1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Vifor Pharma AG
  6. News
  7. Übersicht
    VIFN   CH0364749348

VIFOR PHARMA AG

(VIFN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  16/05 14:43:53
179.25 CHF   +0.59%
12.05.Abschluss der Vifor-Übernahme durch CSL verzögert sich
AW
12.05.Update zum Zeitplan des öffentlichen Kaufangebots für Vifor Pharma
BU
29.04.VIFOR PHARMA AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Insider: Vifor Pharma hat Übernahme-Interessenten angelockt

27.11.2020 | 13:45

London/Zürich (awp/awp/sda/reu) - Finanzinvestoren haben Insidern zufolge den Arzneimittelhersteller Vifor Pharma ins Visier genommen. Mindestens eine grosse Private Equity-Gesellschaft habe mit Vifor kürzlich Gespräche über eine mögliche Übernahme geführt.

Dies sagten zwei mit der Situation vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Eine Person sagte, es habe eine Offerte in der Grössenordnung von 10 Milliarden Franken im Raum gestanden. Beim Preis hätten die Parteien aber keine Einigkeit erzielt. Gegenwärtig ruhten die Gespräche. Es sei zur Zeit unklar, ob sie wieder aufgenommen würden und ob möglicherweise auch Firmen aus der Gesundheitsbranche ein Auge auf Vifor werfen könnten.

Den Namen des Interessenten konnte Reuters nicht in Erfahrung bringen. Vifor lehnte eine Stellungnahme ab.

Nichts geht ohne Ebners

Am Freitag sprang der Vifor-Kurs wegen den Übernahmegerüchten um 14,2 Prozent auf 139,70 Franken in die Höhe. Vifor ist damit an der Börse insgesamt über 8 Milliarden Franken wert. Im Februar hatten die Titel allerdings noch bei 190 Franken notiert.

Mit einem Anteil von zusammen rund 20 Prozent sind der Investor Martin Ebner und seine Frau Rosmarie grösste Aktionäre. Ohne ihre Zustimmung dürfte eine Übernahme kaum gelingen.

Kenner der Lage halten es für möglich, dass die Ebners bereit sein könnten, sich unter gewissen Bedingungen von ihrer Beteiligung zu trennen. Hintergrund ist der Chefwechsel bei Vifor. Im Mai trat der langjährige Unternehmenslenker Etienne Jornod zurück. Ebner hielt einer mit der Situation vertrauten Person zufolge grosse Stücke auf Jornod. Ein Sprecher von Ebners Vermögensverwaltungsgesellschaft Patinex wollte keinen Kommentar abgeben.

Hauptgeschäft von Vifor Pharma sind Wirkstoffe gegen Eisenmangel wie das intravenös verabreichte Ferinject. Zudem betreibt der Konzern zusammen mit dem deutschen Firma Fresenius Medical Care ein Gemeinschaftsunternehmen, das Medikamente gegen Nierenleiden entwickelt und vermarktet. Das kleinste Geschäft ist eine Arznei gegen einen erhöhten Kaliumspiegel.

Grosse Wachstumspläne

Den Umsatz mit Ferinject will Vifor bis 2025 auf 2 Milliarden Franken verdoppeln. In dem Geschäft sind die Schweizer Weltmarktführer. Analysten zufolge dürfte das Unternehmen diese Stellung verteidigen können. Als grösstes Risiko für einen möglichen Käufer erachten sie die Abhängigkeit vom Partner Fresenius, über den ein grosser Anteil der Verkäufe läuft.

Vifor Pharma steigerte den Umsatz 2019 um 18,5 Prozent auf 1,88 Milliarden Franken und fuhr einen Gewinn von 159 Millionen Franken ein. Für das laufende Jahr hat die Gesellschaft eine Verlangsamung des Wachstums auf fünf Prozent in Lokalwährungen in Aussicht gestellt.

Im September hatte Vifor die im Bereich Immuntherapeutika tätige Tochtergesellschaft OM Pharma für 435 Millionen Franken an Jornods Optimus Holding verkauft. Mit dieser Bereinigung des Portfolios sei Vifor zu einem attraktiveren Übernahmeziel geworden, hiess es in Finanzkreisen.


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA 0.11%56.44 verzögerte Kurse.-1.37%
FRESENIUS SE & CO. KGAA -3.31%32.95 verzögerte Kurse.-3.70%
VIFOR PHARMA AG 0.45%179 verzögerte Kurse.9.83%
Alle Nachrichten zu VIFOR PHARMA AG
12.05.Abschluss der Vifor-Übernahme durch CSL verzögert sich
AW
12.05.Update zum Zeitplan des öffentlichen Kaufangebots für Vifor Pharma
BU
29.04.VIFOR PHARMA AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
28.04.Vifor-JV VFMCRP erhält EU-Zulassung für Juckreiz-Therapie Kapruvia
AW
26.04.94. Generalversammlung der Vifor Pharma Gruppe
BU
26.04.Vifor Pharma Ag gibt Veränderungen im Verwaltungsrat bekannt
CI
26.04.Vifor Pharma Ag beschließt Dividende, die ab dem 3. Mai 2022 an die Aktionäre ausgezahl..
CI
21.04.CSL platziert Anleihen im Wert von $4 Milliarden am US-Schuldenmarkt
MT
04.04.Vifor Pharma meldet langfristige Kaliumkontrolle aus Phase 3b-Studie für Veltassa
MT
04.04.Vifor vermeldet neue Veltassa-Daten
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu VIFOR PHARMA AG
12.05.Update on the timeline for Vifor Pharma tender offer
BU
12.05.Australia shares slide as U.S. inflation data fuels slowdown woes
RE
28.04.Kapruvia® approved by European Commission for the treatment of moderate-to-severe pruri..
AQ
26.04.94th Vifor Pharma Group Annual General Meeting
BU
26.04.Vifor Pharma Ag Announces Board Changes
CI
26.04.Vifor Pharma Ag Approves Dividend, Will Be Paid to Shareholders from 3 May 2022
CI
21.04.CSL Prices $4 Billion of Bonds in US Debt Market
MT
20.04.PAUL RAMSAY : KKR-led group offers record $14.8 billion bid for Australia's Ramsay Health
RE
04.04.Vifor Pharma Reports Long-Term Potassium Control from Phase 3b Trial for Veltassa
MT
04.04.DIAMOND TRIAL : Veltassa® enables patients to achieve long-term potassium control and opti..
BU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VIFOR PHARMA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 010 Mio 2 009 Mio -
Nettoergebnis 2022 315 Mio 314 Mio -
Nettoliquidität 2022 639 Mio 639 Mio -
KGV 2022 40,8x
Dividendenrendite 2022 1,19%
Thesaurierung 11 564 Mio 11 555 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 5,43x
Thesaurierung / Umsatz 2023 4,64x
Mitarbeiterzahl 2 200
Streubesitz 72,2%
Chart VIFOR PHARMA AG
Dauer : Zeitraum :
Vifor Pharma AG : Chartanalyse Vifor Pharma AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VIFOR PHARMA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 178,20 CHF
Mittleres Kursziel 157,63 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -11,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Shah Abbas Hussain Chief Executive Officer
Alexandros Sigalas Chief Financial Officer
Jacques Theurillat Chairman
Klaus Henning Jensen Chief Medical Officer
Frédéric Zwahlen Head-Technical Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VIFOR PHARMA AG9.83%11 555
JOHNSON & JOHNSON3.38%465 363
PFIZER, INC.-15.46%280 096
ABBVIE INC.13.37%271 251
ELI LILLY AND COMPANY5.58%262 514
ROCHE HOLDING AG-15.85%258 421