Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  UBS Group AG    UBSG   CH0244767585

UBS GROUP AG

(UBSG)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.11. 17:30:26
13.16 CHF   +0.19%
27.11.Aktien Schweiz Schluss: Kaum Impulse am "Black Friday"
AW
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

UBS : mobilisiert über USD 93 Mio. für Nachhaltigkeitsfonds von Generation Investment Management

21.05.2019 | 16:03

Zürich, 21. Mai 2019 - UBS, der weltweit führende globale Vermögensverwalter, gab heute bekannt, über USD 93 Mio. für den Sustainable Solutions Fund III beschafft zu haben. Dieser auf nachhaltiges Investieren ausgerichtete Fonds wird von Generation Investment Management verwaltet, der in diesem Bereich wegweisenden Investmentgesellschaft.

Der Fonds strebt nach langfristigen Erträgen durch Anlagen von circa USD 50-150 Mio. in nachhaltigen, stark wachstumsorientierten Unternehmen. Diese werden als Unternehmen definiert, die Güter und Dienstleistungen für eine kohlenstoffarme, prosperierende, gerechte, gesunde und sichere Gesellschaft anbieten. Mit einem Vermögen von über USD 1 Mrd. erwirbt der Fonds Beteiligungen in Firmen, die unter dem Strich einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten und ein klares Mandat haben, den Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaft voranzutreiben.

Die Partnerschaft bestärkt die führende Position von UBS im Bereich nachhaltiges und wirkungsvolles Investieren. Dazu zählen: die Konzeption des ersten 100% nachhaltigen und Anlageklassen übergreifenden Portfolios für Privatkunden, das mittlerweile Vermögen von USD 5 Mrd. verwaltet; die Zusicherung, innerhalb von fünf Jahren mindestens USD 5 Mrd. für Impact Investments mit Bezug zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) zu mobilisieren; die Schaffung des UBS Oncology Impact Fund, dem bislang grössten Impact-Investmentfonds mit einem Gesundheitsthema, und die Partnerschaft mit der Weltbankgruppe. Diese hat zum Ziel, Vermögensverwaltungskunden Anlagen in Anleihen von Förderbanken anzubieten. UBS ist im Lenkungsausschuss zur Etablierung sowie Mitunterzeichnerin der neuen operativen Grundsätze der IFC Gruppe der Weltbank für Impact-Management.

Al Gore, Mitgründer und Chairman von Generation Investment Management, erklärt: «Wir sind der Überzeugung dass wir uns in der Frühphase einer technologiegetriebenen Nachhaltigkeitsrevolution befinden, welche die Dimensionen der industriellen Revolution aufweist, kombiniert mit dem Tempo der digitalen Revolution.»

David Blood, Mitgründer und Senior Partner bei Generation Investment Management, fügt hinzu: «Generation ist ein ausschliesslich auf nachhaltige Anlagen fokussierter Investmentmanager. Wir suchen nach Unternehmen, die Güter und Dienstleistungen bieten, die eine kohlenstoffarme, prosperierende, gerechte, gesunde und faire Gesellschaft unterstützen. Nachhaltiges Investieren ist und bleibt unser gesamter Daseinszweck. Dank unserer Kapitalkontinuität und der Zusammenarbeit zwischen unseren öffentlichen und privaten Investmentteams können wir echte langfristige Eigenkapitalpartner für die besten Unternehmen - kleine ebenso wie grosse - sein.»

Mark Haefele, Chief Investment Officer bei UBS Global Wealth Management, stellt fest: «Wir teilen die Ansicht von Generation Investment Management, dass langfristige Trends zu mehr Nachhaltigkeit Anlegern die Chance bieten, gleichzeitig die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu unterstützen und ihre finanziellen Ziele zu erreichen.»

Christian Wiesendanger, Head of Investment Platforms and Solutions bei UBS, ergänzt: «Wir freuen uns sehr, dass wir diese bedeutende Summe mobilisieren konnten. Diese Gelder sollen zur Förderung der Nachhaltigkeit beitragen und langfristige Erträge erzielen. Unsere Kunden verlangen zunehmend nach solchen Lösungen und wir werden weiterhin nach vergleichbaren Chancen Ausschau halten.»

Aus dem jüngsten UBS-Whitepaper («Awareness, simplification, and contribution »), zum Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos publiziert, geht hervor, dass mehr Ressourcen nötig sind - auch aus privaten Vermögen -, wenn die Welt die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung bis 2030 erreichen will.

