Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  UBS Group AG    UBSG   CH0244767585

UBS GROUP AG

(UBSG)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.11. 17:30:26
13.16 CHF   +0.19%
27.11.Aktien Schweiz Schluss: Kaum Impulse am "Black Friday"
AW
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

UBS : eröffnet neuen Standort der Digital Factory in der Schweiz

21.05.2019 | 10:49

Media Relations

Tel. +41-44-234 85 00

21. Mai 2019

Mitteilung

UBS eröffnet neuen Standort der Digital Factory in der Schweiz

UBS nimmt den neuen Standort der Digital Factory im jungen, aufstrebenden Zürich-West Quartier in Betrieb und setzt damit das erfolgreiche Betriebsmodell der Digital Factory fort. In den neuen Räumlichkeiten finden bis zu 600 Mitarbeitende aus mehr als 20 Disziplinen Platz, um funktionsübergreifend neue digitale Produkte zu entwickeln.

Zürich, 21. Mai 2019 - UBS baut das erfolgreiche Betriebsmodell der Digital Factory weiter aus und zieht vom provisorischen Standort Paradeplatz an die Hardturmstrasse 161 in Zürich-West um. Die Flurstrasse, welche seit Anfang 2018 die zweite Lokalität der Digital Factory ist, bleibt als Standort und wichtiger Teil des globalen Gesamtkonzepts erhalten.

Mehr als nur ein neuer Standort

Der neue Digital Factory Standort ist optimal auf die agile Arbeitsweise zugeschnitten. Dabei sind unsere Erfahrungen aus zwei Jahren agiler Arbeitsweise in die Innenarchitektur eingeflossen. Offene Flächen mit flexibler Möblierung bieten viel Raum für Kreativität. In Spitzenzeiten arbeiten bis zu 600 Mitarbeitende auf drei Etagen und insgesamt fast 4100 Quadratmetern funktionsübergreifend zusammen. Die physische Nähe und enge Zusammenarbeit fördern sowohl die Kreativität wie auch die Produktivität mit dem Ziel, noch besser und schneller auf die Kundenbedürfnisse eingehen zu können. Die neue Lokalität fügt sich auf der Achse Europaallee-Altstetten-Flur des UBS-Real-Estate-Portfolios ein. Das moderne Arbeitsumfeld im Trendquartier Zürich-West erleichtert mit der Nähe zu den Hochschulen und der Universität den Zugang zu jungen Talenten und trägt zur Attraktivität als Arbeitgeber bei.

Axel Lehmann, President UBS Switzerland: «Die neue Digital Factory in Zürich ist ein weiteres Bekenntnis zum Standort Schweiz und bietet bis zu 600 Mitarbeitenden eine innovative Arbeitsumgebung. Als führende Universalbank der Schweiz ist Digitalisierung für uns kein Schlagwort, sondern ein wichtiges Instrument, um unsere Kunden noch besser zu bedienen».

Internationale Ausrichtung

Die Digital Factory ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung unserer Digitalstrategie und schafft die Grundlage für einen Rollout auch auf internationaler Ebene.

«In der Digital Factory wollen wir noch bessere Kundenlösungen entwickeln, und dies in kürzerer Zeit. Dazu arbeiten Spezialisten aus über 20 Disziplinen in hochvernetzter Art und Weise zusammen, im sogenannten agilen Modus und an mehreren Standorten weltweit», so Sabine Keller-Busse, UBS Group Chief Operating Officer.

Der Kunde im Fokus

Durch eine frühe Visualisierung der Ideen, häufigen Tests und dem Einbezug diverser Parteien und Meinungen entwickeln die funktionsübergreifenden Teams in kürzester Zeit neue digitale Produkte, die das Kundenerlebnis verbessern und interne Prozesse vereinfachen. Der Einbezug der Kunden ist dabei zentral. Ein Testbereich mit «Touch and Try»-Ständen führt sowohl die Kundenberater als auch die Kunden selbst in die

UBS Group AG, Mitteilung, 21. Mai 2019

Seite 1 von 2

Media Relations

Tel. +41-44-234 85 00

Digital Factory. Bei diesen «Usability-Tests» werden Schwachstellen früh erkannt und die gewonnenen Erkenntnisse fliessen wiederum in die Entwicklung und Verbesserung der Lösung ein.

