Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Total SE    FP   FR0000120271

TOTAL SE

(FP)
  Report
Realtime Kurse. Realtime Euronext Paris - 22.01. 17:35:21
36.22 EUR   -0.70%
21.01.Jefferies startet Total SA mit 'Buy' - Ziel 42 Euro
DP
19.01.Credit Suisse hebt Ziel für Total SA auf 42,80 Euro - 'Neutral'
DP
18.01.Total kauft 20 Prozent an indischer Adani Green Energy
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Total SE : Druck von Seiten der Käufer

16.11.2020 | 00:16
Konditionierter Kauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 33.1€ | Kursziel  : 36.9€ | Stop-Loss : 30.8€ | Annullierungsschwelle : 28€ | Potenzial : 11.48%
Die Rückkehr höherer Volumen sowie der Volatilität stellen in der Regel den Ausgangspunkt für einen Ausbruch nach oben für den Kurs der Total SE Aktie dar. Die Hausse dürfte sich fortsetzen.
Anleger sollten einen Kauf der Aktie erwägen, falls das Kursniveau bei 33.1 € durchbrochen wird. Das Kursziel bei diesem Trade liegt bei36.9 € .
Total SE : Total SE : Druck von Seiten der Käufer
Übersicht
  • Das Unternehmen ist, bei Betrachtung durch verschiedene fundamentale Kriterien und einem kurz- bis mittelfristigen Betrachtungszeitraum, sehr schlecht eingestuft.
  • Die fundamentale Situation des Unternehmens hat sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont verschlechtert.

Stärken
  • Das Unternehmen verfügt über ein attraktives Bewertungsniveau mit einem Verhältnis von Unternehmenswert zu Umsatz, das relativ niedrig gegenüber dem Rest der weltweit börsennotierten Unternehmen ausfällt.
  • Das Wertpapier fällt in die Kategorie der renditestarken Aktien mit einer relativ hohen prognostizierten Dividende.
  • Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.

Schwächen
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Standard & Poor's zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die Ergebnisveröffentlichungen des Konzerns haben in der Vergangenheit oft enttäuscht - zudem mit relativ großen Abständen zu den Analystenschätzungen.
  • Die Prognosen der Analysten zum Unternehmensumsatz wurden jüngst nach unten revidiert. Es wird neuerdings eine Verlangsamung des Geschäftsbetriebs erwartet.
  • Die Tendenz bei den Revisionen der Umsatzerwartungen für das abgelaufene Jahr ist deutlich nach unten gerichtet ; die Prognosen zu den Verkaufszahlen wurden von den Analysten regelmäßig nach unten korrigiert.
  • Zuletzt stand der Konzern nicht in der Gunst der Analysten. Diese haben ihre Gewinnerwartungen deutlich nach unten korrigiert.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.

© MarketScreener.com 2020

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2020 126 Mrd. - 112 Mrd.
Nettoergebnis 2020 -6 946 Mio - -6 148 Mio
Nettoverschuldung 2020 39 173 Mio - 34 676 Mio
KGV 2020 -16,4x
Dividendenrendite 2020 7,00%
Marktkapitalisierung 116 Mrd. 116 Mrd. 103 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 1,23x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,07x
Mitarbeiterzahl 107 776
Streubesitz 91,2%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 52,40 $
Letzter Schlusskurs 44,08 $
Abstand / Höchstes Kursziel 40,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -33,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Patrick Pouyanné Chairman & Chief Executive Officer
Jean-Pierre Gerard Claude Sbraire Chief Financial Officer
Marie-Noelle Semeria Chief Technology Officer
Patrick Artus Independent Director
Marie-Christine Coisne-Roquette Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
TOTAL SE2.61%115 901
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY-0.57%1 854 023
ROYAL DUTCH SHELL PLC10.09%151 085
PETROCHINA COMPANY LIMITED5.42%113 685
GAZPROM1.01%69 968
PETRÓLEO BRASILEIRO S.A. - PETROBRAS-4.41%67 412