Der Speiseeishersteller Unilever (UL) hat zum ersten Mal seit mehr als zwei Jahren wieder mehr Produkte wie Deodorant und Mayonnaise verkauft, da die nachlassende Preisinflation die Kunden dazu ermutigte, mehr zu kaufen. Der Vorstandsvorsitzende Hein Schumacher sprach mit Francine Lacqua von Bloomberg in London.

Bloomberg-Videos, zur Verfügung gestellt von MT Newswire