Ein Meilenstein wurde mit der Entwicklung der Kreditvergabe-PlattformUBS Atrium erreicht, mit der UBS Zugang zu einer neuen Form der Hypothekarfinanzierung von Renditeliegenschaften bietet. Auf der Plattform treffen sich Hypothekarnehmer und Schweizer institutionelle Investoren, die solide, langfristige Anlagemöglichkeiten im Schweizer Immobilienbereich suchen. Eine weitere innovative Lösung der Digital Factory ist die Online-Onboarding-AppKontoeröffnung online. Heute kann ein Kunde direkt nach dem Onboarding das Digital Banking nutzen und erhält innert weniger Tage seine Kredit- und Debitkarten. Auch für KMU bietet UBS mit UBS Digital Business einfache und effektive Lösungen an, die ihren täglichen Bedürfnissen gerecht werden. Mit dem UBS Security Check setzt sich UBS zudem dafür ein, dass Privat- und Firmenkunden ein höheres Bewusstsein für Cyberrisiken erlangen.

Nachfrage nach digitalen Lösungen steigt

Über 100 Millionen Digital Banking Logins im letzten Jahr und über 60 Prozent unserer Kunden, die ihre Bankdokumente vollständig elektronisch erhalten, zeigen das stark wachsende Bedürfnis nach digitalen Banklösungen. Insbesondere über das Smartphone steigt die Nutzung rasant an: Im Personal Banking geschehen heute bereits 60 Prozent der Logins über das Smartphone.

Download Pressebilder hier

UBS Group AG

Kontakt

Schweiz:

+41-44-234 85 00

www.ubs.com/media

UBS Group AG, Mitteilung, 21. Mai 2019

Seite 2 von 2

UBS Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 21 Mai 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 Mai 2019 08:48:02 UTC.


© Publicnow 2019
Alle Nachrichten auf UBS GROUP AG
27.11.Aktien Schweiz Schluss: Kaum Impulse am "Black Friday"
AW
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
27.11.UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 15,40 Euro
DP
27.11.Aktien Schweiz: SMI tritt zum Wochenschluss auf der Stelle
AW
27.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wird kaum verändert erwartet
AW
27.11.Dormakaba erneuert Syndikatskredit über 525 Mio Franken
AW
26.11.Aktien Schweiz Schluss: Wenig verändert in ruhigem Handel
AW
26.11.Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung - Keine Impulse von US-Börsen
DP
26.11.Aktien Schweiz bewegen sich weiter seitwärts
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UBS GROUP AG
27.11.British midcaps post weekly losses on Brexit woes, dour outlook
RE
27.11.MUKESH AMBANI : Battle of the billionaires - Bezos, Ambani gun for India retail ..
RE
27.11.Brazil Jobless Rate Rises to 14.6% in 3-Month Period Through September
DJ
27.11.AB INBEV : UBS remains Neutral
MD
27.11.PROSIEBENSAT.1 : UBS keeps its Buy rating
MD
27.11.CREDIT SUISSE : shareholders approve final 2019 dividend payment
RE
27.11.China stocks end higher to post weekly gains on upbeat data
RE
27.11.China stocks firm on upbeat industrial profits; Hong Kong down
RE
26.11.BP : UBS reaffirms its Buy rating
MD
26.11.VODAFONE : Buy rating from UBS
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 29 132 Mio 32 182 Mio -
Nettoergebnis 2020 5 190 Mio 5 734 Mio -
Nettoliquidität 2020 7 811 Mio 8 629 Mio -
KGV 2020 9,31x
Dividendenrendite 2020 2,85%
Marktkapitalisierung 47 217 Mio 52 200 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,35x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,40x
Mitarbeiterzahl 71 230
Streubesitz 92,9%
Chart UBS GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
UBS Group AG : Chartanalyse UBS Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse UBS GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 13,22 CHF
Letzter Schlusskurs 13,16 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 22,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,43%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Ralph A. J. G. Hamers Group Chief Executive Officer
Axel A. Weber Chairman
Sabine Keller-Busse Group Chief Operating Officer
Kirt Gardner Group Chief Financial Officer
Mike Dargan Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
UBS GROUP AG7.65%52 200
BANK OF NEW YORK MELLON CORPORATION (THE)-20.62%35 401
STATE STREET CORPORATION-9.49%25 257
NORTHERN TRUST CORPORATION-9.51%20 009
MAGELLAN FINANCIAL GROUP LIMITED6.64%8 278
FFP-16.25%2 581