Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Griechenland
  4. ATHENS STOCK EXCHANGE
  5. Titan Cement International SA
  6. News
  7. Übersicht
    TITC   BE0974338700

TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA

(TITC)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Brasilianische Zementhersteller CSN, Apodi, Mizu, Votorantim, Intercement bieten für Vermögenswerte von LafargeHolcim -Quellen

01.08.2021 | 17:44
FILE PHOTO: The logo of LafargeHolcim, the world's largest cement maker, at its Zurich headquarters

Die brasilianischen Zementhersteller CSN Cimentos, eine Tochtergesellschaft des Stahlherstellers CSN SA, Cimentos Mizu und Cimento Apodi, an dem Titan Cement International beteiligt ist, gehören zu den Bietern für Vermögenswerte, die LafargeHolcim Ltd. zum Verkauf angeboten hat, so zwei Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind.

Lafarge, der weltgrößte Zementhersteller, rechnet mit einem Erlös von 1 bis 1,5 Mrd. USD, sagten die Personen unter der Bedingung der Anonymität, um private Gespräche offen zu legen.

Die drei kleineren Unternehmen wollen einen großen Teil der Lafarge-Aktivitäten in dem Land übernehmen, zu denen 10 Produktionsanlagen gehören, so die Quellen.

Die größten brasilianischen Zementhersteller, Votorantim Cimentos SA und Intercement Brasil SA, haben ebenfalls Angebote unterbreitet, mussten aber aufgrund kartellrechtlicher Beschränkungen für Teile der Unternehmen bieten, fügten die Personen hinzu.

Votorantim hat ein Angebot für die Produktionseinheiten in der nordöstlichen Region abgegeben, und Intercement für die in den südöstlichen Bundesstaaten Rio de Janeiro, Espirito Santo und Minas Gerais, so die Quellen. Jede Übernahme muss noch von der brasilianischen Kartellbehörde CADE genehmigt werden.

Intercement lehnte eine Stellungnahme ab. LafargeHolcim, Apodi und Mizu reagierten am Samstag außerhalb der Geschäftszeiten nicht auf Anfragen nach Kommentaren. Votorantim Cimentos teilte am Sonntag mit, dass das Unternehmen stets auf Marktchancen achtet", aber kein Angebot für die Vermögenswerte von Lafarge abgegeben hat.

Der Verkauf, der von der Investmentbanking-Einheit der Itau Unibanco Holding SA verwaltet wird, wird keine zweite Bieterrunde durchlaufen, und Lafarge wird mit jedem Bieter verhandeln, so die Quellen.

Ein Abschluss könnte im August bekannt gegeben werden, fügten sie hinzu. (Berichterstattung von Tatiana Bautzer und Carolina Mandl in Sao Paulo; Redaktion: Richard Chang und Daniel Wallis)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPANHIA SIDERÚRGICA NACIONAL S.A. -0.54%25.87 verzögerte Kurse.4.48%
HOLCIM LTD 0.75%49.78 verzögerte Kurse.6.24%
ITAÚ UNIBANCO HOLDING S.A. 0.62%24.52 verzögerte Kurse.16.71%
TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA -1.39%14.14 verzögerte Kurse.7.17%
Alle Nachrichten zu TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA
2021Brasilianische Zementhersteller CSN, Apodi, Mizu, Votorantim, Intercement bieten für Ve..
MR
2018Titan meldet konsolidierte Ergebnisse für das erste Quartal 2018 und gibt eine Investit..
CI
2017Titan Cement S.A. Group berichtet über die konsolidierten Ergebnisse für das dritte Qua..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA
24.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buy back programme
PU
24.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Programme de rachats d'actions
PU
24.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buyback programme
PU
19.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Announcement of disposal of own shares
PU
17.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buy back programme
PU
17.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Programme de rachats d'actions
PU
17.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buyback programme
PU
10.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buy back programme
PU
10.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Share buy back program
PU
10.01.TITAN CEMENT INTERNATIONAL : Programme de rachats d'actions
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 672 Mio 1 863 Mio 1 736 Mio
Nettoergebnis 2021 89,7 Mio 100,0 Mio 93,2 Mio
Nettoverschuldung 2021 643 Mio 716 Mio 667 Mio
KGV 2021 12,0x
Dividendenrendite 2021 3,09%
Marktkapitalisierung 1 089 Mio 1 214 Mio 1 131 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,96x
Mitarbeiterzahl 5 500
Streubesitz -
Chart TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA
Dauer : Zeitraum :
Titan Cement International SA : Chartanalyse Titan Cement International SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TITAN CEMENT INTERNATIONAL SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 14,34 €
Mittleres Kursziel 19,26 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael H. Colakides Group CFO, Managing Director & Executive Director
Grigoris Dikaios Chief Financial Officer
Efstratios-Georgios Arapoglou Chairman
Vassilios Zarkalis Group Chief Operating Officer & Executive Director
Eleni Papapanou Secretary & Compliance Officer
Branche und Wettbewerber