Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Turmalina Metals Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    TBX   CA90022K1003

TURMALINA METALS CORP.

(TBX)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS: Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bei SFdLA erweitern die hochgradige Mineralisierung, mit 17m mit 4,3% Cu, 0,64 g/t Au nd 108 g/t Ag (5,7% CuEq), darunter 3m mit 18,9% Cu, 2,8 g/t Au und 431 g/t Ag (24% CuEq)

08.06.2021 | 14:15

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Bohrungen bei SFdLA erweitern die hochgradige Mineralisierung, mit 17m mit 4,3% Cu, 0,64 g/t Au nd 108 g/t Ag (5,7% CuEq), darunter 3m mit 18,9% Cu, 2,8 g/t Au und 431 g/t Ag (24% CuEq)

Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

Vancouver, BC - 8. Juni 2021 - Turmalina Metals Corp. ("Turmalina" oder das "Unternehmen") (TSXV:TBX - WKN:A2PVJL - OTCQX: TBXXF) freut sich, bekannt zu geben, dass die Phase-3-Tiefenbohrungen beim Projekt San Francisco ("San Francisco" oder das "Projekt") auf der Brekzienröhre San Francisco de Los Andes ("SFdLA") weiterhin eine hochgradige Kupfer-Gold-Silber-Mineralisierung durchteufen und erweitern.

Die Bohrlöcher SFDH-044, SFDH-45, SFDH-046 und SFDH-047 bestimmen die Form und Ausrichtung der SFdLA-Brekzienröhre 100 bis 400 m unterhalb der Phase-2-Bohrungen, was eine bessere Ausrichtung der enthaltenen Mineralisierung ermöglicht. SFDH-044 und SFDH-047 testeten die Länge der Brekzienröhre entlang ihrer Ost-West-Längsachse und vervollständigen einen langen Abschnitt, der zuvor durch die Bohrungen SFDH-043 und SFDH-042 definiert wurde (Abbildung 1). SFDH-045 und SFDH-046 erprobten die Breite der Brekzienröhre in der Tiefe entlang der Nord-Süd-Achse und vervollständigen einen zentralen Querschnitt (Abbildung 2). Die Bohrungen durchteuften:

· 17m @ 4,33% Cu, 0,64 g/t Au & 108 g/t Ag (9,5 g/t AuEq; 5,6% CuEq) SFDH-047 von 370m

o einschließlich 3m @ 18,98% Cu, 2,8 g/t Au & 431 g/t Ag (41 g/t AuEq; 24 % CuEq) aus 370m

· 33,5 m @ 0,62 % Cu, 2,0 g/t Au & 46 g/t Ag (3,8 g/t AuEq; 2,2 % CuEq) SFDH-044 aus 82,5 m

o einschließlich 20,5m @ 0,91% Cu, 2,9 g/t Au & 61 g/t Ag (5,3 g/t AuEq; 3,1% CuEq) aus 82,5m

· 7m @ 1,21% Cu, 0,1 g/t Au & 61 g/t Ag (3,0 g/t AuEq; 1,8% CuEq) SFDH-044 aus 176m.

· 63,7m @ 0,38% Cu, 0,1 g/t Au & 21 g/t Ag (1,0 g/t eAu, 0,62% eCu) SFDH-045 aus 334m.

o Einschließlich 18,7m @ 1,1% Cu, 0,1 g/t Au & 49 g/t Ag (2,7 g/t AuEq; 1,6% CuEq) aus 379m.

Nach dem Durchgang durch das SFdLA-Brekzienrohr durchteufte SFDH-046 einen neuen Brekzienkomplex, der an SFdLA angrenzt (Abbildung 2). Bei dieser neuen Brekzie handelt es sich um eine niedriggradige und quarzreiche "Feeder"-Assemblage, die die Quelle dieser Turmalin-Brekzienröhren charakterisiert und das Potenzial für weitere sulfidreiche Brekzienröhren wie SFdLA oberhalb und angrenzend an diesen neu entdeckten Feeder erhöht.

Weitere Abschnitte sind in Tabelle 1 angegeben: Die Abschnitte sind keine wahren Mächtigkeiten und es sind zusätzliche Bohrungen und geologische Modellierungen der mineralisierten Zonen in den Brekzienröhren erforderlich, um eine Bestimmung der wahren Mächtigkeiten der Bohrlochabschnitte vorzunehmen. Die Koordinaten der Bohrlöcher sind in Tabelle 2 angegeben.

Dr. Rohan Wolfe, Chief Executive Officer, sagte dazu:

"Die aktuellen Bohrungen in der SFdLA-Brekzienröhre haben einige der hochgradigsten Kupfer-Gold-Silber-Abschnitte ergeben, die bisher gefunden wurden. Unsere Bohrungen erweitern und erschließen diese bemerkenswerte Röhre weiterhin, wie die Abschnitte mit mehr als 5 % Kupferäquivalent in SFDH-047 zeigen, einschließlich einiger Bonanza-Grade von fast 20 % Kupfer.

