pinkwart bekräftigt Vorbehalte gegen Staatseinstieg bei Thyssenkrupp
DP
27.11.NRW - Noch kein Antrag von Thyssen-Stahl für Hilfe durch Fonds
RE
27.11.Morning Briefing International
AW
27.11.Thyssenkrupp in der Krise - neuerliche Debatte im NRW-Landtag
DP
27.11.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
27.11.ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
27.11.NRW-Landtag debattiert über Zukunft von Thyssenkrupp
DP
26.11.KONE IM FOKUS : Aufzüge und Rolltreppen als Stars der Investitionsgüterbranche
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP AG
25.11.Thyssenkrupp could open books to Liberty Steel in early December - sources
RE
25.11.THYSSENKRUPP : Jefferies reiterates its Buy rating
MD
25.11.THYSSENKRUPP : Deutsche Bank gives a Buy rating
MD
24.11.Germany's DAX index gets shake-up in wake of Wirecard scandal
RE
20.11.THYSSENKRUPP : DZ Bank reaffirms its Neutral rating
MD
20.11.RIAS A/S : Correction - Financial Calendar 2020-21 RIAS A/S
AQ
20.11.THYSSENKRUPP : progressing well with transformation despite coronavirus pandemic..
AQ
20.11.THYSSENKRUPP : Independant Research remains Neutral
MD
19.11.Industrials Up On Stimulus-Bill Hopes -- Industrials Roundup
DJ
19.11.EUROPA : European stocks ease from recent peak on global virus worries
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 31 662 Mio 37 874 Mio 34 226 Mio
Nettoergebnis 2021 -749 Mio -896 Mio -810 Mio
Nettoliquidität 2021 3 517 Mio 4 207 Mio 3 801 Mio
KGV 2021 -5,49x
Dividendenrendite 2021 0,10%
Marktkapitalisierung 3 464 Mio 4 141 Mio 3 744 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,00x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,01x
Mitarbeiterzahl 103 598
Streubesitz 58,2%
Chart THYSSENKRUPP AG
Dauer : Zeitraum :
thyssenKrupp AG : Chartanalyse thyssenKrupp AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 6,71 €
Letzter Schlusskurs 5,56 €
Abstand / Höchstes Kursziel 83,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -11,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martina Merz Chief Executive Officer
Siegfried Russwurm Chairman-Supervisory Board
Klaus Keysberg Chief Financial Officer
Martin Holz Chief Information Officer
Susanne Herberger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
THYSSENKRUPP AG-53.79%4 141
ARCELORMITTAL-2.22%19 245
POSCO2.54%17 450
NUCOR-2.15%16 540
NIPPON STEEL CORPORATION-20.19%11 657
TATA STEEL LIMITED20.53%8 822