  • Mit der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Generation Investment Management, das Vermögen von rund USD 22 Mrd. verwaltet, hat UBS einen leistungsstarken Partner für die gemeinsame Zielsetzung gefunden, Kunden nachhaltige Anlagelösungen zu bieten. Der Sustainable Solutions Fund III wird sich dabei auf drei Kerngebiete konzentrieren:
  • Gesundheit des Planeten: kohlenstoffarme Lösungen in den den Bereichen Transport, Nahrung, Energie und Unternehmen
  • Gesundheitswesen: Fortschritte im Bereich Gesundheit und eine erschwinglichere Gesundheitsvorsorge
  • Finanzielle Integration: Unterstützung im Zugang zu Finanzdienstleistungen und eine gerechte Zukunft der Arbeitsverhältnisse

Die Anlagechancen in diesem Fonds sind auf qualifizierte Anleger beschränkt. Er ist nicht für den allgemeinen Vertrieb an Privatanleger gedacht und in bestimmten Rechtsordnungen nicht verfügbar. Risiko für Ihr Kapital. Der Preis und der Wert Ihrer Kapitalanlagen und die damit erzielten Erträge können ebenso gut sinken wie steigen. Deshalb besteht die Möglichkeit, dass ein Anleger nicht den vollen ursprünglich investierten Betrag zurück erhält.

About UBS

UBS bietet Finanzberatung und -lösungen für vermögende institutionelle und Unternehmenskunden weltweit sowie für Privatkunden in der Schweiz an. Im Mittelpunkt der Strategie von UBS steht unser führendes Wealth-Management-Geschäft sowie unsere führende Universalbank in der Schweiz, unterstützt durch unser Asset Management und unsere Investment Bank. Die Bank konzentriert sich auf Geschäfte, die über eine starke Wettbewerbsposition in ihren Zielmärkten verfügen, kapitaleffizient sind und attraktive strukturelle Wachstums- und Renditeaussichten bieten.

UBS ist an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt vertreten. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in 52 Ländern. 34% der Mitarbeitenden sind in Amerika, 34% in der Schweiz, 18% im übrigen Europa, im Nahen Osten und Afrika sowie 14% in der Region Asien-Pazifik tätig. Die UBS Group AG beschäftigt weltweit rund 61 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Aktien des Unternehmens sind an der SIX Swiss Exchange und an der New York Stock Exchange (NYSE) notiert.

UBS Group AG und UBS AG

UBS Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 21 Mai 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 Mai 2019 14:03:01 UTC.


© Publicnow 2019
Alle Nachrichten auf UBS GROUP AG
27.11.Aktien Schweiz Schluss: Kaum Impulse am "Black Friday"
AW
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
27.11.UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 15,40 Euro
DP
27.11.Aktien Schweiz: SMI tritt zum Wochenschluss auf der Stelle
AW
27.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wird kaum verändert erwartet
AW
27.11.Dormakaba erneuert Syndikatskredit über 525 Mio Franken
AW
26.11.Aktien Schweiz Schluss: Wenig verändert in ruhigem Handel
AW
26.11.Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung - Keine Impulse von US-Börsen
DP
26.11.Aktien Schweiz bewegen sich weiter seitwärts
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UBS GROUP AG
27.11.British midcaps post weekly losses on Brexit woes, dour outlook
RE
27.11.MUKESH AMBANI : Battle of the billionaires - Bezos, Ambani gun for India retail ..
RE
27.11.Brazil Jobless Rate Rises to 14.6% in 3-Month Period Through September
DJ
27.11.AB INBEV : UBS remains Neutral
MD
27.11.PROSIEBENSAT.1 : UBS keeps its Buy rating
MD
27.11.CREDIT SUISSE : shareholders approve final 2019 dividend payment
RE
27.11.China stocks end higher to post weekly gains on upbeat data
RE
27.11.China stocks firm on upbeat industrial profits; Hong Kong down
RE
26.11.BP : UBS reaffirms its Buy rating
MD
26.11.VODAFONE : Buy rating from UBS
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 29 132 Mio 32 182 Mio -
Nettoergebnis 2020 5 190 Mio 5 734 Mio -
Nettoliquidität 2020 7 811 Mio 8 629 Mio -
KGV 2020 9,31x
Dividendenrendite 2020 2,85%
Marktkapitalisierung 47 217 Mio 52 200 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,35x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,40x
Mitarbeiterzahl 71 230
Streubesitz 92,9%
Chart UBS GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
UBS Group AG : Chartanalyse UBS Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse UBS GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 13,22 CHF
Letzter Schlusskurs 13,16 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 22,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,43%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Ralph A. J. G. Hamers Group Chief Executive Officer
Axel A. Weber Chairman
Sabine Keller-Busse Group Chief Operating Officer
Kirt Gardner Group Chief Financial Officer
Mike Dargan Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
UBS GROUP AG7.65%52 200
BANK OF NEW YORK MELLON CORPORATION (THE)-20.62%35 401
STATE STREET CORPORATION-9.49%25 257
NORTHERN TRUST CORPORATION-9.51%20 009
MAGELLAN FINANCIAL GROUP LIMITED6.64%8 278
FFP-16.25%2 581