Diese Bohrungen testeten systematisch die Ausdehnung der Brekzienröhre in der Tiefe durch eine Reihe von Lang- und Querschnitten und legten damit eine solide geologische Grundlage, um die Exploration und Entwicklung der höhergradigen mineralisierten Zonen, die innerhalb der Brekzien liegen, abzuleiten. Die Entdeckung einer neuen Zubringer"-Brekzienröhre in der Tiefe, die an SFdLA angrenzt, lässt auch die Möglichkeit weiterer Blindsulfidröhren in der Nähe vermuten.

Das Team bei San Francisco hat außerdem eine umfassende Kartierungs- und Probenahmekampagne abgeschlossen und dabei mehrere Brekzienröhren mit hoher Priorität identifiziert, die in den kommenden Monaten auf dem Projekt durch Bohrungen erprobt werden sollen."

Ein Bohrgerät bohrt derzeit bei San Francisco und zielt auf mineralisierte Zonen zwischen den heute gemeldeten tieferen Bohrungen und den flacheren Bohrungen der Phase 2 ab. Im Rahmen einer projektweiten Kartierungskampagne wurden vor kurzem zahlreiche mineralisierte Brekzienröhren mit hoher Priorität identifiziert, die in den kommenden Monaten durch Bohrungen erprobt werden sollen.

Weitere Projekte

Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass die Feldarbeiten auf dem unternehmenseigenen Kupfer-Gold-Projekt Chanape im Bezirk Lima in Peru begonnen haben. Die anfänglichen Arbeiten konzentrieren sich auf die Kartierung und Beprobung der großen Anzahl (>50) von auffälligen Turmalin-Brekzien auf dem Projekt sowie auf den Abschluss der Genehmigungen für Bohrungen.

Kanalproben in zwei Brekzienröhren haben vielversprechende Ergebnisse von oxidierten Aufschlüssen geliefert, die normalerweise kein Kupfer enthalten, einschließlich 38m @ 0,9 g/t Au (Brekzie 8) und 24m @ 1,4 g/t Au (Brekzie 11).

COVID-19

Ungefähr 44.000 Fälle von COVID-19 wurden nun im Bundesstaat San Juan registriert, mit einer aktuellen Rate von ungefähr 800 neuen Fällen pro Tag. Wie bereits berichtet, wurden in den letzten zwei Monaten neun Fälle von COVID-19 bei einheimischen Arbeitern des San Francisco Projekts festgestellt. Diese Arbeiter wurden in der nahe gelegenen Stadt Calingasta isoliert und sind nach ihrer Genesung zum Projekt zurückgekehrt. Regelmäßige und fortlaufende Tests aller Mitarbeiter und Auftragnehmer auf dem Projekt haben keine weiteren Fälle ergeben.

Um das Risiko einer COVID-19-Übertragung auf unser Team und die Gemeinde zu minimieren, hat das Unternehmen während des gesamten Programms strenge Protokolle angewendet. Diese Protokolle wurden von den Behörden der Provinz San Juan genehmigt, und sowohl Turmalina Metals als auch die lokale Tochtergesellschaft Aurora Mining stehen in engem Kontakt mit den lokalen Behörden, um alle Vorschriften einzuhalten. Zu diesen Verfahren gehören regelmäßige Tests, die Aufrechterhaltung von Social Distancing, verbesserte Hygiene, Gesundheitsuntersuchungen aller Mitarbeiter und Auftragnehmer, längere Dienstpläne in unserem abgelegenen Feldlager und ein Arzt vor Ort, der die Gesundheit überwacht und sicherstellt, dass die Verfahren eingehalten werden.

Über das San Francisco Projekt

Das 3404 ha große San Francisco Projekt befindet sich in San Juan, Argentinien. Das Projektgebiet enthält über 60 Turmalin-Brekzien-Vorkommen, von denen bei mehreren Kleinbergbau betrieben wurde. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die Brekzien im Projektgebiet zu kartieren und zu beproben und die Ziele mit der höchsten Priorität durch Bohrungen zu testen.

Hole FromTo InteCu Au Ag Pb (%)Zn (%)AuEq CuEq

ID rval (%) (g/t (g/t g/t %

) )

SFDH-082.5116 33.50.62 2.02 47 0.33 0.54 3.76 2.22

44

Includ82.5103 20.50.91 2.87 57 0.08 0.08 5.25 3.10

ing

SFDH-0176 183 7 1.21 0.08 61 0.34 0.36 3.03 1.79

44

SFDH-0334 397.63.70.38 0.10 21 0.20 0.69 1.05 0.62

45 7

Includ379 397.18.71.09 0.13 49 0.39 1.29 2.70 1.59

ing 7

SFDH-0372.398.26.30.14 0.10 25 0.35 0.65 0.72 0.42

46 5 8

SFDH-0432 435 3 0.41 0.08 13 0.78 0.55 0.96 0.57

46

SFDH-0370 387 17 4.33 0.64 108 0.04 0.21 9.55 5.65

47

Includ370 376 6 10.931.49 251 0.08 0.54 23.6814.00

ing

Includ371 374 3 18.982.77 431 0.09 0.85 41.2424.37

ing

Tabelle 1: Bohrlochabschnitte der Phase 3 in der Brekzienröhre San Francisco de Los Andes. Die Abschnitte wurden basierend auf einem Cutoff-Gehalt von 0,5 g/t Au oder 0,3 % Cu, einer minimalen Bohrlochlänge von 2 m und einem maximalen Abfalleinschluss von 2 aufeinanderfolgenden Metern ausgewählt. Die Werte für Goldäquivalent (AuEq) und Kupferäquivalent (CuEq) wurden unter der Annahme einer 100-prozentigen Ausbeute und unter Verwendung von USDUSD 1900/t oz Au, USD28/t oz Ag und USD4,5/lb Cu berechnet.

