WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.

(WBA)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00 30.06.2022
37.90 USD   -7.27%
30.06.US-Aktien fallen, nachdem Verbraucherausgaben die Erwartungen verfehlen
MT
30.06.US-Aktien fallen am Donnerstag wegen langsamer als erwarteter Konsumausgaben und Rezessionsängsten
MT
30.06.MÄRKTE USA/Wall Street mit anhaltenden Zinssorgen schwach
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Biden bespricht Mangel an Säuglingsnahrung mit Unternehmen

12.05.2022 | 17:10
Empty shelves show a shortage of baby formula in San Antonio

Das Weiße Haus wird am Donnerstag über den aktuellen Stand der Versorgung mit Säuglingsnahrung informieren, nachdem Präsident Joe Biden mit Herstellern und Einzelhändlern über die anhaltenden Engpässe gesprochen hat, sagte ein Beamter des Weißen Hauses.

Die ohnehin schon knappen Vorräte sind noch weiter geschrumpft, nachdem Abbott Laboratories im Februar Similac und andere in seinem Werk in Michigan hergestellte Säuglingsnahrung aufgrund von Verbraucherbeschwerden über Bakterienverunreinigungen zurückgerufen hatte. Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) verwies später auf fünf bakterielle Infektionen bei Säuglingen, die die Babynahrung des Unternehmens erhalten hatten, darunter zwei Todesfälle.

Abbott, der größte US-Lieferant von Milchnahrung, sagte, dass die Tests einen Bakterienstamm, der in der Anlage gefunden wurde, nicht mit den bekannten Erkrankungen von Säuglingen in Verbindung brachten, obwohl das Unternehmen seine Reinigungs- und damit verbundenen Protokolle aktualisierte.

"Wir nehmen die Angelegenheit sehr ernst", erklärte das Unternehmen am Mittwoch. "Wir wissen, dass der Rückruf den bereits bestehenden branchenweiten Mangel an Säuglingsnahrung in den USA noch verschlimmert hat, und wir haben den Stress und die Verzweiflung der Eltern gesehen und gehört, die mit leeren Regalen konfrontiert sind."

Die Schließung des Werks hat die pandemiebedingten Probleme in der Versorgungskette verschärft, die zu einer Verknappung der Säuglingsnahrung geführt haben und an deren Behebung die FDA arbeitet.

Zu den anderen großen Herstellern von Babynahrung gehören Reckitt Benckiser und Nestle SA.

Der Beamte des Weißen Hauses sagte, Biden werde über den Stand der Bemühungen um die Versorgung informiert werden, nannte aber nicht die teilnehmenden Unternehmen.

Mehrere Einzelhändler, darunter Target Corp, CVS Health Corp und Walgreens Boots Alliance, haben den Kauf von Säuglingsnahrung eingeschränkt, bis sich die Versorgungslage verbessert hat und um ein Horten zu verhindern, während die New Yorker Generalstaatsanwältin Letitia James vor Preistreiberei gewarnt hat.

Die Gesetzgeber des US-Repräsentantenhauses planen für den 25. Mai ebenfalls eine Anhörung.

Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, erklärte gegenüber Reportern, dass die Gesetzgeber dafür sorgen wollen, dass sich so etwas nicht wiederholt, "aber im Moment weint das Baby, das Baby hat Hunger und wir müssen die Situation jetzt angehen".

Die Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Repräsentantenhauses, Rosa DeLauro, hat im vergangenen Monat unter Berufung auf einen Whistleblower-Bericht vom Oktober 2021 eine Untersuchung durch das Gesundheitsministerium gefordert.

Die Republikaner im Repräsentantenhaus kritisierten am Donnerstag den Umgang der Regierung Biden mit der Situation und sagten, dass es einen Plan hätte geben müssen, um die Engpässe früher zu beheben.

Abbott teilte mit, dass die Produktion in Sturgis, Michigan, innerhalb von zwei Wochen nach der Genehmigung durch die FDA wieder aufgenommen werden könnte. Das Unternehmen fügte hinzu, dass es die Produktion in seiner Anlage in Columbus, Ohio, und den Lufttransport der Formel aus seiner Anlage in Irland priorisiert.

Das Unternehmen kündigte den Rückruf am 17. Februar an.

