Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. TUI AG
  6. News
  7. Übersicht
    TUI1   DE000TUAG000   TUAG00

TUI AG

(TUI1)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kreuzfahrtschiff legt unter Protesten in Venedig ab

05.06.2021 | 18:42

VENEDIG (dpa-AFX) - Unter lautstarken Protesten hat am Samstag nach gut eineinhalb Jahren wieder ein großes Kreuzfahrtschiff in Venedig abgelegt. In kleinen Booten auf dem Wasser, mit Fahnen und Spruchbändern passten die Demonstranten den Kreuzer ab. "Große Schiffe raus aus der Lagune", skandierten die Menschen. Die Bewegung "No Grandi Navi" (Keine großen Schiffe) hatte bereits Anfang der Woche zu den Protesten aufgerufen. Wegen der Corona-Pandemie hatte über Monate kein großes Kreuzfahrtschiff in der Weltkulturerbestadt angelegt.

Für Ärger hatte die Route des zur Mittelmeerkreuzfahrt aufgebrochenen Potts durch die Lagune gesorgt. Genau da wollen die Kreuzfahrt-Gegner die Schiffe nicht mehr haben. "Das hätte ein April-Scherz sein können", schrieben "No Grandi Navi" in ihrer Protest-Ankündigung mit Bezug auf ein Regelung, die am 1. April in Kraft trat. Darin veranlasste die Regierung in Rom einen Ideenwettbewerb, um Lösungsvorschläge für eine Anlegestelle außerhalb der Lagune zu sammeln. Konkrete Pläne liegen bislang noch nicht vor.

Dass es in Venedig jetzt schon mit den Kreuzfahrten wieder losgeht, überraschte auch den Kreuzfahrtverband Clia. Nach den Millionenverlusten in der Industrie sei das ein positives Zeichen, sagte der Italien-Chef des Verbands, Francesco Galietti, der Deutschen Presse-Agentur. Im Streit um die Fahrt durch die Lagune und die Suche nach einer neuen Anlegestelle, verlange die Clia eine stabile Lösung.

Das Thema Kreuzfahrt in Venedig hatte sogar internationale Promis auf den Plan gerufen. Unter anderem Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger, Schauspielerin Tilda Swinton und Regisseur James Ivory hatten in einem offenen Brief einen "Stop für den Verkehr großer Schiffe in der Lagune" gefordert. Das Schreiben war an Italiens Regierung adressiert.

Vor der Corona-Pandemie hatte Venedig jährlich Millionen von Touristen beherbergt. Die Stadt war Ziel vieler Kreuzfahrtschiffe, über die seit Jahren gestritten wird./jon/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu TUI AG
18:22KOFFER PACKEN, TEST MACHEN : Strengere Einreise-Regeln ab Sonntag
DP
16:13Tui bekommt 541 Millionen Euro für verkaufte Hotelbeteiligungen
DP
13:19Tui erzielt bei Hotelimmobilienverkauf rund 200 Mio Euro Buchgewinn
DJ
13:10OTS : TUI AG / TUI Group: Verkauf des Immobilienportfolios an die Familie Riu ....
DP
12:59TUI GROUP : Verkauf des Immobilienportfolios an die Familie Riu abgeschlossen
PU
11:43STUDIE : Delta-Variante zeigt erste Spuren bei Urlaubsbuchungen
DP
11:09TUI : Die ganz große Freiheit in Griechenland erleben
PU
11:08Sommerurlaub in Europa - Was geht und was nicht?
DP
09:58SPAHN : Einreise-Testpflicht reduziert zusätzliche Infektionen
DP
09:55MÄRKTE EUROPA/Asien-Schwäche drückt DAX
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TUI AG
13:45TUI : Sells Minority Stake In Property Portfolio
MT
12:55TUI GROUP : Sale of stake in real-estate portfolio to Riu family completed
DJ
28.07.TUI : Announcement in accordance with Section 221 (2) sentence 3 of the German S..
PU
28.07.TUI AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and qu..
DJ
28.07.DGAP-AFR : TUI AG: Preliminary announcement of the publication of quarterly repo..
DJ
28.07.Aviation, Travel Shares Rise on News of England Dropping Quarantine Rule for ..
DJ
27.07.TUI : extends 4.7 billion euros credit lines with banks until summer 2024
PU
23.07.TUI : expands holiday programme from Bristol Airport for Summer 2022
AQ
21.07.TUI : The Riu Tikida Garden hotel reopens to show off its complete refurbishment
PU
19.07.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 657 Mio 9 082 Mio 8 228 Mio
Nettoergebnis 2021 -1 648 Mio -1 955 Mio -1 771 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 540 Mio 7 758 Mio 7 028 Mio
KGV 2021 -2,69x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 4 530 Mio 5 385 Mio 4 868 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,45x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,56x
Mitarbeiterzahl 36 029
Streubesitz 64,2%
Chart TUI AG
Dauer : Zeitraum :
TUI AG : Chartanalyse TUI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TUI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 4,12 €
Mittleres Kursziel 2,56 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -38,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Sebastian Ebel Chief Financial Officer
Dieter Zetsche Chairman-Supervisory Board
Frank Rosenberger Chief Information Officer & Head-Future Markets
Hilka Schneider Group Director-Legal, Compliance & Board Office
Branche und Wettbewerber