Im Namen des Unternehmens:

Dr. Rohan Wolfe

Chief Executive Officer & Director

Email: rohan@turmalinametals.com

Web: www.turmalinametals.com

Adresse: #488 - 1090 West Georgia St., Vancouver, BC, V6E 3V7, Kanada

Für Rückfragen bzgl. Investor Relations kontaktieren Sie bitte Bryan Slusarchuk unter der Telefonnummer +1 833 923 3334 (gebührenfrei) oder per Email unter info@turmalinametals.com.

Über diese Pressemitteilung:

Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news - Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter https://akt.ie/nnews

Statements

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

June 08, 2021 08:15 ET (12:15 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -0.48%34584.88 verzögerte Kurse.13.75%
EURO / ARGENTINE PESO (EUR/ARS) -0.29%115.3249 verzögerte Kurse.12.60%
MSCI PERU (GDTR) 0.87%4640.639 Realtime Kurse.-26.34%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -1.00%659.8687 verzögerte Kurse.20.62%
S&P GSCI SILVER INDEX -2.65%1090.674 verzögerte Kurse.-10.48%
TURMALINA METALS CORP. -7.35%0.63 verzögerte Kurse.-33.33%
US DOLLAR / ARGENTINE PESO (USD/ARS) -0.20%98.154 verzögerte Kurse.16.91%
Alle Nachrichten zu TURMALINA METALS CORP.
30.08.IRW-NEWS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bestätigen die Ausweitung der Mine..
DP
30.08.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen -2-
DJ
30.08.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bestätigen die Ausweitung der Min..
DJ
07.07.IRW-NEWS : Turmalina Metals Corp. : Turmalina Metals erweitert Landbesitz bei Sa..
DP
07.07.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Turmalina -2-
DJ
07.07.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Turmalina Metals erweitert Landbesitz bei S..
DJ
08.06.IRW-NEWS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bei SFdLA erweitern die hochgradig..
DP
08.06.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bei -3-
DJ
08.06.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bei -2-
DJ
08.06.IRW-PRESS : Turmalina Metals Corp. : Bohrungen bei SFdLA erweitern die hochgradi..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TURMALINA METALS CORP.
31.08.TURMALINA METALS CORP : . - Drilling Extends Mineralisation at the SFdLA breccia..
AQ
30.08.Turmalina Metals Corp. Drilling Extends Mineralisation at the SFdLA Breccia P..
CI
30.08.TURMALINA METALS : Drilling Extends Mineralisation at the SFdLA breccia pipe and..
AQ
21.08.Turmalina Metals Corp. Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended ..
CI
03.08.TURMALINA METALS : Announces AGM Results
AQ
07.07.TURMALINA METALS : Expands Holdings in San Juan by 1000%
MT
07.07.TURMALINA METALS : expands holdings in San Juan by 1000%, acquiring multiple min..
AQ
07.07.Turmalina Metals Corp Expands Holdings in San Juan by 1000%, Acquiring Multip..
CI
08.06.Turmalina Metals Corp. Announces Phase 3 Deep Drilling at the San Francisco P..
CI
08.06.TURMALINA METALS : Drilling at SFdLA Continues to Extend High Grade Mineralisati..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 - - -
Nettoergebnis 2020 -8,47 Mio -6,63 Mio -6,18 Mio
Nettoliquidität 2020 10,0 Mio 7,83 Mio 7,30 Mio
KGV 2020 -7,48x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 42,1 Mio 33,1 Mio 30,7 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 89,9%
Chart TURMALINA METALS CORP.
Dauer : Zeitraum :
Turmalina Metals Corp. : Chartanalyse Turmalina Metals Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TURMALINA METALS CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 0,63 CAD
Mittleres Kursziel 1,75 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 178%
Vorstände und Aufsichtsräte
Rohan Wolfe Chief Executive Officer & Director
Bryan Slusarchuk President & Director
Jonathan Rene Richards Chief Financial Officer & Secretary
Laura Bastias Independent Director
Francisco Azevedo Director & VP-Business Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TURMALINA METALS CORP.-33.33%33
BHP GROUP-7.71%144 607
RIO TINTO PLC-11.71%114 078
ANGLO AMERICAN PLC6.87%47 925
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.1.27%34 717
SAUDI ARABIAN MINING COMPANY (MA'ADEN)95.06%25 924