Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigte Staaten
  4. OTC Markets
  5. Unilever PLC
  6. News
  7. Übersicht
    UNLYF   GB00B10RZP78

UNILEVER PLC

(UNLYF)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Unilever zieht es nach Grossbritannien - Aktienkurs legt deutlich zu

11.06.2020 | 11:47

ROTTERDAM/LONDON (awp international) - Der traditionell niederländisch-britische Konsumgüterkonzern Unilever will seine bisherige Doppelstruktur in nur noch einer Muttergesellschaft in Grossbritannien vereinen. Dies teilte der grosse Hersteller von Suppen, Eiscreme und Tee am Donnerstag mit. Von der neuen Struktur verspreche man sich eine höhere unternehmerische Flexibilität. Dies sei angesichts der Corona-Pandemie von hoher Bedeutung.

An der Börse kam das sehr gut an. Der Aktienkurs zog am Donnerstag in einem sehr schwachen Marktumfeld um mehr als zwei Prozent an. Unilever war damit die einzige Aktie mit einem Kursgewinn im EuroStoxx 50. Laut Liberum-Analyst Nico von Stackelberg wird mit dem Schritt die Rechtsform sowie die Unternehmensführung vereinfacht. Auch die Komplexität mit Blick auf Übernahmen oder Veräusserungen würde reduziert.

Bisher hat der Konzern, der unter anderem die Marken Knorr, Pfanni oder Magnum unter einem Dach vereint, eine duale Unternehmensstruktur. Diese besteht seit über 90 Jahren aus einem Sitz in den Niederlanden und einem Standort in Grossbritannien. Vor etwa zwei Jahren wollte das Unternehmen seinen Hauptsitz eigentlich in die Niederlande verlegen. Dieser Plan des ehemaligen Unilever-Chefs Paul Polman scheiterte aber am Widerstand der britischen Anteilseigner.

Eine interne Untersuchung habe ergeben, dass die bisherige Doppelstruktur Probleme mit sich bringe, teilte Unilever mit. Die Neuorganisation soll keine Auswirkungen auf den Beschäftigtenstand oder sonstige unternehmerische Aktivitäten in den beiden Heimatländern mit sich bringen, unterstrich der Konzern. Der Konzernteil für Nahrungsmittel soll seinen Sitz weiter in Rotterdam haben, der Bereich für Körperpflegeprodukte soll weiter in Grossbritannien residieren.

In den Niederlanden macht man sich jedoch trotz derartiger Zusicherungen offenbar Sorgen. Ein Grund dürfte der Ausstieg Grossbritanniens aus der Europäischen Union sein. Wie Unilever einräumte, habe die niederländische Regierung eine Zusage erbeten, dass der in den Niederlanden beheimatete Unternehmensteil für Lebensmittel und Haushaltsprodukte auch im Falle einer Abtrennung vom Konzern in den Niederlanden verbleibe.

Technisch soll die Restrukturierung durch eine Verschmelzung der beiden Konzernteile - Unilever Plc und Unilever NV - über die Bühne gehen. Anteilseigner der niederländischen Unilever-Sparte sollen Aktien an dem künftigen Mutterkonzern Unilever Plc erhalten. Die Dividendentitel sollen weiterhin in London, Amsterdam und New York gehandelt werden. An der Dividendenpolitik solle sich nichts ändern, bekräftige das Unternehmen.

Das Vorhaben soll laut Unilever im Laufe des Jahres über die Bühne gehen, soweit die Aktionäre dem Vorhaben zustimmen./bgf/jha/


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO STOXX 50 -0.87%4158.51 verzögerte Kurse.18.08%
MAGNUM BERHAD -0.98%2.02 Schlusskurs.-11.40%
UNILEVER PLC -2.33%54.85 verzögerte Kurse.0.00%
Alle Nachrichten zu UNILEVER PLC
22.09.Pensionsmanager in Florida will den Kauf von Vermögenswerten von Unilever einschränken,..
MT
21.09.Konsortium unter Leitung von Unilever entwickelt Umweltverträglichkeits-Scoring-System ..
MT
20.09.Europäische ADRs geben im Montagshandel deutlich nach
MT
20.09.Indische Indizes eröffnen die Woche niedriger; Tata Steel fällt um 10%
MT
17.09.Israelischer Boykott von Ben & Jerry's drängt New Jersey zum Verkauf von Unilever-Vermö..
MT
16.09.UNILEVER PLC : Deutsche Bank Securities gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
16.09.Deutsche Bank senkt Unilever auf 'Hold' - Ziel 4600 Pence
DP
14.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt erneut leicht zu
AW
14.09.Tesco testet wiederverwendbare Verpackungen in Geschäften
MT
13.09.Advent und Singapore Wealth Fund bereiten gemeinsames 5,53-Milliarden-Dollar-Angebot fü..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UNILEVER PLC
23.09.UNILEVER : Boycott spells trouble for ice cream tycoons
AQ
22.09.VC DAILY : Indian Ed-Tech Startup Boosts U.S. Expansion With Summer Deals
DJ
22.09.UNILEVER : Hindustan Unilever Limited - Getting the world's 'to do' list done
AQ
22.09.UNILEVER : Working with suppliers to beat the clock on climate change
PU
22.09.UNILEVER : Florida Pensions Manager To Restrict Unilever Assets Purchase As Ben & Jerry's ..
MT
21.09.Florida pension leader says on track to restrict Unilever
RE
21.09.New cosmetics consortium to co-design environmental impact assessment and scoring syste..
AQ
21.09.UNILEVER : New cosmetics consortium to co-design environmental impact assessment and scori..
AQ
21.09.Unilever Japan and Kao Report on the Progress of the 'Collaborative Plastic Recycling P..
AQ
21.09.Indian shares hemmed in tight range as energy stocks negate auto losses
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNILEVER PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 51 666 Mio 60 501 Mio 55 975 Mio
Nettoergebnis 2021 6 013 Mio 7 041 Mio 6 514 Mio
Nettoverschuldung 2021 22 321 Mio 26 138 Mio 24 183 Mio
KGV 2021 21,0x
Dividendenrendite 2021 3,61%
Marktkapitalisierung 120 Mrd. 141 Mrd. 130 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,76x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,66x
Mitarbeiterzahl 148 949
Streubesitz 97,4%
Chart UNILEVER PLC
Dauer : Zeitraum :
Unilever PLC : Chartanalyse Unilever PLC | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 3 991,00 GBX
Mittleres Kursziel 4 442,70 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alan Jope Chief Executive Officer & Executive Director
Graeme David Pitkethly Chief Financial Officer & Executive Director
Nils Smedegaard Andersen Chairman
Richard Slater Chief Research & Development Officer
Nitin Paranjpe Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UNILEVER PLC0.00%141 439
PROCTER & GAMBLE COMPANY3.63%350 139
UNILEVER PLC-9.13%141 439
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.20.71%116 089
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED16.22%88 613
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY-10.34%64 672