Am 28. Februar warnte die FDA vor Infektionen mit Cronobacter sakazakii und Salmonella Newport bei Säuglingen, die mit in der Fabrik in Michigan hergestellter Milchnahrung gefüttert wurden. Die FDA beendete die Inspektion dieser Anlage am 18. März und das Unternehmen reagierte am 8. April, so Abbott. (Berichte von Jeff Mason und Susan Heavey; weitere Berichte von Jessica DiNapoli in New York und Leroy Leo in Bengaluru; Bearbeitung durch Bill Berkrot)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ABBOTT LABORATORIES -0.41%108.65 verzögerte Kurse.-22.48%
CVS HEALTH CORPORATION -0.74%92.66 verzögerte Kurse.-9.51%
NESTLÉ S.A. -0.85%111.44 verzögerte Kurse.-11.80%
RECKITT BENCKISER GROUP PLC -0.64%6170 verzögerte Kurse.-2.71%
S&P GSCI CLASS III MILK (USD) -2.19%173.2726 Realtime Kurse.12.60%
TARGET CORPORATION -0.47%141.23 verzögerte Kurse.-37.56%
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC. -7.27%37.9 verzögerte Kurse.-21.64%
Alle Nachrichten zu WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.
30.06.US-Aktien fallen, nachdem Verbraucherausgaben die Erwartungen verfehlen
MT
30.06.US-Aktien fallen am Donnerstag wegen langsamer als erwarteter Konsumausgaben und Rezess..
MT
30.06.MÄRKTE USA/Wall Street mit anhaltenden Zinssorgen schwach
DJ
30.06.WALGREENS BOOTS ALLIANCE : Bereinigtes EPS und Umsatzrückgang im 3. Quartal; Unternehmen b..
MT
30.06.Aktien fallen am Mittag, nachdem die Konsumausgaben langsamer als erwartet steigen
MT
30.06.MITTAGSBERICHT : US-Aktienindizes fallen nach langsamerem Wachstum der Konsumausgaben als ..
MT
30.06.MÄRKTE USA/Wall Street grenzt Verluste etwas ein
DJ
30.06.Walgreens warnt nach positivem Ergebnis im dritten Quartal vor Gegenwind für das vierte..
MT
30.06.MÄRKTE USA/Starke Verluste zum Ende des Halbjahres
DJ
30.06.SEKTOR-UPDATE : Aktien des Gesundheitswesens tendieren am Donnerstag vorbörslich schwächer
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.
30.06.US Stocks Fall After Consumer Spending Misses Views
MT
30.06.Walgreens, Duck Creek fall; Spirit Airlines, Lindsay rise
AQ
30.06.US Stocks Drop Thursday on Slower-Than-Expected Consumer Spending, Recession Jitters
MT
30.06.S&P 500 closes the book on its steepest first-half slide since 1970
RE
30.06.MANAGEMENT'S DISCUSSION AND ANALYSIS Item 2. Management's discussion and analysis of fi..
AQ
30.06.S&P 500 closes the book on its biggest first-half plunge since 1970
RE
30.06.US STOCKS-S&P 500 wobbles to the end of its worst first-half since 1970
RE
30.06.Walgreens Boots Alliance Fiscal Q3 Adjusted EPS, Sales Decline -- Shares Sink Thursday
MT
30.06.Equities Drop Midday After Consumption Expenditures Rise Slower Than Expected
MT
30.06.MIDDAY REPORT : US Equity Indices Drop After Consumption Expenditure Grows Slower Than For..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 132 Mrd. - 126 Mrd.
Nettoergebnis 2022 5 538 Mio - 5 288 Mio
Nettoverschuldung 2022 9 111 Mio - 8 700 Mio
KGV 2022 5,95x
Dividendenrendite 2022 5,28%
Marktwert 32 737 Mio 32 737 Mio 31 260 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,32x
Marktwert / Umsatz 2023 0,29x
Mitarbeiterzahl 258 500
Streubesitz 60,9%
Chart WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.
Dauer : Zeitraum :
Walgreens Boots Alliance, Inc. : Chartanalyse Walgreens Boots Alliance, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 37,90 $
Mittleres Kursziel 46,81 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rosalind Gates Brewer Chief Executive Officer & Director
James Kehoe Global Chief Financial Officer & Executive VP
Stefano Pessina Executive Chairman
Francesco Tinto Global Chief Information Officer & Senior VP
Kevin M. Ban Chief Medical Officer
Branche und Wettbewerber