Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

VOLKSWAGEN AG

(VOW3)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 16.04. 09:41:32
240.65 EUR   +1.01%
09:29PORSCHE WÄCHST WELTWEIT  : Absatz steigt im 1. Quartal um 36 Prozent
DJ
09:08Porsche bringt deutlich mehr Autos an die Kunden
DP
09:08Porsche bringt deutlich mehr Autos an die Kunden
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Volkswagen : Kooperation mit NSK Japan zeigt erste Erfolge in Lenkungsentwicklung

24.02.2021 | 15:43

Volkswagen Group Components Braunschweig entwickelt bereits langjährig Lenkungen für den Volkswagen Konzern und gilt als Spezialist. Die vertiefte Entwicklungszusammenarbeit mit dem japanischen Lenksystemhersteller NSK ermöglicht es, das Know-how beider Partner optimal zu nutzen und damit künftige Produkte weiter voran zu bringen. Hierzu wurde in Ratingen eigens ein Projekthaus mit internationalen Expertenteams beider Unternehmen etabliert.

Nun gibt es einen ersten konkreten Erfolg. In der Kooperation ist es gelungen, die Vergabe der MEB Lenkung Generation 2 zu realisieren. Es handelt sich um die konsequente, leistungsstarke Weiterentwicklung der Single-Pinion-MEB-Lenkung der 1. Generation. Sie soll vornehmlich für schwerere Fahrzeuge eingesetzt werden. An diesem Produkt haben die Teams aus Japan und Deutschland zwei Jahre gemeinsam entwickelt.

Dazu Thorsten Jablonski, Leiter Antrieb und Plattformumfänge bei Volkswagen Group Components: 'Mit diesem Entwicklungsschritt erreichen wir einen weiteren Meilenstein mit unseren Lenkungen. Durch die Kooperation haben wir nun eine Fertigungsoption in China, wo wir gemeinsam mit NSK unsere Technik anbieten können.'

Masatada Fumoto, Head of NSK Steering and Actuator Division Headquarters, sagte: 'Die gemeinsame Entwicklung dieses Lenksystems ist der erste Erfolg in unserer Zusammenarbeit mit Volkswagen. Wir freuen uns auf die Fortführung der Kooperation, um gemeinsam Lenkungs-Innovationen für die Zukunft voranzutreiben.'

Die neue Lenkung hat die sogenannte B-Musterphase durchlaufen und wurde bereits als fahrbarer Prototyp präsentiert. Durch die Zusammenarbeit konnte das Produkt bei Performance, Kosten, Festigkeit und Lebensdauer deutlich optimiert werden.

Die Kooperation wird weiter vorangetrieben, weitere Zukunftsprojekte sind geplant.

Der Leiter des Kompetenz-Centers Achsmontage & Lenkung, Heiko Schumann, ergänzt: 'Es war eine hervorragende standortübergreifende, internationale Zusammenarbeit. Über Zeitzonen und Grenzen hinweg haben alle Beteiligten ein hohes Engagement gezeigt. Auf dieser Basis werden wir sicher noch mehr erfolgreiche Projekte gemeinsam realisieren.'

Der Start der Produktion ist für 2023 geplant, die Lenkungen sind für die Fahrzeuge auf der erfolgreichen MEB-Plattform vorgesehen.

Disclaimer

Volkswagen AG published this content on 24 February 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 24 February 2021 14:42:02 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu VOLKSWAGEN AG
09:29PORSCHE WÄCHST WELTWEIT  : Absatz steigt im 1. Quartal um 36 Prozent
DJ
09:08Porsche bringt deutlich mehr Autos an die Kunden
DP
09:08Porsche bringt deutlich mehr Autos an die Kunden
AW
08:06ACEA : EU-Auto-Neuzulassungen im März deutlich über Vorjahreskrisenmonat
DP
06:58PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
15.04.Daimler bietet Tesla mit dem Luxus-E-Auto EQS Paroli
RE
15.04.COMPANY TALK/Daimler will E-Plattform nicht mit anderen teilen
DJ
15.04.Conti und Amazon entwickeln IT-Plattform
AW
15.04.Jefferies belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 295 Euro
DP
15.04.KRAFTVOLLE BATTERIESYSTEME AUS BRAUN : Volkswagen Group Components zündet nächst..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
08:45DAIMLER  : posts forecast-busting profit as China drives recovery
RE
08:13Daimler posts forecast-busting profit as China drives recovery
RE
08:10European new car sales jump 87% year-on-year in March - ACEA
RE
15.04.With flagship electric car, Mercedes takes fight to Tesla
RE
15.04.Self-driving truck maker TuSimple valued at $8.5 billion in Nasdaq debut
RE
15.04.With flagship electric car, Mercedes takes fight to Tesla
RE
15.04.VOLKSWAGEN  : MAN prepares for Covid-19 vaccinations and provides its workforce ..
AQ
15.04.INTRODUCING TWO ALL-NEW FULLY ELECTR : the 2022 Audi Q4 e-tron and Q4 Sportback ..
AQ
15.04.POWERFUL BATTERY SYSTEMS FROM BRAUNS : Volkswagen Group Components fires up the ..
PU
15.04.Daimler's Spanish unit can be liable for cartel damages, EU court adviser say..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 247 Mrd. 296 Mrd. 273 Mrd.
Nettoergebnis 2021 13 181 Mio 15 771 Mio 14 541 Mio
Nettoliquidität 2021 29 864 Mio 35 732 Mio 32 946 Mio
KGV 2021 9,25x
Dividendenrendite 2021 2,80%
Marktkapitalisierung 133 Mrd. 160 Mrd. 147 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 0,42x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,37x
Mitarbeiterzahl 662 575
Streubesitz 56,8%
Chart VOLKSWAGEN AG
Dauer : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 257,77 €
Letzter Schlusskurs 238,25 €
Abstand / Höchstes Kursziel 30,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,19%
Abstand / Niedrigstes Ziel -32,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Herbert Diess Chairman-Management Board
Frank Witter Head-Finance & Information Technology
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Kurt Michels Chief Compliance Officer
Peter Mosch Deputy Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VOLKSWAGEN AG56.31%159 615
TOYOTA MOTOR CORPORATION7.63%217 714
DAIMLER AG30.40%96 595
GENERAL MOTORS COMPANY40.75%84 265
BMW AG21.10%67 546
HONDA MOTOR CO., LTD.15.73%52 084