Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(DAX)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 11.05. 17:55:00
15119.75 PTS   -1.82%
07:05Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis
DJ
07:04Deutsche Telekom legt für 2021 etwas drauf - Jahresstart gut verlaufen
AW
07:02DGAP-NEWS  : KWS SAAT SE & Co. KGaA: KWS bestätigt -2-
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax-Erholung stockt angesichts des steigenden Euro

03.05.2021 | 11:57

FRANKFURT (awp international) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Montag mit einer Erholung schwer getan. Nach der schwachen Vorwoche war der Leitindex Dax zunächst im frühen Handel um fast 1 Prozent gestiegen, bevor der Schwung angesichts des anziehenden Euro nachliess.

Der Euro profitierte von starken Einzelhandelsdaten aus Deutschland. Die Umsätze der Branche stiegen im März wesentlich stärker als erwartet. Sogar das Vorkrisenniveau vom Februar 2020 wurde überschritten. Ein steigender Euro aber kann die stark exportorientierte deutsche Wirtschaft gefährden.

Am Mittag stand der Dax 0,15 Prozent tiefer bei 15 113,37 Punkten. Nach seinem Rekord bei 15 501 Punkten hatte das Börsenbarometer zuletzt ein wenig nach unten korrigiert. Im laufenden Jahr liegt es aber immer noch gut 10 Prozent vorn.

"Der Dax muss mal verschnaufen", urteilte Anlagestratege Christoph Geyer von der Commerzbank mit Blick auf den jüngsten Kursverlauf. Aktuell habe der Dax eine enge Seitwärtsspanne etabliert. Der kurzfristige Aufwärtstrend sei zur Seite verlassen worden, ohne dass Abwärtsdynamik aufgekommen sei.

Der MDax der mittelgrossen deutschen Werte fiel zum Wochenstart nach ebenfalls anfänglichen Gewinnen zuletzt um 0,15 Prozent auf 32 655,21 Punkte. Auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab leicht nach.

An diesem Montag standen hierzulande Unternehmen aus dem Umfeld des Dax-Konzerns Siemens im Fokus. So steigerte der Medizintechnikhersteller Siemens Healthineers den Umsatz im zweiten Geschäftsquartal deutlich. Dabei profitierte das Unternehmen auch von der hohen Nachfrage nach Covid-19-Antigenschnelltests. Zudem erhöhte Siemens Healthineers für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 (per 30. September) die Prognose. Die Aktien der Siemens-Tochter stiegen unter den Favoriten im MDax um 0,7 Prozent. Für die Papiere von Siemens ging es um 0,6 Prozent nach oben.

Der Windanlagenbauer Siemens Gamesa verzeichnete im zweiten Geschäftsquartal eine bessere operative Entwicklung. Wegen der Verzögerung bei Projekten sowie der Verschiebung von Aufträgen jedoch kappte das zu Siemens Energy gehörende Unternehmen das obere Ende seiner Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 (Ende September). Die Verschiebungen hingen auch mit der anhaltenden Corona-Pandemie in wichtigen Märkten wie Indien oder Brasilien zusammen.

Die Aktien von Siemens Gamesa büssten in Madrid rund vier Prozent ein und die Anteilsscheine von Siemens Energy verloren im Dax fast ein Prozent. Im Sog dessen fielen die Papiere des Windanlagenbauers Nordex als Schlusslicht im MDax um mehr als drei Prozent.

An der Index-Spitze im MDax gewannen die Aktien von Lufthansa fast drei Prozent. Unternehmens-Chef Carsten Spohr kündigte im Gespräch mit der "Bild am Sonntag" an, dass die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings im Sommer mehr als 100 Urlaubsziele anfliegen wollen. Zudem ist der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiss, guter Dinge, dass die Deutschen im Sommer innerhalb Europas Urlaub machen können.

