Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  VAT Group AG    VACN   CH0311864901

VAT GROUP AG

(VACN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

VAT-Aktie unter Druck - Auftragseingang stösst sauer auf

16.10.2020 | 09:34

Zürich (awp) - Für die Aktien von VAT geht es am Freitag nach Zahlen zum dritten Quartal nach unten. Zwar hatte der Vakuumventil-Hersteller einen deutlich höheren Umsatz erzielt, der Auftragseingang lag aber deutlich unter den Erwartungen und sorgt entsprechend für Enttäuschung.

Gegen 9.20 Uhr fallen die Titel um 2,6 Prozent auf 179,50 Franken. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI zeigt sich derweil mit 0,59 Prozent im Plus.

Zwar sei der Auftragseingang im Vorjahresvergleich gestiegen, wichtiger sei aber die Entwicklung im Vergleich zum Vorquartal, so die Credit Suisse. Und hier habe VAT einen deutlichen Rückgang erlitten und kräftig enttäuscht - die Book-to-Bill-Ratio liege nur noch bei 0,84. Ein Wert über 1 kennzeichnet einen wachsenden Markt. Mit diesem schwachen Auftragseingang sei die hohe Bewertung nicht gerechtfertigt, urteilen die Analysten und bleiben bei ihrer Einstufung "Underperform".

Auch für Vontobel-Experte Michael Foeth deuten der schwächere Auftragseingang und ein Umsatzausblick unter seinen Erwartungen auf ein nachlassendes Momentum hin. Dennoch bleibe VAT klarer Marktführer in seinem Segment und gewinne weiter Marktanteile. Der langfristige Wachstumstrend in der Halbleiterbranche bleibe intakt und dürfte entsprechend die Nachfrage nach Fertigungsanlagen und Vakuumventilen ankurbeln.

Bei der ZKB sorgt ebenfalls die abflachende Entwicklung beim Auftragseingang für ein "gewisses Stirnrunzeln" und wegen der hohen Erwartungshaltung des Marktes sieht Analyst Alexander Koller ein gewisses Risiko für Gewinnmitnahmen. Beim Ausblick seien die Erwartungen "nur" erfüllt und nicht übertroffen worden. Mit Blick auf die Umsatzentwicklung habe VAT aber angesichts der düsteren globalen Nachrichtenlage überzeugt.

dm/tt


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG 3.86%11.85 verzögerte Kurse.-12.93%
VAT GROUP AG -1.20%189.8 verzögerte Kurse.17.46%
VONTOBEL HOLDING AG -0.41%72.7 verzögerte Kurse.5.57%
Alle Nachrichten auf VAT GROUP AG
10.11.Technologiewerte leiden unter schwachen US-Vorgaben und Markt-Rotation
AW
19.10.Aktien Schweiz Schluss: SMI zum Wochenstart mit leichtem Minus
AW
16.10.VAT-Aktie unter Druck - Auftragseingang stösst sauer auf
AW
16.10.VAT mit starkem Wachstum im dritten Quartal - Auftragseingänge unter Erwartun..
AW
16.10.VAT : Medienmitteilung zum Q3 2020 Geschäftsgang
PU
15.10.AUSBLICK VAT : Q3-Umsatz von 184,8 Millionen Franken erwartet
AW
13.10.VAT GROUP AG : Veröffentlichung des Quartalsumsatzes
06.08.VAT mit kräftigem Gewinnplus im H1 - Positiv für zweite Jahreshälfte
AW
27.07.VAT : Einladung zur HY 2020 Medien und Analysten Telefonkonferenz
PU
09.07.VAT-Aktien nach stärker als erwarteten Quartalszahlen gesucht
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VAT GROUP AG
16.10.VAT : Media Release on Q3 2020 Trading Update
PU
16.10.VAT : Media Release on Q3 2020 Trading Update
PU
13.10.VAT GROUP AG : quaterly sales release
07.08.VAT : Halbjahresbericht 2020 - Presentation EN
PU
07.08.VAT : Media Release - Half Year 2020 Results
PU
07.08.VAT : Medienmitteilung - Halbjahresresultate 2020
PU
27.07.VAT : Invitation to HY 2020 media and analyst conference call
PU
09.07.VAT : Media Release on Q2 2020 Trading Update
PU
2019VAT GROUP AG : quaterly sales release
2019EUROPA : Cocktail of poor data sinks European stocks further
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 684 Mio 751 Mio -
Nettoergebnis 2020 130 Mio 143 Mio -
Nettoverschuldung 2020 165 Mio 181 Mio -
KGV 2020 43,1x
Dividendenrendite 2020 2,14%
Marktkapitalisierung 5 692 Mio 6 243 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 8,56x
Marktkap. / Umsatz 2021 7,67x
Mitarbeiterzahl 2 013
Streubesitz 89,7%
Chart VAT GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
VAT Group AG : Chartanalyse VAT Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VAT GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 170,75 CHF
Letzter Schlusskurs 189,80 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 9,06%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -31,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Michael Allison Chief Executive Officer, Head-Sales & Marketing
Martin Komischke Chairman
Stephan Bergamin Chief Financial Officer
Michael Zickar Head-Core Technology
C. Meyer Head-Information Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VAT GROUP AG17.46%6 305
ATLAS COPCO AB18.90%59 861
FANUC CORPORATION25.14%45 005
SMC CORPORATION25.33%38 346
PARKER-HANNIFIN CORPORATION35.97%35 022
STANLEY BLACK & DECKER, INC.15.20%29 795