Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Toyota Motor Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    7203   JP3633400001

TOYOTA MOTOR CORPORATION

(7203)
  Bericht
Verzögert Japan Exchange  -  08:00 30.09.2022
1876.00 JPY   -4.21%
01.10.Tesla CEO Elon Musk präsentiert humanoiden Roboter auf einer Veranstaltung
MR
30.09.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
30.09.Toyota Motor senkt Produktionsplan für Oktober auf rund 750.000 Einheiten
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Erfolg für Biden - Klima-Sozial-Paket passiert Senat

08.08.2022 | 07:33
Ein Blick auf das US-Kapitol ist zu sehen, während die Senatoren über den Inflation Reduction Act auf dem Capitol Hill in Washington, D.C., USA, abstimmen

Washington (Reuters) - Der US-Senat hat das Klima-, Sozial- und Steuerpaket der Demokratischen Partei von Präsident Joe Biden am Sonntag mit knapper Mehrheit verabschiedet.

Wenn das Vorhaben am Freitag erwartungsgemäß auch vom Repräsentantenhaus gebilligt wird, wäre das für Biden ein wichtiger Erfolg vor den Zwischenwahlen am 8. November. Dann wollen die Demokraten ihre Mehrheit in beiden Kongresskammern gegen die Republikaner verteidigen.

Das Gesetzespaket, das Ausgaben von 430 Billionen Dollar vorsieht, erhielt im Senat 51 von insgesamt 101 Stimmen, wobei Vizepräsidentin Kamala Harris den Ausschlag gab. Demokraten und Republikaner stellen je 50 Senatoren. Die Republikaner hatten das Vorhaben entschieden bekämpft, auch in den Reihen der Demokraten gab es lange Zeit Widerstand dagegen. Der Abstimmung war am Wochenende eine 27-stündige Debatte im Senat vorausgegangen.

Im Repräsentantenhaus haben dem die Demokraten eine klare Mehrheit. Wenn der Entwurf auch diese Kongresskammer passiert, womit weithin gerechnet wird, kann Biden das Gesetz unterzeichnen. Damit könnte er Wahlversprechen einlösen. Biden ließ am Sonntag vom Weißen Haus erklären, das Vorhaben solle so bald wie möglich vom Repräsentantenhaus verabschiedet werden und dann mit seiner Unterschrift in Kraft treten.

Der nun verabschiedete Entwurf sieht Ausgaben von 430 Milliarden Dollar und neue Steuereinnahmen von rund 740 Milliarden Dollar vor. Steuerschlupflöcher für Unternehmen und besonders Reiche sollen geschlossen werden. Zur Bekämpfung des Klimawandels sind eine Senkung von CO2-Emissionen und eine stärkere Nutzung erneuerbarer Energien vorgesehen. Medikamentenkosten für ältere Menschen sollen gesenkt werden.

Aus der Autobranche kam Kritik an der Senatsentscheidung. Die Lobbygruppe Alliance for Automotive Innovation, die unter anderem Volkswagen, General Motors und Toyota vertritt, sieht nach eigenen Angaben die Ziele zur Elektrifizierung des Straßenverkehrs bedroht. Mit den in dem Gesetzesentwurf vorgesehenen Bestimmungen entfalle ein Steuervorteil für die meisten Elektrofahrzeuge.

(Bericht von Richard Cowan, Rose Horowitch, David Morgan, Makini Brice und David Shepardson, geschrieben von Jörn Poltz, redigiert von Katharina Loesche. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GENERAL MOTORS COMPANY -3.52%32.09 verzögerte Kurse.-45.27%
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION -4.18%6880 verzögerte Kurse.-25.14%
TOYOTA MOTOR CORPORATION -4.21%1876 verzögerte Kurse.-10.90%
VOLKSWAGEN AG -1.60%126.4 verzögerte Kurse.-28.78%
Alle Nachrichten zu TOYOTA MOTOR CORPORATION
01.10.Tesla CEO Elon Musk präsentiert humanoiden Roboter auf einer Veranstaltung
MR
30.09.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
30.09.Toyota Motor senkt Produktionsplan für Oktober auf rund 750.000 Einheiten
MT
30.09.Chip-Knappheit veranlasst Toyota Motor, das Produktionsziel für Oktober zu senken
MT
30.09.Toyota Motor senkt Produktionsziel für Oktober um rund 50.000 Fahrzeuge
MR
30.09.Japans Fabriken steigern Produktion im dritten Monat im August
MR
29.09.Toyota-Präsident nennt Erfüllung der kalifornischen Null-Emissions-Anforderungen 'schwi..
MR
29.09.IPO/Schwacher Börsenstart für Porsche AG
DJ
29.09.ETF-Vorschau: ETFs, Futures sinken vor der Glocke nach Arbeitslosenanträgen..
MT
29.09.Asiatische Aktienmärkte uneinheitlich nach Wall Street-Indikatoren und Ausblick der Ban..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu TOYOTA MOTOR CORPORATION
01.10.Tesla's robot waves but can't walk, yet. Musk plans to make millions of them
RE
30.09.Toyota Motor : Collaboration with Business Partners
PU
30.09.Toyota Gives Northern Alabama Park Accessibility Makeover
AQ
30.09.Toyota Motor : Shareholders & Investors News
PU
30.09.Toyota Motor : Sustainability
PU
30.09.Toyota Motor : Way 2020 / Code of Conduct
PU
30.09.Toyota Motor Lowers Production Plan for October to About 750,000 Units
MT
30.09.Chip Shortage Drives Toyota Motor to Cut October Production Target
MT
30.09.Toyota Motor lowers October output target by about 50,000 vehicles
RE
30.09.Toyota Motor : Adjustments to Domestic Production in October
PU
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TOYOTA MOTOR CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 36 194 Mrd. 250 Mrd. 246 Mrd.
Nettoergebnis 2023 2 898 Mrd. 20 028 Mio 19 656 Mio
Nettoverschuldung 2023 19 215 Mrd. 133 Mrd. 130 Mrd.
KGV 2023 8,89x
Dividendenrendite 2023 3,17%
Marktwert 25 678 Mrd. 177 Mrd. 174 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2023 1,24x
Marktwert / Umsatz 2024 1,17x
Mitarbeiterzahl 372 817
Streubesitz 69,9%
Chart TOYOTA MOTOR CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Toyota Motor Corporation : Chartanalyse Toyota Motor Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TOYOTA MOTOR CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 1 876,00 JPY
Mittleres Kursziel 2 428,95 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Akio Toyoda Director & General Manager-Asia
Kenta Kon Chief Financial Officer, Director & GM-Accounting
Takeshi Uchiyamada Director & Manager-Development Center 2
Keiji Yamamoto Chief Information & Security Officer
Seiji Sakai Manager-Information Systems & IT Management
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TOYOTA MOTOR CORPORATION-10.90%177 472
VOLKSWAGEN AG-28.78%74 359
MERCEDES-BENZ GROUP AG-22.55%54 919
GENERAL MOTORS COMPANY-45.27%46 789
FORD MOTOR COMPANY-44.78%45 027
BMW AG-20.91%44 702