Für die Anteilsscheine von K+S ging es um gut ein Prozent in die Höhe. Der Düngerkonzern schloss den zum dringend notwendigen Schuldenabbau eingeleiteten Verkauf des amerikanischen Salzgeschäfts ab. Dabei floss dem Unternehmen etwas mehr Geld zu als erwartet./la/stk

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.39%0.64275 verzögerte Kurse.2.49%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.05%1.16446 verzögerte Kurse.4.01%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.00%0.680717 verzögerte Kurse.5.85%
COMMERZBANK AG -0.21%5.769 verzögerte Kurse.9.55%
DAX -1.82%15119.75 verzögerte Kurse.10.21%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -5.52%10.752 verzögerte Kurse.-0.58%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) -0.07%6.336 verzögerte Kurse.0.00%
EURO STOXX 50 -1.92%3946.06 verzögerte Kurse.13.25%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.02%0.011221 verzögerte Kurse.0.00%
MDAX -2.06%31782.74 verzögerte Kurse.3.20%
NORDEX SE -3.43%19.43 verzögerte Kurse.-12.32%
SIEMENS AG -2.82%139.74 verzögerte Kurse.18.91%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. -1.44%25.97 verzögerte Kurse.-21.52%
SIEMENS HEALTHINEERS AG -2.54%46.08 verzögerte Kurse.9.77%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.19%0.824953 verzögerte Kurse.0.62%
Alle Nachrichten zu DAX
07:05Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis
DJ
07:04Deutsche Telekom legt für 2021 etwas drauf - Jahresstart gut verlaufen
AW
07:02DGAP-NEWS  : KWS SAAT SE & Co. KGaA: KWS bestätigt -2-
DJ
07:01DGAP-NEWS  : Allianz SE: Allianz startet mit -2-
DJ
07:00DGAP-NEWS  : Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen -2-
DJ
07:00DGAP-NEWS  : Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen startet positiv ins Geschäftsja..
DJ
06:57DAX-FLASH: Die 15 000er-Marke wackelt - Berichtssaison unter Volldampf
DP
06:21EUREX/Schwächer - DAX-Future runter an die 15.000er Marke
DJ
05:45AUSBLICK/Bei Deutsche Wohnen Aus für Mietendeckel im Fokus
DJ
05:45AUSBLICK/Allianz nach starkem Jahresauftakt auf Kurs
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
07:10DEUTSCHE TELEKOM  : erhöht Jahresprognose
PU
07:10DEUTSCHE TELEKOM  : Download (pdf, 221.0 KB)
PU
07:07Deutsche Telekom wächst und hebt Jahresprognose an
DJ
07:06ALLIANZ  : startet mit starkem ersten Quartal ins Jahr 2021
PU
07:05Rekordkälte in Texas drückt RWE-Ergebnis
DJ
07:04Jahrhundertkälte in Texas lässt Gewinne bei RWE sinken
AW
07:04Deutsche Telekom legt für 2021 etwas drauf - Jahresstart gut verlaufen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
07:04DELIVERY HERO  : goes back to its roots with Berlin re-launch
RE
07:02PRESS RELEASE  : KWS SAAT SE & Co. KGaA: KWS -2-
DJ
07:02PRESS RELEASE  : Delivery Hero to launch operations in Berlin and expand across ..
DJ
07:01PRESS RELEASE  : Allianz SE: Allianz starts 2021 -2-
DJ
07:00PRESS RELEASE  : Deutsche Wohnen SE: Deutsche -2-
DJ
07:00PRESS RELEASE  : Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen makes positive start to the..
DJ
11.05.PRESS RELEASE  : SNP Introduces new Members of the Board of Directors
DJ
11.05.European Stocks End Lower Amid Inflation Fears
MT
11.05.Wall Street Tumbles Pre-Bell, Inflation Concerns Spook Tech Sector
MT
11.05.European Bourses Join Global Slump Midday; Tech Issues Decline
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
DEUTSCHE WOHNEN SE42.33 verzögerte Kurse.-2.42%
RWE AG30.8 verzögerte Kurse.-2.47%
SIEMENS AG139.74 verzögerte Kurse.-2.82%
MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT240.45 verzögerte Kurse.-2.87%
DELIVERY HERO SE113.95 verzögerte Kurse.-3.06%
Heatmap :