Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

UBER TECHNOLOGIES, INC.

(UBER)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Uber wehrt sich - und kritisiert Reform des Fahrdienstmarktes

22.02.2021 | 05:24

BERLIN (dpa-AFX) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat Vorwürfe über Sozialdumping zurückgewiesen und zugleich die geplante Reform des Personenbeförderungsrechts in Deutschland kritisiert. Uber-Deutschland-Chef Christoph Weigler sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Die Novelle ist symptomatisch dafür, wie schwer sich Deutschland mit der Digitalisierung tut. Sie dient nicht den Interessen der Konsumenten. Von den guten Absichten im Koalitionsvertrag ist nicht mehr viel übrig geblieben." Deutschland drohe mit einer "rückständigen Regulierung" im internationalen Vergleich zurückzufallen.

Weigler ist einer von mehreren Experten bei einer Anhörung im Verkehrsausschuss des Bundestag an diesem Montag zum Gesetzentwurf der Bundesregierung. Die Koalition will den Einstieg neuer Anbieter in den Taxi- und Fahrdienstmarkt erleichtern, die meist per App bestellt werden. Bestehende Angebote laufen derzeit auf Basis einer Experimentierklausel. An der Reform gibt es aber scharfe Kritik - sowohl von den neuen Anbietern als auch vom klassischen Taxigewerbe.

"Vor allem das Festhalten an der Rückkehrpflicht hemmt Investitionen in moderne Mobilitätsangebote in Deutschland", sagte Weigler. "Das ist schlecht vor allem für die Mobilität auf dem Land. Die Rückkehrpflicht ist antiquiert."

Die Rückkehrpflicht für sogenannte Mietwagen ohne Auftrag besagt, dass Fahrzeuge dieser Vermittler nach jeder Fahrt an den Betriebssitz zurückkehren müssen und anders als klassische Taxis nicht auf der Straße auf Kunden warten dürfen. An der Rückkehrpflicht soll grundsätzlich festgehalten werden. Laut Gesetzentwurf sollen Lockerungen bei weiten Entfernungen möglich sein, die aber die Kommunen festlegen sollen./hoe/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu UBER TECHNOLOGIES, INC.
15.10.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (15.10.2021) +++
DJ
13.10.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (13.10.2021) +++
DJ
13.10.Uber schließt den 1,1-Milliarden-Dollar-Kauf von Drizly ab
MT
12.10.Chevron setzt sich Ziel zur Senkung von Kohlenstoffemissionen
DJ
04.10.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.10.2021) +++
DJ
30.09.James River überträgt altes Portfolio an Uber's Aleka Insurance; Aktien steigen am Mitt..
MT
30.09.Uber sagt, dass die britische Treibstoffkrise keine Auswirkungen auf sein Geschäft hat,..
MT
24.09.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (24.09.2021) +++
DJ
24.09.Rite Aid erweitert Partnerschaft mit Uber, um Produkte über Uber Eats in die USA zu lie..
MT
21.09.MÄRKTE USA/Stabilisierung nach Kursdebakel - Disney bremsen Dow
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UBER TECHNOLOGIES, INC.
22.10.LYFT : records more than 4,000 sexual assault cases in long-overdue safety report
RE
22.10.UBER TECHNOLOGIES : Portugal's Uber Drivers Set To Get Formal Contracts Under New Bill
MT
19.10.UBER TECHNOLOGIES, INC : Other Events, Financial Statements and Exhibits (form 8-K)
AQ
18.10.UBER TECHNOLOGIES : Densan system and cloudm announce google migration partnership deal
AQ
18.10.ALTERNET SYSTEMS, INC. EXPECTS TO DE : Alyi)
AQ
14.10.UBER TECHNOLOGIES : The 'Modern Employment Relationship' Of Uber
AQ
13.10.ELON MUSK : Tesla directors get softer support, shareholder proposal gains traction
RE
13.10.UBER TECHNOLOGIES : Completes $1.1 Billion Purchase of Drizly
MT
13.10.DRIZLY + UBER : The Perfect Pairing
PU
13.10.UBER TECHNOLOGIES : Cheers! Uber Completes Acquisition of Drizly
BU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UBER TECHNOLOGIES, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 16 044 Mio - 14 692 Mio
Nettoergebnis 2021 -300 Mio - -275 Mio
Nettoverschuldung 2021 3 344 Mio - 3 062 Mio
KGV 2021 -225x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 89 044 Mio 89 044 Mio 81 540 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,76x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,03x
Mitarbeiterzahl 23 700
Streubesitz 99,3%
Chart UBER TECHNOLOGIES, INC.
Dauer : Zeitraum :
Uber Technologies, Inc. : Chartanalyse Uber Technologies, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UBER TECHNOLOGIES, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 45
Letzter Schlusskurs 45,51 $
Mittleres Kursziel 66,01 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 45,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Dara Khosrowshahi Chief Executive Officer & Director
Nelson J. Chai Chief Financial Officer
Ronald D. Sugar Chairman
Sukumar Rathnam Chief Technology Officer
Yasir bin Othman Al-Rumayyan Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UBER TECHNOLOGIES, INC.-10.76%89 044
TENCENT HOLDINGS LIMITED-9.66%624 281
NETFLIX, INC.22.94%294 466
PROSUS N.V.-10.76%290 797
AIRBNB, INC.13.52%103 224
NASPERS LIMITED-11.74%73 119