1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Zur Rose Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    ROSE   CH0042615283

ZUR ROSE GROUP AG

(ROSE)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17/05 17:30:27
109.60 CHF   +4.38%
16.05.Aktien Schweiz Schluss: Etwas höher - Schwergewichte verhelfen SMI zu Gewinn
AW
16.05.Aktien Schweiz: SMI vollzieht dank fester Pharma-Schwergewichte Richtungswechsel
AW
13.05.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst Woche mit kräftiger Gegenbewegung ab
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Online-Apotheken profitieren weiter von neuem eRezept-Fahrplan

27.01.2022 | 13:31

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Neuigkeiten zum eRezept vom Vortag haben am Donnerstag nachgewirkt und den Aktien der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke und Zur Rose noch etwas mehr Auftrieb gegeben.

Die im SDax notierten Anteile an Shop Apotheke zogen zuletzt um 4,0 Prozent auf 107,20 Euro an, nachdem sie am Mittwoch durch einen Spurt kurz vor Handelsschluss bereits um knapp 11 Prozent hochgeschossen waren. In Zürich gewannen die Anteile von Zur Rose am frühen Donnerstagnachmittag 4,9 Prozent auf 205,00 Franken. Sie hatten am Vortag ähnlich stark wie der Konkurrent auf den neuen Fahrplan für das eRezept reagiert.

Für positive Stimmung hatte am Mittwochnachmittag die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (Gematik) gesorgt, die für den technischen Aufbau und die Einführung des elektronischen Rezepts (eRezept) zuständig ist. Laut Mitteilung der Gematik haben sich ihre Gesellschafter einstimmig geeinigt, das eRezept gemeinsam voranzubringen und die Testphase zu intensivieren. Mindestens 30 000 eRezepte sollten erfolgreich abgerechnet werden, hieß es.

Beherrschender Anteilseigner der Gematik ist das Bundesministerium für Gesundheit, das kurz vor Weihnachten den ursprünglich für den Jahresbeginn 2022 geplanten bundesweiten Start des eRezepts auf unbestimmte Zeit verschoben hatte. Begründet wurde dies damit, dass erforderliche technische Systeme noch nicht flächendeckend zur Verfügung stünden.

Am Markt wurde die jüngsten Nachrichten der Gematik daher nun freudig aufgenommen. "Besser als erwartet" sei dies, schrieb etwa Analyst Daniel Grigat von Stifel Europe. Die Bedenken der Investoren dürften sich nun zerstreuen, da das eRezept in einer erweiterten Testumgebung im ersten Quartal erprobt werde. Einzelheiten über die landesweite Einführung und ob das eRezept obligatorisch werde, habe es zwar nicht gegeben; er rechne jedoch mit einer landesweiten Einführung ab der zweiten Jahreshälfte. Eine verpflichtende Einführung dürfte ihm zufolge von 2023 an folgen.

Auch Analyst Michael Heider von Warburg Research sprach von einer guten Nachricht für die beiden Versandapotheken. Die Transparenz bezüglich des Fahrplans zur Einführung des eRezepts sei damit gestiegen und das Vertrauen in die Finanzprognosen der beiden Unternehmen gestärkt./ck/tav/stk


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SDAX 1.47%13379.95 verzögerte Kurse.-19.67%
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. 2.67%87.68 verzögerte Kurse.-24.62%
ZUR ROSE GROUP AG 4.38%109.6 verzögerte Kurse.-55.41%
Alle Nachrichten zu ZUR ROSE GROUP AG
16.05.Aktien Schweiz Schluss: Etwas höher - Schwergewichte verhelfen SMI zu Gewinn
AW
16.05.Aktien Schweiz: SMI vollzieht dank fester Pharma-Schwergewichte Richtungswechsel
AW
13.05.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst Woche mit kräftiger Gegenbewegung ab
AW
13.05.Aktien Schweiz: Klar fester - Wachstumswerte auf Erholungskurs
AW
12.05.Aktien Schweiz Schluss: SMI grenzt Verluste bis Börsenschluss ein
AW
12.05.Jefferies belässt Zur Rose Group auf 'Buy' - Ziel 290 Franken
DP
12.05.Barclays belässt Zur Rose auf 'Overweight' - Ziel 178 Franken
DP
12.05.Aktien Europa: Deutliche Abgaben - Rohstoffaktien unter Druck
AW
12.05.Aktien Schweiz: Tiefrot gefärbte Kurstafeln
AW
11.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest nach US-Verbraucherpreisen
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ZUR ROSE GROUP AG
28.04.ZUR ROSE GROUP AG : Shareholders approve all proposals
EQ
20.04.Swiss Retail Pharmacy Group Zur Rose's Q1 Sales Decline On Slump In Germany
MT
20.04.Zur Rose Group sees revenue perform as expected in the first quarter of 2022
EQ
19.04.ZUR ROSE : Release April 2022
PU
06.04.Zur Rose Group AG publishes invitation to the Annual General Meeting of 28 April 2022
EQ
28.03.ZUR ROSE : Sustainability Report 2021
PU
28.03.ZUR ROSE : Max Müller to be new CEO of TeleClinic, taking over from founder and former CEO..
PU
24.03.GLOBAL MARKETS LIVE : Nvidia, Daimler, Credit Suisse, Alphabet, Uber...
24.03.TRANSCRIPT : Zur Rose Group AG, 2021 Earnings Call, Mar 24, 2022
CI
24.03.Zur Rose's FY21 Net Loss Expands Above Analyst Consensus
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ZUR ROSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 804 Mio 1 797 Mio -
Nettoergebnis 2022 -164 Mio -164 Mio -
Nettoverschuldung 2022 451 Mio 450 Mio -
KGV 2022 -6,77x
Dividendenrendite 2022 -
Thesaurierung 1 091 Mio 1 087 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,85x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,67x
Mitarbeiterzahl 2 131
Streubesitz 85,0%
Chart ZUR ROSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Zur Rose Group AG : Chartanalyse Zur Rose Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ZUR ROSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 105,00 CHF
Mittleres Kursziel 197,45 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 88,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Walter Hess Chief Executive Officer
Marcel Ziwica Chief Financial Officer
Walter Oberhänsli Chairman
Madhu Nutakki Chief Technology Officer
Bernd Michael Gschaider Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber