Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. VITA 34 AG
  6. News
  7. Übersicht
    V3V   DE000A0BL849   A0BL84

VITA 34 AG

(V3V)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Vita 34 AG: Andreas Schafhirt als neuer Finanzvorstand der Vita 34 AG bestellt

16.08.2021 | 09:31

DGAP-News: Vita 34 AG / Schlagwort(e): Personalie
Vita 34 AG: Andreas Schafhirt als neuer Finanzvorstand der Vita 34 AG bestellt

16.08.2021 / 09:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Andreas Schafhirt als neuer Finanzvorstand der Vita 34 AG bestellt

- Interimistische Übernahme der Position bis Ende April 2022

- Bisheriger Finanzvorstand Falk Neukirch aus dem Unternehmen ausgeschieden

Leipzig, 16. August 2021 - Der Aufsichtsrat der Vita 34 AG (ISIN: DE000A0BL849; WKN: A0BL84), eine der größten Zellbanken Europas, hat Andreas Schafhirt (59) mit Wirkung zum heutigen Tag zum neuen Finanzvorstand bestellt.

Andreas Schafhirt verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Finanzvorstand sowohl börsennotierter als auch privater mittelständischer Unternehmen. Neben seiner Expertise im internationalen Rechnungswesen und im Controlling hat er in der Vergangenheit diverse Konzernrestrukturierungen, M&A-Prozesse sowie Kapitalmarkttransaktionen erfolgreich begleitet. Zuletzt war er bei der in der Schweiz börsennotierten Biella-Neher AG als Finanzvorstand tätig, wo er unter anderem den Börsengang im Jahr 2006, die Veräußerung des Unternehmens im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens im Jahr 2019 sowie die anschließende Integration des Unternehmens in die Organisation des Erwerbers verantwortete.

"Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Schafhirt einen so vielseitig erfahrenen Finanzvorstand interimistisch für die Vita 34 AG gewonnen haben", sagte Florian Schuhbauer, Aufsichtsratsvorsitzender der Vita 34 AG. "Im Zuge des geplanten Zusammenschlusses mit PBKM wird er das Unternehmen mit seiner Expertise optimal unterstützen und die Transaktion so zu einem erfolgreichen Abschluss bringen können. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe."

Andreas Schafhirt wurde zunächst bis zum 30. April 2022 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Sein Vorgänger auf der Position des Finanzvorstands, Falk Neukirch, hat sein Amt auf eigenen Wunsch niedergelegt und ist aus dem Unternehmen ausgeschieden, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen. Vorstand und Aufsichtsrat danken Herrn Neukirch für seine Unterstützung und wünschen ihm beruflich viel Erfolg sowie persönlich alles Gute.

Kontakt:
Ingo Middelmenne
Investor Relations
Vita 34 AG
Telefon: +49 (0341) 48792 - 0
Mobil: +49 (0174) 9091190
E-Mail: ingo.middelmenne@vita34.de


Unternehmensprofil

Vita 34 wurde 1997 in Leipzig gegründet und ist heute eine der führenden Zellbanken Europas. Als erste private Nabelschnurblutbank Europas und Pionier im Cell Banking bietet das Unternehmen seitdem als Komplettanbieter für Kryokonservierung die Entnahmelogistik, die Aufbereitung und die Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe an. Auf Basis der 2019 erfolgten Erweiterung des Geschäftsmodells beabsichtigt Vita 34, zukünftig auch die Einlagerung von Immunzellen aus peripherem Blut sowie von Stammzellen aus körpereigenem Fett anzubieten. Körpereigene Zellen sind ein wertvolles Ausgangsmaterial für die medizinische Zelltherapie und werden bei Temperaturen um minus 200 Grad Celsius am Leben erhalten, um bei Bedarf im Rahmen einer Behandlung eingesetzt werden zu können. Mehr als 247.000 Kunden aus mehr als 20 Ländern haben bereits mit einem Zelldepot bei Vita 34 für die Gesundheit ihrer Familie vorgesorgt.



16.08.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Vita 34 AG
Deutscher Platz 5a
04103 Leipzig
Deutschland
Telefon: +49(0341)48792-40
Fax: +49(0341)48792-39
E-Mail: ir@vita34.de
Internet: www.vita34.de
ISIN: DE000A0BL849
WKN: A0BL84
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1226580

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1226580  16.08.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1226580&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2021
Alle Nachrichten zu VITA 34 AG
26.11.VITA 34 AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbrei..
EQ
24.11.VITA 34 AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbrei..
EQ
24.11.VITA 34 AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
24.11.Vita 34 AG
DP
16.11.Vita 34 AG
DP
16.11.VITA 34 AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
16.11.VITA 34 AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbrei..
EQ
12.11.VITA 34 AG : Veröffentlichung über Erwerb oder Veräußerung eigener Aktien nach § 40 Abs. 1..
EQ
11.11.VITA 34 AG (VON MONTEGA AG) : Kaufen
DP
11.11.VITA 34 AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbrei..
EQ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu VITA 34 AG
11.11.Vita 34 again increases sales and margins in the third quarter
EQ
11.11.VITA 34 AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended Septemb..
CI
09.11.Vita 34 AG Announces Withdrawal of Guidance for Financial Year 2021
CI
11.10.VITA 34 : extends the acceptance period under PBKM exchange offer
EQ
20.09.VITA 34 : Commences Offer Period for Polski Bank Komorek Takeover
MT
20.09.VITA 34 : launches voluntary public exchange offer for PBKM shares
EQ
31.08.VITA 34 : again achieves double-digit growth in revenues and earnings in the first half of..
EQ
31.08.VITA 34 AG Affirms Earnings Guidance for the Full Fiscal Year 2021
CI
31.08.VITA 34 AG Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
16.08.VITA 34 : Names New CFO
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 22,0 Mio 24,9 Mio 22,9 Mio
Nettoergebnis 2021 1,85 Mio 2,10 Mio 1,93 Mio
Nettoliquidität 2021 7,90 Mio 8,95 Mio 8,23 Mio
KGV 2021 37,1x
Dividendenrendite 2021 0,47%
Marktkapitalisierung 270 Mio 305 Mio 281 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 11,9x
Marktkap. / Umsatz 2022 10,9x
Mitarbeiterzahl 124
Streubesitz 83,9%
Chart VITA 34 AG
Dauer : Zeitraum :
VITA 34 AG : Chartanalyse VITA 34 AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VITA 34 AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 16,90 €
Mittleres Kursziel 19,10 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Wolfgang Knirsch Chairman-Management Board
Andreas W. Schafhirt Chief Financial Officer
Florian M. Schuhbauer Chairman-Supervisory Board
Steffen Richtscheid Deputy Chairman-Supervisory Board
Frank Köhler Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber