Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Toshiba Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    6502   JP3592200004

TOSHIBA CORPORATION

(6502)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Finanzinvestor CVC greift nach Toshiba

07.04.2021 | 12:12

(neu: mehr Details und Hintergrund)

TOKIO (dpa-AFX) - Toshiba ist ins Visier eines europäischen Finanzinvestors geraten. Der japanische Technologiekonzern bestätigte am Mittwoch ein Übernahmeangebot der Firma CVC Capital Partners. Der Wirtschaftszeitung "Nikkei" zufolge bietet CVC umgerechnet 21 Milliarden Dollar (17,7 Mrd Euro) für das Traditionsunternehmen. Es wäre der bisher größte Deal eines Finanzinvestors in Japan. Toshiba werde das Angebot prüfen, kündigte Unternehmenschef Nobuaki Kurumatani an.

Die Übernahme durch einen nicht-japanischen Bieter müsste unter Verweis auf die nationale Sicherheit von der Regierung in Tokio genehmigt werden. Da Toshiba in strategischen Bereichen wie Rüstung und Atomkraft stark ist, würde eine solche Transaktion sehr sorgfältig unter die Lupe genommen.

Die 1875 gegründete Unternehmensgruppe gehört zu den bekanntesten Namen der japanischen Wirtschaft. Der desaströse Ausflug in das US-Atomkraftgeschäft und ein Bilanzskandal hatten Toshiba jedoch Mitte des vergangenen Jahrzehnts an den Rand des Abgrunds gebracht.

Nach dem Skandal - laut einer Untersuchungskommission hatte der Konzern den Nettogewinn sieben Jahre lang durch Bilanztricksereien aufgebläht - und der Insolvenz von Westinghouse Electric in den USA schrieb das einstige Vorzeigeunternehmen hohe Verluste. Es folgte eine harte Sanierung. Toshiba verkaufte die Mehrheit an der lukrativen Speicherchip-Sparte. PCs und Fernseher stellt die Firma auch nicht mehr her. 2018 meldete der Konzern erstmals nach vier Jahren wieder Gewinne.

Toshiba rettete sich damals unter anderem durch einen milliardenschweren Aktienverkauf - doch dabei kamen auch zahlreiche Finanzinvestoren als Anteilseigner an Bord, mit denen das Management fortan immer wieder im Clinch lag.

Im März erlitt die Firmenspitze um Kurumatani eine für japanische Verhältnisse außergewöhnliche Niederlage im Tauziehen mit dem Großaktionär Effissimo, einem Finanzinvestor aus Singapur. Eine außerordentliche Aktionärsversammlung billigte den Vorschlag von Effissimo, eine Untersuchung zu angeblichem unlauteren Druck des Managements auf unliebsame Anteilseigner einzuleiten. Danach wurde in Japan spekuliert, die Toshiba-Chefetage könne zum Rücktritt gezwungen sein. Kurumatani führte bis zur Berufung an die Toshiba-Spitze 2018 das CVC-Geschäft in Japan.

Wenn der in Luxemburg ansässige Finanzinvestor CVC ans Ziel kommt und Toshiba von der Börse nehmen kann, hätte das große Symbolkraft für die japanische Wirtschaft, in der es ausländische Investoren oft schwer haben. CVC ist gerade auch dabei, dem japanischen Kosmetik-Konzern Shiseido für 160 Milliarden Yen (derzeit rund 1,2 Mrd Euro) das Geschäft mit diversen günstigen Marken abzukaufen.

Die Toshiba-Aktie sprang in Tokio um 18 Prozent nach oben, was für den Tag einen Handelsstopp auslöste. Der Unternehmenswert rückte damit in die Nähe des von "Nikkei" genannten Gebots./tk/DP/jha


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NIKKEI 225 0.34%28804.85 Realtime Kurse.4.96%
TOSHIBA CORPORATION -0.72%4825 Schlusskurs.67.24%
Alle Nachrichten zu TOSHIBA CORPORATION
22.10.Eine gerichtliche Auseinandersetzung wirft die Frage auf, wie weit Japan bereit ist, Gi..
MR
22.10.Western Digital Gespräche über eine Fusion mit Kioxia stocken - Quellen
MR
01.10.MÄRKTE ASIEN/Konjunktursorgen schicken Kurse auf Talfahrt
DJ
29.09.TOSHIBA CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
24.09.RELAY MEDICAL CORP. : Relay bekämpft jüngste Cybersicherheitslücke auf Markt für Überwachu..
DJ
25.08.AKTIE IM FOKUS 2 : Western Digital springen an wegen Fusionshoffnungen
DP
25.08.AKTIE IM FOKUS : Western Digital springen an wegen Fusionsspekulationen
DP
12.08.MÄRKTE ASIEN/Knapp behauptet - Peking reguliert Versicherer
DJ
12.08.MÄRKTE ASIEN/Kaum verändert - Peking reguliert Versicherer
DJ
30.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (30.6.2021) +++
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TOSHIBA CORPORATION
22.10.WESTERN DIGITAL : Merger Talks Between Western Digital, Kioxia Pause
MT
22.10.TOSHIBA : to Receive Order to Supply Transformers to Underground Substation in Singapore
PU
22.10.Analysis-A court battle raises the question - how far will Japan swallow poison pills?
RE
22.10.Merger talks between Western Digital and Kioxia stall - sources
RE
21.10.Kioxia Holdings Delaying IPO to January, Nikkan Kogyo Reports
DJ
20.10.Micron considering new U.S. memory chip factory as it gears up spending
RE
20.10.TOSHIBA : Film-Based Perovskite Photovoltaic Module Takes Minister of Economy, Trade and I..
AQ
20.10.TOSHIBA : Releases New M4N Group of Arm Cortex-M4 Microcontrollers in the TXZ+TM Family Ad..
AQ
20.10.TOSHIBA : Honored with Two Accolades at GOOD DESIGN AWARD 2021
PU
19.10.TOSHIBA : Releases New M4N Group of Arm® Cortex®-M4 Microcontrollers in the TXZ+™ Fa..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TOSHIBA CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 292 Mrd. 29 004 Mio 26 564 Mio
Nettoergebnis 2022 144 Mrd. 1 267 Mio 1 160 Mio
Nettoverschuldung 2022 179 Mrd. 1 581 Mio 1 448 Mio
KGV 2022 14,3x
Dividendenrendite 2022 3,93%
Marktkapitalisierung 2 089 Mrd. 18 373 Mio 16 858 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,69x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,69x
Mitarbeiterzahl 117 300
Streubesitz 93,0%
Chart TOSHIBA CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Toshiba Corporation : Chartanalyse Toshiba Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TOSHIBA CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 4 825,00 JPY
Mittleres Kursziel 5 025,50 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,16%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Satoshi Tsunakawa Chairman, Executive President & CEO
Masayoshi Hirata CFO, Head-Accounting & Finance Management
Keiichi Yumita Head-Information Systems
Yutaka Sata Vice President-Research & Development
Hideaki Ito Head-Technology Planning, R&D Center
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TOSHIBA CORPORATION67.24%18 373
BERKSHIRE HATHAWAY INC.25.27%655 008
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.2.21%149 663
SIEMENS AG18.75%129 598
GENERAL ELECTRIC COMPANY20.43%114 205
3M COMPANY3.44%104 618