Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Unilever PLC
  6. News
  7. Übersicht
    ULVR   GB00B10RZP78

UNILEVER PLC

(ULVR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Unilever nach Übernahmeofferte von Kraft Heinz auf Rekordhoch

17.02.2017 | 14:18

LONDON/NEW YORK (dpa-AFX) - Eine Übernahmeofferte des US-Lebensmittelherstellers Kraft Heinz <US50076Q1067> hat die Aktien des Konsumgüterkonzerns Unilever <NL0000009355> <GB00B10RZP78> beflügelt. Die Amerikaner bestätigten am Freitag, ein Angebot für den britisch-niederländischen Konzern abgegeben zu haben. Laut einer Mitteilung an die Börse hat Unilever den Vorschlag eines Zusammengehens aber abgelehnt.

Die in London notierten Unilever-Anteile schnellten bis auf 3824 Pence nach oben und markierten damit zeitweise ein Rekordhoch. Zuletzt gewannen sie rund 12 Prozent auf 3750 Pence. Für die im Eurostoxx und an der Börse in Amsterdam notierten Unilever-Papiere ging es mit mehr als 11 Prozent bis über 44 Euro nach oben. Die Kraft-Heinz-Papiere gewannen vorbörslich fast 6 Prozent - während Mondelez um knapp 6 Prozent absackten.

VIELLEICHT EINE DER GRÖSSTEN FUSIONEN

Marktbeobachter verwiesen darauf, dass Kraft Heinz laut Medienberichten unlängst erst wieder Interesse angemeldet habe, Mondelez wieder zurückzukaufen. Dies dürfte nun schwierig werden und entsprechend sacke der Mondelez-Kurs ab. Mondelez mit Marken wie Milka, Toblerone und Tuc war erst 2011 von Kraft abgespalten worden. Treiber hinter der Wiedervereinigung sollte die Investmentfirma 3G des brasilianischen Multi-Milliardärs Jorge Paulo Lemann sein, wie das Schweizer Wirtschaftsmagazin "Bilanz" im Dezember vergangenen Jahres berichtet hatte.

Unilever sei ein 100-Milliarden-Pfund-Schwergewicht und daher wäre dies eine der größten Zusammenschlüsse überhaupt, kommentierte nun Marktanalyst Neil Wilson von ETX Capital in einer ersten Reaktion. Nachdem Unilever die Offerte zunächst abgelehnt habe, hält Wilson eine Aufstockung des Angebots für durchaus wahrscheinlich. Die Taschen von Kraft-Heinz-Investor Warren Buffet seien tief, so der Experte./ajx/fbr


© dpa-AFX 2017
Alle Nachrichten zu UNILEVER PLC
22.10.JPMorgan belässt Unilever auf 'Underweight' - Ziel 3850 Pence
DP
22.10.Goldman senkt Ziel für Unilever auf 4800 Pence - 'Buy'
DP
21.10.Europäische Aktien enden inmitten von Sorgen über eine anhaltende Inflation weitgehend ..
MT
21.10.Aktien Europa Schluss: Angezählte Evergrande bremst die Börsen
DP
21.10.MÄRKTE EUROPA/Evergrande drückt - ABB mit Lieferketten-Problemen
DJ
21.10.Unilever meldet für Q3 ein bereinigtes Umsatzwachstum von 2,5%
MT
21.10.MÄRKTE EUROPA/Knapp behauptet - SAP geraten unter Druck
DJ
21.10.UBS belässt Unilever auf 'Sell' - Ziel 3700 Pence
DP
21.10.RBC belässt Unilever auf 'Underperform' - Ziel 3400 Pence
DP
21.10.Unilever übertrifft im dritten Quartal die Schätzungen für den bereinigten Umsatz und h..
MR
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UNILEVER PLC
25.10.STARBUCKS : eyes faster India expansion with new store formats
RE
22.10.Weaker pound, miners lift FTSE 100, but still logs weekly loss
RE
22.10.UNILEVER : U.S. business activity accelerates in October, shortages hamper factories - IHS..
RE
22.10.UNILEVER : A good quarter against strong comparators
AQ
22.10.UNILEVER : warns on cost inflation despite growth
AQ
22.10.UNILEVER : Our Climate Champions
PU
21.10.Consumer Cos Up After Strong Economic Data -- Consumer Roundup
DJ
21.10.European Stocks End Largely Lower Amid Concerns Over Prolonged Inflation
MT
21.10.Miners pull London's FTSE 100 lower; Unilever gains
RE
21.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Tesla, Unilever, Paypal, Elliott, Novartis...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNILEVER PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 51 996 Mio 60 368 Mio 55 495 Mio
Nettoergebnis 2021 5 794 Mio 6 727 Mio 6 184 Mio
Nettoverschuldung 2021 22 740 Mio 26 402 Mio 24 271 Mio
KGV 2021 20,5x
Dividendenrendite 2021 3,70%
Marktkapitalisierung 99 719 Mio 137 Mrd. 106 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,36x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,25x
Mitarbeiterzahl 148 949
Streubesitz 97,4%
Chart UNILEVER PLC
Dauer : Zeitraum :
Unilever PLC : Chartanalyse Unilever PLC | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNILEVER PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 38,80 GBX
Mittleres Kursziel 4 395,81 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11 231%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alan Jope Chief Executive Officer & Executive Director
Graeme David Pitkethly Chief Financial Officer & Executive Director
Nils Smedegaard Andersen Chairman
Richard Slater Chief Research & Development Officer
Nitin Paranjpe Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UNILEVER PLC-11.36%137 751
PROCTER & GAMBLE COMPANY1.21%340 801
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.23.09%118 329
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED2.60%76 943
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY-11.71%63 685
RECKITT BENCKISER GROUP PLC-15.70%54 225