Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum Bewegung - Dax klebt weiter an 13 300 Punkten

04.12.2020 | 08:10

FRANKFURT (awp international) - Für den Dax zeichnet sich am letzten Handelstag der ersten Dezemberwoche zunächst kaum Bewegung ab. Der X-Dax als vorbörslicher Indikator für das Börsenbarometer signalisierte am Freitag knapp eine Stunde vor Handelsbeginn mit 13 238 Punkten einen leicht nachgebenden Dax. Die Investoren warten nun auf den Arbeitsmarktbericht aus den USA für den Monat November.

Die zu Ende gehende Woche war erneut ein Ringkampf des Dax um die Marke von 13 300 Punkten - mit bis dato leichten Verlusten. Der Dax und die im Index hoch gewichteten deutschen Exporteure leiden unter dem starken Euro, der am Donnerstagnachmittag einen weiteren Höchststand zum US-Dollar seit dem Frühjahr 2018 erreichte. Aktuell notiert er knapp darunter.

Daneben rückt ein altes Thema wieder in den Fokus: "Die Brexit-Gespräche stecken noch immer fest", sagte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Die Zeit dränge: Ein Vertrag müsste noch vor dem Jahresende ratifiziert werden, denn dann endet die Übergangsphase nach dem britischen EU-Austritt von Ende Januar.

Im vorbörslichen Handel gab es kaum nennenswerte Kursausschläge. Aktien von Munich Re stiegen auf Tradegate leicht auf 242,25 Euro, nachdem die US-Investmentbank das Kursziel auf 275 Euro erhöht hat.

Einen Blick wert sein könnten Änderungen in den Aktienindizes. In den MDax der mittelgrossen Börsentitel rücken Siemens Energy auf, die Papiere von Grenke müssen dafür weichen. Im SDax der kleineren Werte gibt es gleich mehrere Änderungen, während im Leitindex Dax alles beim Alten bleibt. Wirksam werden die Neuerungen zum Handelsschluss am 18. Dezember./bek/stk


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTEN -3.78%90.45 Realtime Kurse.-2.37%
DAX -1.66%13643.95 verzögerte Kurse.-0.55%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.12%0.88902 verzögerte Kurse.-0.49%
EURO STOXX 50 -1.37%3553.14 verzögerte Kurse.1.40%
GRENKE AG -2.23%36.9 verzögerte Kurse.-4.95%
MDAX -0.77%31391.84 verzögerte Kurse.1.93%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -2.28%223.3 verzögerte Kurse.-8.03%
SDAX -1.59%15346.57 verzögerte Kurse.3.94%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -1.19%15417.82 verzögerte Kurse.5.68%
SIEMENS AG -3.34%128.36 verzögerte Kurse.9.22%
STOXX 50 -0.25%3170.88 verzögerte Kurse.2.59%
TRADEGATE AG WERTPAPIERHANDELSBANK -2.54%115 verzögerte Kurse.72.93%
Alle Nachrichten auf DAX
07:42DGAP-NEWS : DIC Asset AG eröffnet achten Standort in Stuttgart und erweitert die..
DJ
07:41Morning Briefing International
AW
07:35DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Kursverluste erwartet
DP
06:55DAX-FLASH: Kaum verändert erwartet nach schwachem Wochenstart
DP
06:10EUREX/DAX-Future im frühen Handel niedriger
DJ
06:01PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
25.01.NACHBÖRSE/XDAX +0,6% auf 13.729 Pkt - Linde gesucht
DJ
25.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
25.01.VW-CHEF : CO2-Flottenziel der EU auch wegen Corona verfehlt
DJ
25.01.MÄRKTE EUROPA/Sehr schwach - Ifo-Index als Realitätscheck
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
05:51Verband der Automobilindustrie gibt Ausblick auf 2021
DP
05:47GESETZ ZUM AUTONOMEN FAHREN : NRW-Minister warnt vor Verzögerungen
DP
05:44DEUTSCHE TELEKOM : Ausgezeichnet! Telekom ist „Bester Ausbilder“ für..
PU
25.01.NACHBÖRSE/XDAX +0,6% auf 13.729 Pkt - Linde gesucht
DJ
25.01.Linde erfreut mit Aktienrückkauf und Dividendenerhöhung
DP
25.01.Linde erfreut mit Aktienrückkauf und Dividendenerhöhung
AW
25.01.LINDE : erhöht Quartalsdividende um 10 Prozent
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
07:42PRESS RELEASE : DIC Asset AG opens its eighth regional office in Stuttgart and r..
DJ
25.01.Stocks lag, dollar advances on COVID-19 concerns
RE
25.01.Stocks lag, dollar advances on COVID-19 concerns
RE
25.01.PRESS RELEASE : Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2021
DJ
25.01.PRESS RELEASE : Linde plc: Linde Announces New USD5 Billion Share Repurchase Pro..
DJ
25.01.DGAP-ADHOC : Linde plc: Linde plc Announces New Up To USUSD 5 Billion Share Repu..
DJ
25.01.Weekly market update : Markets weaken in the face of uncertainty
25.01.Wall Street Sees Mixed Open, Biden's $1.9 Trillion Stimulus Package in Focus
MT
25.01.Wall Street Leans Forward Pre-Bell; Futures Green, Europe Lower, Asia Up
MT
25.01.PRESS RELEASE : Vonovia SE: Annual General Meeting to take place virtually on Ap..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
HEIDELBERGCEMENT AG62.15 Realtime Estimate-Kurse.1.06%
ALLIANZ SE192.26 Realtime Estimate-Kurse.0.93%
ADIDAS AG271.45 Realtime Estimate-Kurse.0.91%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG224.75 Realtime Estimate-Kurse.0.65%
LINDE PLC253.12 verzögerte Kurse.0.65%
DEUTSCHE WOHNEN SE41.85 Realtime Estimate-Kurse.-0.24%
BAYER AG51.34 Realtime Estimate-Kurse.-0.29%
E.ON SE8.75 Realtime Estimate-Kurse.-0.34%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA68.98 Realtime Estimate-Kurse.-0.35%
DAIMLER AG57.15 Realtime Estimate-Kurse.-0.50%
Heatmap :