WalkMe Ltd. kündigte die Einführung neuer generativer KI-Funktionen (GenAI) als Teil seiner Frühjahrsversion '24 an. Diese Innovationen, darunter KI-Antworten und KI-Smart-Tipps, sind die ersten Komponenten eines umfassenderen GenAI-Angebots, das WalkMe auf seiner jährlichen Veranstaltung Realize am 18. Juni vorstellen wird. Diese neuen Funktionen unterstreichen das Engagement des Unternehmens, die Produktivität der Benutzer zu steigern und die Datenqualität in allen Unternehmenssystemen zu verbessern, während GenAI für jeden einfach zu bedienen ist.

AI Answers führt eine neue Ebene der konversationellen Suche ein, die es Anwendern ermöglicht, Fragen in natürlicher Sprache zu stellen und klare, menschenähnliche Antworten zu erhalten, was den Zugriff auf Informationen in Geschäftsumgebungen verändert. Diese Funktion ist so konzipiert, dass sie sich nahtlos in vom Unternehmen genehmigte Quellen einfügt und einem Team, dem gesamten Unternehmen oder Kunden genaue und konforme Informationen liefert. KI Smart Tips unterstützt die Benutzer mit Echtzeit-Eingabeüberprüfungen und stellt so sicher, dass die Dateneingaben nicht nur konform, sondern auch von hoher Qualität sind und häufige Probleme wie unzureichende oder kompatible Eingaben vermieden werden.

Mit dieser neuen Funktion können WalkMe-Kunden die hohen Kosten vermeiden, die durch minderwertige Daten entstehen: Engpässe, entgleiste Geschäftsstrategien und unnötige Risiken. Neben diesen KI-Fortschritten bringt die Frühjahrsversion '24 auch Verbesserungen für die Workflow-Lösungen von WalkMe. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen abweichen, was auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen ist, einschließlich, aber nicht ausschließlich, der folgenden die Fähigkeit, das Wachstum effektiv zu steuern, die historische Wachstumsrate in der Zukunft aufrechtzuerhalten oder die Rentabilität zu erreichen oder aufrechtzuerhalten; die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie oder ungünstiger makroökonomischer Veränderungen auf das Geschäft, die Finanzlage und die Betriebsergebnisse; das Wachstum und die Expansion der Märkte für die Angebote und die Fähigkeit, sich an die sich entwickelnden Marktbedingungen anzupassen und effektiv darauf zu reagieren; die Schätzungen und zukünftigen Erwartungen hinsichtlich der Marktchancen; die Fähigkeit, mit den technologischen und wettbewerblichen Entwicklungen Schritt zu halten und neue Produkte und Lösungen sowie Verbesserungen der bestehenden Angebote zu entwickeln oder anderweitig einzuführen; die Fähigkeit, die Interoperabilität der Angebote über Geräte, Betriebssysteme und Anwendungen von Drittanbietern hinweg aufrechtzuerhalten und die Beziehungen zu Technologiepartnern von Drittanbietern zu pflegen und auszubauen; die Auswirkungen des verstärkten Wettbewerbs in den Zielmärkten und die Fähigkeit, effektiv zu konkurrieren; die Fähigkeit, neue Kunden zu gewinnen und zu halten und innerhalb des bestehenden Kundenstamms zu expandieren; der Erfolg der Vertriebs- und Marketingaktivitäten, einschließlich der Fähigkeit, Effizienzsteigerungen zu erzielen und die Kosten für die Kundenakquise zu senken; der Prozentsatz der verbleibenden Leistungsverpflichtungen, den wir voraussichtlich als Umsatz verbuchen können; die Fähigkeit, die Service-Level-Verpflichtungen im Rahmen der Kundenvereinbarungen zu erfüllen und die Auswirkungen auf das Geschäft, wenn dies nicht möglich ist; die Beziehungen zu und die Abhängigkeit von verschiedenen Drittanbietern von Dienstleistungen; die Abhängigkeit vom Managementteam und anderen wichtigen Mitarbeitern; die Fähigkeit, den Bekanntheitsgrad der Marke aufrechtzuerhalten und zu steigern; die Fähigkeit, einen qualitativ hochwertigen Kundensupport zu bieten; die Fähigkeit, die Marketing- und Vertriebskapazitäten effektiv zu entwickeln und auszubauen; die Fähigkeit, die Verkaufspreise der Angebote aufrechtzuerhalten und die Auswirkungen von Preisschwankungen; die Nachhaltigkeit und Schwankungen der Bruttomarge; Risiken im Zusammenhang mit dem internationalen Geschäft und den internationalen Geschäftsaktivitäten; die Auswirkungen von Wechselkursschwankungen auf die Geschäftsergebnisse; Herausforderungen und Risiken im Zusammenhang mit dem Verkauf an staatliche Stellen; die Fähigkeit, Akquisitionen in der bisherigen Geschwindigkeit und zu akzeptablen Preisen durchzuführen, andere strategische Transaktionen und Beziehungen einzugehen und die Risiken im Zusammenhang mit diesen Transaktionen und Vereinbarungen zu bewältigen; die Fähigkeit, die firmeneigene Technologie zu schützen oder ausreichend weitreichende Rechte an geistigem Eigentum zu erhalten, aufrechtzuerhalten, zu schützen und durchzusetzen; die Fähigkeit, die Sicherheit und Verfügbarkeit der Plattform, der Produkte und der Lösungen aufrechtzuerhalten; die Fähigkeit, aktuelle und zukünftige Gesetze und behördliche Vorschriften einzuhalten, denen das Unternehmen unterliegt oder in Zukunft unterliegen könnte; Änderungen des geltenden Steuerrechts, die Stabilität der effektiven Steuersätze und nachteilige Ergebnisse, die sich aus der Prüfung der Einkommens- oder anderer Steuererklärungen ergeben; Risiken im Zusammenhang mit den politischen, wirtschaftlichen und sicherheitspolitischen Bedingungen in Israel; die Auswirkungen ungünstiger Bedingungen in der Branche oder der Weltwirtschaft oder der Weltwirtschaft.