Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Italien
  4. Borsa Italiana
  5. UniCredit S.p.A.
  6. News
  7. Übersicht
    UCG   IT0005239360

UNICREDIT S.P.A.

(UCG)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

UniCredit sondiert den Markt für Leasing-Einheit - Quellen

19.10.2021 | 13:21
FILE PHOTO: A UniCredit logo is seen in downtown Rome

Italiens zweitgrößte Bank UniCredit hat Investoren aufgefordert, ihr Interesse an ihrem Leasing-Geschäft zu bekunden, um das Interesse des Marktes an der Einheit zu ermitteln, während sie einen möglichen Verkauf erwägt, so zwei Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind.

Eine der Quellen sagte, UniCredit wolle die Bewertungen der Investoren für die Einheit und ihr Portfolio an Vermögenswerten einholen, aber es sei noch keine Entscheidung über den Verkauf getroffen worden und es könne sein, dass er nicht stattfinde.

Ein Vertreter von UniCredit lehnte eine Stellungnahme ab.

Nach Angaben des Branchenverbands Assilea belegte UniCredit Leasing im Jahr 2020 mit 3.833 neu abgeschlossenen Verträgen im Wert von 801,7 Millionen Euro (932 Millionen US-Dollar) den sechsten Platz in Italien.

Betrachtet man den gesamten Vertragsbestand, so ist UniCredit Leasing laut Assilea das größte Leasingunternehmen in Italien mit einem Marktanteil von rund 7 %.

Die Einheit, die sich beim Vertrieb ihrer Produkte auf die Filialen der Gruppe stützt, hat Kredite im Wert von rund 10 Mrd. Euro in ihren Büchern, von denen rund 1 Mrd. Euro notleidend sind - oder 0,5 Mrd. Euro nach Abzug der Abschreibungen.

UniCredit hatte in der Vergangenheit einen möglichen Verkauf des Leasinggeschäfts in Erwägung gezogen, das im ersten Halbjahr 2021 einen Gewinn von rund 20 Millionen Euro auswies.

UniCredit arbeitet an einem neuen Geschäftsplan, der für November erwartet wird, unter dem neuen CEO Andrea Orcel, der das Unternehmen im April übernommen hat.

Der frühere Leiter des Investmentbanking bei der UBS hat versprochen, Erträge und Gewinne zu steigern, nachdem sich sein Vorgänger vor allem auf die Reduzierung von Risiken konzentriert hatte.

Unter dem vorherigen CEO Jean Pierre Mustier hat UniCredit seine Bilanz gesäubert und seine Kapitalreserven wieder aufgefüllt. Während der vierjährigen Amtszeit des französischen Bankers wurden Vermögenswerte im Wert von fast 15 Milliarden Euro verkauft.

Fortschritte beim neuen Plan wurden durch langwierige Gespräche mit dem italienischen Finanzministerium über den Kauf "ausgewählter Teile" des angeschlagenen staatlichen Konkurrenten Monte dei Paschi di Siena aufgehalten. (Berichterstattung von Valentina Za; Redaktion: David Evans und Giles Elgood)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu UNICREDIT S.P.A.
01.12.Italien führt Gespräche mit der EU, um die Privatisierung von MPS über 2023 hinaus zu v..
MR
01.12.Unicredit streicht weitere 3000 Stellen
AW
01.12.Monte Dei Paschi bemüht sich um Wiederaufnahme der EU-Gespräche
DJ
30.11.Europäisches Zahlungssystem-Projekt EPI meldet Fortschritte
AW
27.11.Snam erwirbt Anteile an algerischen Gaspipelines, um den Weg für eine Wasserstoffautoba..
MR
26.11.Goldman nimmt Unicredit wieder auf - 'Conviction Buy List'
DP
21.11.DEUTSCHE BANK : Natixis-Manager Vigneron wird neuer Risikovorstand
DP
19.11.UBS erwägt ehemaligen UniCredit-CEO für Chairman-Rolle
MT
19.11.UBS will offenbar Ex-UniCredit-Chef Mustier als neuen Präsidenten
AW
17.11.UniCredit startet mit Rückkauf eigener Aktien ab 10. Dezember
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu UNICREDIT S.P.A.
03.12.UNICREDIT : 2021 EU-wide Transparency Exercise
PU
02.12.UNICREDIT, ITALY TECH DAY GETS UNDER : the best Impact Innovation scale-ups for investors ..
PU
01.12.Italy in talks with EU to delay MPS privatisation beyond 2023 - sources
RE
01.12.UniCredit mulls 3,000 voluntary job cuts under new plan - sources
RE
01.12.UniCredit To Slash 3,000 Positions Under Strategic Plan
MT
01.12.Press release - UniCredit Group
AQ
01.12.Monte Dei Paschi Seeks to Restart Talks With EU as It Looks to Chart Its Future
DJ
29.11.UniCredit Finalizes Transfer Of $2.5 Billion Of Nonperforming Loans
MT
27.11.Snam buys stake in Algerian gas pipelines to pave way for hydrogen highway
RE
26.11.UNICREDIT S P A : EBRD and partners explore digitalisation in green trade finance
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNICREDIT S.P.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 738 Mio 20 067 Mio 18 408 Mio
Nettoergebnis 2021 3 312 Mio 3 747 Mio 3 437 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 7,54x
Dividendenrendite 2021 4,72%
Marktkapitalisierung 24 777 Mio 27 968 Mio 25 713 Mio
Wert / Umsatz 2021 1,40x
Wert / Umsatz 2022 1,41x
Mitarbeiterzahl 82 107
Streubesitz 88,7%
Chart UNICREDIT S.P.A.
Dauer : Zeitraum :
UniCredit S.p.A. : Chartanalyse UniCredit S.p.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNICREDIT S.P.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Letzter Schlusskurs 11,13 €
Mittleres Kursziel 13,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andrea Orcel Chief Executive Officer
Stefano Porro Group Chief Financial Officer
Pietro Carlo Padoan Chairman
Ranieri de Marchis Co-COO & General Manager
Carlo Vivaldi Co-Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber