Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. VAT Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    VACN   CH0311864901

VAT GROUP AG

(VACN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  13:06:30 07.02.2023
299.60 CHF   -0.53%
12.01.VAT hält trotz Abkühlung an Mittelfristzielen fest
AW
12.01.VAT-Aktien notieren nach schwächerem Ausblick für 2023 tiefer
AW
12.01.VAT warnt nach Rekordjahr vor schwächerem Geschäftsverlauf in 2023
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

VAT gibt neue Ziele für nächste Strategieperiode bekannt

02.12.2022 | 08:07

Haag (awp) - VAT hat sich neue Ziele für die Periode von 2023 bis 2027 gesetzt. Mit vier strategischen Prioritäten soll der Wachstumskurs fortgesetzt werden. Zudem bestätigte der Vakuumventil-Hersteller seine Guidance für das laufende Jahr.

Gemäss Mitteilung zum Kapitalmarkttag vom Freitag strebt VAT in der genannten Periode ein niedriges zweistelliges Umsatzwachstum pro Jahr an. Der Umsatz soll Ende der Periode zwischen 1,8 und 2,2 Milliarden Franken zu liegen kommen.

Der bereits jetzt geltende EBITDA-Margenkorridor bleibt derweil mit 32 bis 37 Prozent gleich. Nach wie vor strebt das Unternehmen zudem eine Dividendenausschüttung von bis zu 100 Prozent des Free Cashflows an.

Seit dem letzten Kapitalmarkttag 2020 habe man einen grossen Schritt in Richtung der Ziele für 2025 gemacht, heisst es in der Mitteilung weiter. Bis dann will VAT einen Umsatz von 1,5 Milliarden Franken erreichen.

Vier strategische Prioritäten für Wachstum

Mit vier strategischen Prioritäten will VAT an das Wachstum der Vorjahre anknüpfen und sich operativ besser aufstellen. Zunächst sollen in allen Kerngeschäften und Märkten Marktanteile hinzugewonnen werden. Insbesondere im Halbleitersektor will VAT den Marktanteil um 10 Prozentpunkte erhöhen.

Durch eine Ausweitung des Portfolios auf dem Ventilbereich angrenzenden Märkten will sich VAT zudem breiter aufstellen. Insbesondere die sogenannten Vakuum-"Adjacencies", wozu etwa Bewegungskomponenten und fortschrittliche Module zählen, sollen ausgebaut werden. Bis 2027 strebt VAT dort einen Umsatz von 300 Millionen Franken an.

Ferner will VAT mit dem Programm "VAT2B" die Bereiche Menschen, Strukturen und Prozesse stärken. Und nicht zuletzt soll mit einer klaren ESG-Strategie ein Mehrwert für die Stakeholder geschaffen werden. Nähere Details zu allen Punkten werden am heutigen Investorentag erwartet.

Prognose für 2022 bestätigt

Zudem bestätigte VAT seine Prognose für das laufende Jahr. Das Unternehmen geht von einem Umsatz von knapp über 1,1 Milliarden Franken aus. Ferner hält VAT an seinem Ziel für die EBITDA-Marge von rund 35 Prozent fest. Diese liegt damit im Zielkorridor von 32 bis 37 Prozent.

Die Aussichten auf das kommende Geschäftsjahr sind aber etwas eingetrübt. "Wir erwarten kurzfristig eine zyklische Abschwächung der Nachfrage, da die Halbleiterhersteller ihre Investitionen in neue Produktionsanlagen zurückfahren", lässt sich VAT-Chef Michael Allison in der Mitteilung zitieren. Erste Anzeichen dafür gebe es schon und dies werde auch bis 2023 anhalten. Die mittelfristigen Aussichten sein jedoch weiterhin positiv.

cg/uh


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu VAT GROUP AG
12.01.VAT hält trotz Abkühlung an Mittelfristzielen fest
AW
12.01.VAT-Aktien notieren nach schwächerem Ausblick für 2023 tiefer
AW
12.01.VAT warnt nach Rekordjahr vor schwächerem Geschäftsverlauf in 2023
AW
12.01.VAT Group erwartet "schwächere" Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 23 inmitten von ..
MT
12.01.VAT Medienmitteilung zu den vorläufigen Resultaten von Q4 und Gesamtjahr 2022
EQ
12.01.VAT Medienmitteilung zu den vorläufigen Resultaten von Q4 und Gesamtjahr 2022
DP
2022Schweizer Vakuumventilhersteller VAT sichert sich CHF450 Millionen an Krediten
MT
2022VAT schliesst Refinanzierung erfolgreich ab
AW
2022VAT schliesst Refinanzierung erfolgreich ab
EQ
2022VAT schliesst Refinanzierung erfolgreich ab
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu VAT GROUP AG
12.01.VAT Group Expects 'Softer' FY23 Financial Performance Amid US-China Trade Concerns, Sup..
MT
12.01.VAT Media Release on Q4 and FY 2022 Preliminary Results
EQ
2022Swiss Vacuum Valve Maker VAT Secures CHF450 Million of Credit Facilities
MT
2022Vat : Media Release
PU
2022VAT successfully completes refinancing
EQ
2022VAT Group AG Successfully Completes Refinancing
CI
2022Moody's Lifts VAT Group's Outlook To Positive On Strong Demand, High Profitability
MT
2022Swiss Vacuum Valves Maker VAT Targets Up to CHF2.2 Billion Sales By 2027
MT
2022VAT Media Release on Capital Markets Day 2022
EQ
2022Invitation to VAT Capital Markets Day 2022
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VAT GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 150 Mio 1 240 Mio -
Nettoergebnis 2022 295 Mio 319 Mio -
Nettoverschuldung 2022 44,2 Mio 47,7 Mio -
KGV 2022 30,2x
Dividendenrendite 2022 2,08%
Marktwert 9 032 Mio 9 738 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 7,89x
Marktwert / Umsatz 2023 8,93x
Mitarbeiterzahl 2 897
Streubesitz 89,7%
Chart VAT GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
VAT Group AG : Chartanalyse VAT Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VAT GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 301,20 CHF
Mittleres Kursziel 298,82 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,79%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Allison Chief Executive Officer, Head-Sales & Marketing
Fabian Chiozza Chief Financial Officer
Martin Komischke Chairman
Michael Zickar Head-Core Technology
C. Meyer Head-Information Technology