Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. TUI AG
  6. News
  7. Übersicht
    TUI1   DE000TUAG000   TUAG00

TUI AG

(TUI1)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

TUI AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

23.09.2021 | 19:11

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: TUI AG / Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a) Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052
TUI AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

23.09.2021 / 19:10
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a) Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052

Ankündigung des Erwerbs eigener Aktien im Rahmen des Mitarbeiterbeteiligungsprogramms "oneShare"

Hannover, den 23. September 2021

Der Vorstand der TUI AG mit Sitz in Hannover und Berlin, ISIN: DE000TUAG000, hat beschlossen, gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 2 AktG bis zu 317.171 eigene Aktien (die "Aktien") zurück zu erwerben. Die Aktien sollen im Rahmen des Mitarbeiterbeteiligungsprogramms "oneShare" an Mitarbeiter des TUI-Konzerns übertragen werden.

Die Aktien sollen am 24. September 2021 erworben werden. Die Aktien sollen zu einem Gesamtkaufpreis von bis zu EUR 1.457.000,00 (ohne Erwerbsnebenkosten) erworben werden. Die bis zu 317.171 zu erwerbenden Aktien ergeben auf der Grundlage des Xetra-Schlusskurses vom 22. September 2021 in Höhe von EUR 3,675 ein voraussichtliches Rückerwerbsvolumen in Höhe von EUR 1.165.603,43 (ohne Erwerbsnebenkosten).

Unmittelbar nach Abschluss des Rückerwerbs erfolgt eine Übertragung der Aktien an die an "oneShare" teilnehmenden Mitarbeiter; insoweit ergeben sich keine Auswirkungen auf die Anzahl der dividendenberechtigten Aktien. Der Rückerwerb dient damit dem Zweck eines Belegschaftsaktienprogramms i.S.v. Art. 5 Abs. 2 c) Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 ("MAR").

Mit der Durchführung des Rückerwerbs wird ein Kreditinstitut beauftragt, das am 24. September 2021 unabhängig und unbeeinflusst von der TUI AG Entscheidungen trifft. Das Recht der TUI AG, das Mandat des Kreditinstituts im Einklang mit den zu beachtenden rechtlichen Vorgaben vorzeitig zu beenden, bleibt unberührt. Der Rückerwerb kann im Einklang mit den zu beachtenden rechtlichen Vorgaben jederzeit gestoppt, unterbrochen und wieder aufgenommen werden.

Der Rückerwerb soll billigst und Interesse wahrend durchgeführt werden. Er erfolgt ausschließlich über den elektronischen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra).

Der Rückerwerb erfolgt unter Beachtung der Safe-Harbour-Regelungen des Art. 5 MAR sowie der Art. 2 bis 4 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016. Hiernach darf der jeweilige Erwerbspreis den Kurs des letzten unabhängig getätigten Abschlusses oder, sollte dieser höher sein, den des derzeit höchsten unabhängigen Angebots an der Börse, an der der jeweilige Erwerb erfolgt, nicht überschreiten. Es erfolgt keine Auftragserteilung während einer Auktionsphase und die vor Beginn einer Auktionsphase erteilten Aufträge werden während dieser Phase nicht geändert. Das ausführende Kreditinstitut darf ferner an einem Handelstag zusammen nicht mehr als 25 % des durchschnittlichen täglichen Aktienumsatzes an der Börse, an der der jeweilige Erwerb erfolgt, erwerben. Der durchschnittliche tägliche Aktienumsatz wird berechnet auf Basis des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens der zwanzig Handelstage vor dem konkreten Erwerbstermin.

Da die Aktien der TUI AG auch an der Londoner Börse notiert sind, erfolgt der Erwerb ferner im Einklang mit den börsenrechtlichen Bestimmungen des Vereinigten Königreichs, insbesondere der UK Listing Rule 12.4.1.

Die im Rahmen des Rückerwerbs durchgeführten Transaktionen werden in einer den anwendbaren rechtlichen Vorgaben entsprechenden Weise veröffentlicht.

Darüber hinaus wird die TUI AG über den Aktienrückerwerb regelmäßig unter https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/aktie/Mitarbeiterbeteiligungsprogramm informieren.

TUI AG

Der Vorstand



23.09.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TUI AG
Karl-Wiechert-Allee 4
30625 Hannover
Deutschland
Internet: www.tuigroup.com

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1235575  23.09.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1235575&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2021
Alle Nachrichten zu TUI AG
19.10.TUI : RIU Hotels & Resorts öffnet wieder auf der malerischen Insel Mauritius
PU
19.10.EIN MONAT VULKANAUSBRUCH AUF LA PALM : Kein Ende in Sicht
DP
18.10.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
15.10.Moody's stuft Tui auf B3 hoch von Caa1 - Ausblick stabil
DJ
15.10.Moody's hebt das Rating von Tui auf B3 an und begründet dies mit den verbesserten Aussi..
MT
14.10.TUI : Mitteilungen nach Art. 19 MAR - Unifirm Limited
PU
14.10.WDH : Öffnung Thailands für geimpfte Touristen aus fünf Ländern bestätigt
DP
13.10.TUI : Mitteilungen nach Art. 19 MAR
PU
13.10.TUI AG deutsch
DJ
13.10.Tui ag
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TUI AG
19.10.TUI : RIU Hotels & Resorts opens its doors in the idyllic destination of Mauritius
PU
15.10.TUI : Moody's Lifts Tui's Rating to B3 Citing Improving Outlook for Leisure Travel Sector
MT
15.10.FTSE 100 Lifted by Travel, Energy and Bank Shares
DJ
15.10.FTSE Rises, Sterling Seen Giving Up Recent Gains
DJ
14.10.TUI : Notifications according to article 19 MAR - Unifirm Limited
PU
13.10.TUI : Notifications according to article 19 MAR
PU
13.10.TUI AG : Notification and public disclosure of transactions by persons discharging manager..
DJ
13.10.TUI AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
12.10.ENPACT AND TUI CARE FOUNDATION EXTEN : Additional 100 businesses in Tunisia to receive dir..
PU
11.10.TUI : Notifications according to article 19 MAR - Stefan Heinemann
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TUI AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 5 652 Mio 6 581 Mio 6 080 Mio
Nettoergebnis 2021 -2 212 Mio -2 575 Mio -2 379 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 274 Mio 7 304 Mio 6 749 Mio
KGV 2021 -1,75x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 3 188 Mio 3 710 Mio 3 430 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,67x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,51x
Mitarbeiterzahl 46 518
Streubesitz 43,5%
Chart TUI AG
Dauer : Zeitraum :
TUI AG : Chartanalyse TUI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TUI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 2,90 €
Mittleres Kursziel 2,64 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -8,87%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Sebastian Ebel Chief Financial Officer
Dieter Zetsche Chairman-Supervisory Board
Frank Rosenberger Chief Information Officer & Head-Future Markets
Hilka Schneider Group Director-Legal, Compliance & Board Office
Branche und Wettbewerber